Der inoffizielle Treffpunkt für Freunde der Macht und Magie » 1 Besucher online  
 
Heroes 4 News
» STARTSEITE » FOREN » KARTEN » FILEBASE
MightandMagicWorld neu laden
» Hintergrund
» Presse
» Review
» Screenshots
» Wunschliste
» Artefakte
» Editor
» Einheiten
» Fähigkeiten
» Helden
» Klassen
» Magie
» Ressourcen
» Städte
» Gathering Storm
» Winds of War
» Allgemeine Tips
» Cheats
» F.A.Q.
» Kampagnen
» Die Saga
» Gästebuch
» Links
» Tagebuch
» Umfragen
» Might & Magic 6
» Might & Magic 7
» Might & Magic 8
» Might & Magic 9
» Heroes of MM 3
» Heroes of MM 4
» Heroes of MM 5
» Legends of MM
» Dark Messiah of MM
» Crusader of MM
» Warriors of MM
» Wizardry 8
» ACP
Google
Web
MM-World
Boards @ MM-World

f-thies.de




Informationen rund um Heroes IV
Was liegt aktuell an Informationen zu Heroes of Might & Magic 4 vor? Wie sieht die Entwicklung aus? Welche Gerüchte schwirren durch die Gemeinde?

Diese Punkte versuche ich in dieser Rubrik zu klären und zusammen zutragen. Die angefügten Links verweisen auf die Quelle der Information, soweit diese aus dem Internet stammen. Natürlich können diese Angaben hier nur ohne Gewähr präsentiert werden -);

Allgemeine Informationen   Letzte Info vom 19.09.2001
  • Es gibt definitiv einen vierten Teil der Heroes - Reihe, Produziert wird das ganze wie bisher von New World Computing.
  • Zuerst gab es Infos, dass Heroes 4 im Herbst 2001 erscheint, es wurde vom 15.09.2001 ausgegangen. Inzwischen wird vom I. Quartal 2001 gesprochen. Ein genauer Termin wird aber von 3DO weiterhin nicht genannt.
  • Bereits seit längerem ist bekannt, dass Heroes 4 wie auch schon Might & Magic 8 und Legends of Might & Magic im Land Jadame spielen wird. Ausserdem gibt es Infos über eine Paralleldimension namens Axeoth, zu der aber noch so gut wie gar nichts berichtet wird.
Story   Letzte Info vom 16.05.2001
  • Heroes 4 spielt nach einer Katastrophe, die das Land Erathia zerstörte - das zentrale Land in den bisherigen Heroes of Might and Magic - Spielen. Einer der Überlebenden dieser Zerstörung ist eine Frau namens Emilia Nighthaven-die nun den Frieden und die Gesetze der Welt wiederherstellen soll. Bei diesem Versuch trifft sie auf den unverwundbaren König Magnus, der tödliche Dragon Golems kommandiert und ein Artefakt besitzt, mit dem er die Gedanken anderer kontrollieren kann.
Grafik - Engine / Layout   Letzte Info vom 24.01.2001
  • Heroes 4 basiert auf einer vollkommen neuen Grafik - Engine mit der Auflösungen von 800x600 bis 1280x1024 möglich sein werden. An der 2D - Optik des Games soll aber nicht gerüttelt werden, dafür soll die Grafik an sich verbessert werden.
  • Die Spielewelt soll nun erstmals voll isometrisch dargestellt werden und läßt sich vermutlich auch drehen. Es bleibt jedoch bei der vorberechneten 2D-Grafik.
    PC Player 09/2000

Gameplay   Letzte Info vom 16.05.2001
  • Wie in den erfolgreichen Vorgängern wird sich die Action in Heroes 4 auf die Helden konzentrieren-mächtige Warlords auf Pferden, die über das Land reiten, auf der Suche nach Eroberungen im Namen ihres Landes. Den Helden werden sechs verschiedene Typen von Städten zur Verfügung stehen: Akademie, Asyl, Himmel, Necropolis, Preserve (Revier, Gehege ???) und Stronghold. Um diese Städte zu errichten, sind verschiedenste Ressourcen notwendig. In den Städten werden dann die Kreaturen erschaffen, die das Land beschützen. Alles in allem werden 60 unterschiedliche Kreaturen verfügbar sein. Ihre Helden werden diese Kreaturen in Schlachten gegen den Feind führen können, gegen feindliche Städte und Helden, wie auch gegen über das Land ziehende Monsterhorden.

