Der inoffizielle Treffpunkt für Freunde der Macht und Magie » 1 Besucher online  
 
Zum News-Portal
» STARTSEITE » FOREN » KARTEN » FILEBASE » HALL OF FAME
MightandMagicWorld neu laden
» Einführung
» F.A.Q.
» Screenshots
» Story
» Webringe
» Artefakte
» Fähigkeiten
» Helden
» Kampagnen
» Magie
» Ressourcen
» Städte
» Allgemeines
» Conflux
» Features
» Helden
» Kampagnen
» Kreaturen
» Allgemeines
» Screens
» Allgemeines
» Commander
» Features
» Installation
» Screens
» Allgemeines
» Screens
» Story
» Wallpapers
» Allgemeine Tips
» Cheats
» Die Saga
» Gästebuch
» Links
» Tagebuch
» Umfragen
» Might & Magic 6
» Might & Magic 7
» Might & Magic 8
» Might & Magic 9
» Heroes of MM 3
» Heroes of MM 4
» Heroes of MM 5
» Legends of MM
» Dark Messiah of MM
» Crusader of MM
» Warriors of MM
» Wizardry 8
» ACP
Google
Web
MM-World
Boards @ MM-World

f-thies.de




F.A.Q. - Frequently Asked Questions

1. Was ist Heroes of Might and Magic III ?

HOMM3 ist ein rundenbasiertes Strategiespiel, daß in einer klassischen Rollenspielumgebung stattfindet. Es beeinhaltet die Eroberung und den Ausbau von Städten, Ressourcen finden und abbauen, Armeen ausrüsten und in die Schlacht führen. Jede Stadt hat ein bestimmtes "Theme" und kann auch nur dementsprechende Monster rekrutieren. Die Ressourcen (Gold, Holz, Eisenerz, Edlesteine, Kristalle, Quecksilber und Schwefel) werden i.d.R. in Minen gewonnen und einmal täglich abgebaut. Sie werden benötigt, um neue Gebäude zu errichten, um bestehende Gebäude zu verbessern, um Armeen zu kaufen und auszurüsten etc. Jede Armee wird von einem Helden angeführt und besteht aus bis zu sieben verschiedenen Einheiten. Diese Armeen werden in eine taktische Schlacht geführt, die entweder auf freiem Land oder in einer Stadt stattfinden kann. Dem Gewinner gehört bei einer Stadtbelagerung nachher die Stadt. Jedes Szenario (Kampagne oder freies Spiel) hat ihre eigenen Siegbedingungen, z.B. eine bestimmte Stadt erobern, einen speziellen Helden oder ein spezielles Monster töten, Gold anzusammeln, den heiligen Gral finden etc.

2. Wie viele Monster gibt es ?

118 zusammen. In jeder Stadt gibt es sieben verschiedene Kreaturen, die alle jeweils wieder verbessert werden können. Z.B. gibt es zwei neue Golems (goldener und diamantener) zusätzlich zu den bekannten Elementwesen (Wasser, Feuer, Luft und Erde).

Einige der Kreaturen aus HOMM2 wird es in HOMM3 nicht mehr geben. Bauern, Fehen, Druiden, Phoenix und Geister sind durch neue ersetzt worden. Die beliebten Drachen werden wieder auftauchen, aber es gibt jetzt sechs verschiedene Drachentypen. Die Drachen sind aber nicht mehr die stärkste Einheit.


3. Welche Veränderungen gab es bei den Städten und den Helden?

Es gibt acht Stadttypen, denen jeweils zwei verschiedene Heldentypen zugeordnet sind: Einen, der eher stark und kräftig ist und einer, der eher magische Vorteile hat. Der Ritter, Totenbeschwörer, Zauberer und Barbar sind wieder dabei und werden ergänzt durch den Kleriker, Alchemisten, Ranger, Druiden, den toten Ritter, Overlord, Kriegsmagier, Beastmaster, Hexe, Dämon und den Ketzer.


4. Wo liegen die Hauptunterschiede zwischen HOMM2 und HOMM3 ?

HOMM3 ist im Grunde genommen wie HOMM2, aber es wurde stark verbessert und erweitert. Mehr Monster und Helden, mehr Städte, größeres Schlachtfeld, mehr Zaubersprüche, 128 Artefakte, 28 Fähigkeiten etc.
Jeder Held hat nun ein eigenes Inventar, so daß er nur eine Waffe, einen Schild, eine Rüstung etc. tragen kann. Dies verhindert die aus HOMM2 bekannten Superhelden.
Karten bestehen nun aus einer oder zwei Ebenen, so daß die Fläche praktisch verdoppelt wurde. In HOMM3 gibt es weiteres Kriegsgerät. Zusätzlich zum Katapult gibt es die Ballista, das Erste-Hilfe-Zelt und den Munitionswagen. Das Katapult wird nun auch vom Spieler gesteuert.

Die Multiplayerspiele wurden ebenfalls verbessert: Es gibt nun ein Zeitlimit, und derjenige, der nicht am Zug ist kann eine Vielzahl von Planungen durchführen. Das eigenen Reich ist einsehbar, Städte, Armeen, Artefakte, Zauberbücher etc. können eingesehen werden, wenn man nicht am Zug ist.

Handel ist zwischen Verbündeten ebenfalls möglich.


5. Was wurde aus den Artefakten und den Zaubersprüchen?

Die meisten Artefakte sind gleich geblieben, HOMM3 enthält aber viele neue Artefakte und auch eine besondere Klasse von Artefakten: die Relikte. Der heilige Gral ersetzt das ultimative Artefakt. Der Gral ist ein mächtiges Artefakt, das es erlaubt, in der Stadt, in die es getragen wird, ein zusätzliches Gebäude zu errichten.

Die Zaubersprüche in HOMM3 wurden in vier Bereiche unterteilt: Erde, Luft, Wasser und Feuer. Helden können Sprüche einer oder mehrerer Bereiche lernen. Viele neue Sprüche kommen zu den bekannten aus HOMM2 hinzu.






Letztes Update:  02.03.2007


» Heroes 6
» H5 Tribes of the East
» H5 Hammers of Fate
» Heroes 5
» Dark Messiah of MM
» Heroes 4
» MM 9
Wird Ubisoft die Heroes-Reihe wieder zur Genre-Referenz machen?
[16544 Stimmen bisher]
Ja, auf jeden Fall
Wahrscheinlich ja
Kann sein
Eher nicht
Nein!
Keine Meinung
Ergebnisse
E-Mail:
Name:  
Eintragen
Austragen

Heroesportal.net - one of biggest russian sites devoted to heroes of might and magic
Black & White Guide
WarCraft 3
Cheats - Corner



Might & Magic - World > all rights reserved  |   Copyright 1999 - 2007 by   » Frank - Andre Thies   | » Impressum   |   » Bookmark   |   counted by counter@f-thies.de