    Heroes 4 gibt dem Spieler mehr Kontrolle als vorher. Der Spieler kann für seinen Helden aus elf verschiedenen Startprofessionen wählen: Archer, Barbarian, Enchanter, Fighter, Lord, Necromancer, Priester, Rogue, Shaman, Sorcerer und Warrior. Diese verschiedenen Klassen nehmen als Grundskills des Helden Einfluss auf die weitere Charakterentwicklung. Im Laufe des Spiels sind 37 unterschiedliche Charakterklassen verfügbar.

    Im renovierten Magiesystem werden Sprüche von fünf unterschiedlichen Magieschulen enthalten sein: Chaos, Tod, Leben, Macht, Natur und Gesetz. Die meisten davon werden im Kampf angewendet, doch gibt es auch einige, die ausserhalb des Schlachtfeldes verwendet werden, beispielsweise um Truppen über grosse Entfernungen zu teleportieren. Truppen können nun jedoch auch mittels Karavanen transportiert werden.
  • Das Zusammentreffen zwischen Emilia und Magnus zieht sich durch sieben Singleplayerkampagnen. Heroes 4 wird wohl dutzende von Stand-Alone-Szenarios enthalten. Auch ein Kampagneneditor soll wieder integriert werden, mit dem der Spieler individuelle Szenarios erstellen und diese zu einer Kampagne verknüpfen kann.
  • Das Spielprinzip soll auf weiten Strecken ebenfalls beibehalten werden, dafür wird aber jedes einzelne Spielelement überprüft und ggf. überarbeitet. Am Grundprinzip des Rundenmodus soll angeblich nicht gerüttelt werden. Gerüchte, dass Heroes 4 ein Echtzeit-Game wird wurden bisher nicht bestätigt, die ersten Infos deuten aber auch nicht darauf hin.
  • Maranthea (die Hauptdesignerin für HOMM 4) hat im Internet um Hilfe gebeten, Lebensläufe für über 200 Helden zu erstellen. Deshalb ist es wahrscheinlich, dass sich die Anzahl der Helden erhöhen wird. Maranthea hat ebenfalls erwähnt, dass der taktische Kampfbildschirm, der viel zum Erfolg der Serie beigetragen hat, komplett ersetzt wird. Man kann mit großer Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass es zu großen Änderungen auf dem Kampfbildschirm kommen wird.
  • Wie in vielen anderen Strategiespielen gibt es nun 2 "Stufen" des Kriegsnebels (Fog of War). Nach wie vor bleibt der nicht erkundete Teile einer Karte schwarz. Gegnerische Einheiten sieht man aber nur noch in einem gewissen Radius um die Stellen, an denen sich eigene Einheiten oder Städte (möglicherweise auch Minen) befinden.
Systemvoraussetzungen  
  • Hierzu liegen aktuell keinerlei Informationen vor.

Letztes Update:  03.03.2007



» Heroes 6
» H5 Tribes of the East
» H5 Hammers of Fate
» Heroes 5
» Dark Messiah of MM
» Heroes 4
» MM 9
Wird Ubisoft die Heroes-Reihe wieder zur Genre-Referenz machen?
[16544 Stimmen bisher]
Ja, auf jeden Fall
Wahrscheinlich ja
Kann sein
Eher nicht
Nein!
Keine Meinung
Ergebnisse
E-Mail:
Name:  
Eintragen
Austragen

Heroesportal.net - one of biggest russian sites devoted to heroes of might and magic
Black & White Guide
WarCraft 3
Cheats - Corner



Might & Magic - World > all rights reserved  |   Copyright 1999 - 2007 by   » Frank - Andre Thies   | » Impressum   |   » Bookmark   |   counted by counter@f-thies.de