Der inoffizielle Treffpunkt für Freunde der Macht und Magie » 1 Besucher online  
 
Zum News-Portal
» STARTSEITE » FOREN » DOWNLOADS
» HALL OF FAME
MightandMagicWorld neu laden
» Einführung
» Presse
» Screenshots
» Story
» Webringe
» Arcomage
» Artefakte
» Aufgaben
» Ausbildung
» Charaktere
» F.A.Q.
» Levels
» Monster
» NPCs
» Obelisken
» Reisen
» Trainingshallen
» Zaubersprüche
» Zaubertränke
» Übersicht
» Alvar
» Dolchwunden Insel
» Garrotenschlucht
» Ebene der Luft
» Ebene der Erde
» Ebene des Feuers
» Ebene des Wassers
» Ebene z.d. Ebenen
» Eissandwüste
» Murmelwald
» Ravage Roaming
» Rabenbucht
» Regna
» Schattensumpf
» Bugs & Hints
» Loesung
» Die Saga
» Gästebuch
» Links
» Tagebuch
» Umfragen
» Might & Magic 6
» Might & Magic 7
» Might & Magic 8
» Might & Magic 9
» Heroes of MM 3
» Heroes of MM 4
» Heroes of MM 5
» Legends of MM
» Dark Messiah of MM
» Crusader of MM
» Warriors of MM
» Wizardry 8
» ACP
Google
Web
MM-World
Boards @ MM-World

f-thies.de




Lösung » Ein möglicher Weg
» Allgemeines » Artefakte 01 » Artefakte 02 » Artefakte 03 » Relikte 01 » Relikte 02 » Sonstiges

Der achte Teil der Might and Magic - Reihe ist wieder sehr umfangreich und besitzt verschiedenste Lösungswege. Nachfolgend findet Ihr eine der möglichen Vorgehensweise.

  1. Dagger Wound Island

    Zu Beginn des Abenteuers sitzt ihr hier zusammen mit eurer Karawane fest. Die Inselgruppen um Dagger Wound Island werden seit dem Vulkanausbruch von den Piratenbanden heimgesucht. Gerade auf der Hauptinsel sind besonders heftige Kämpfe zwischen den Echsensoldaten und den Plünderern entbrannt, weil letztere ununterbrochen mit Schiffen anlegen. Nutzt diesen Umstand aus, indem ihr die Echsen unterstützt, um danach das Gold einzusammeln. Dadurch könnt ihr bereits zu Anfang eine gute Ausrüstung und Fortbildung finanzieren. Die Angriffe der Piraten werden erst eingestellt, wenn ihr die drei Anführer auf den Schiffen erledigt habt.

    Aufgaben

    • Sucht nach eurer Ankunft den "Caravan Master Dadeross" im Gebäude der Clan-Führer auf. Er gibt euch den Auftrag, eine Nachricht an Elgar Fellmoon (im Merchanthouse von Ravenshore) zu überbringen. Damit ihr mit dem Schiff nach Ravenshore gelangen könnt, müßt ihr jedoch vorher die Portale auf den Inseln reaktivieren und den "Abandoned Temple" durchqueren. Nähere Informationen gibt euch Brekish Onefang. Sobald ihr mit dem Schiff in Ravenshore angekommen seid, sucht ihr Elgar im Merchanthouse auf. Er gibt euch weitere Instruktionen.

    • Der Clan-Führer Brekish Onefang bittet euch, die Portale, welche früher als Verbindung zwischen den Inseln dienten, zu reaktivieren. Er leiht euch dazu einen Gegenstand, den ihr zum Cleric Fredrick Talime bringt.

    • Sprecht mit Fredrick über die Portale und nehmt ihn dann in eure Gruppe auf. Die "Power-Stones", welche ihr von Fredrick erhaltet (bzw. auf der Nebeninsel in einer Kiste findet), sind die Energiequellen für die Portale.

    • Geht zuerst durch die südwestliche Portal-Ruine der Hauptinsel und arbeitet euch dann von Portal zu Portal vor, bis ihr vor dem Abandoned Temple steht. Benutzt das "Resist Fire Pedestral", um euch zusätzlich vor den Winged Serpents im Inneren zu schützen. Beim Eingang trefft ihr auf den Ritter "Simon Templar", der sich euch anschließen möchte. Im zweiten Untergeschoß findet ihr hinter der roten Geheimtür das Buch "Prophecies of the Snake". In der Halle mit der Fußboden-Illusion müßt ihr zur Decke schauen und dem roten Pfad folgen. Der angrenzende Raum läßt langsam den Fußboden verschwinden, wenn ihr die Tür öffnen wollt. Drückt dann sofort auf alle rot leuchtenden Schalter. Der nachfolgende Stichweg verzweigt sich in viele Sackgassen, wovon eine in die große Kammer mit dem "Gemstone" mündet. Durchquert die Kammer mit den Trittfallen, verlaßt dann den Abandoned Temple und kehrt mit dem letzten Portal von den Docks zur Hauptinsel zurück.

    • Stadtbewohner Hiss bittet euch, ihm das "Idol of the Snake" aus dem Abandoned Temple mitzubringen, das sich dort im letzten Fallenraum befindet (mit dem Tritt auf eine Bodenplatte öffnet ihr das Versteck in der Wand).

    • Pascella Tisk wünscht sich das Buch "Prophecies of the Snake", das ihr aus dem Geheimraum im vorderen Teil des Abandoned Temple mitgenommen habt.

    • Rothnax sucht seinen Bruder Isthric, der sich auf der westlichen Nebeninsel angesiedelt hat. Findet und überredet ihr diesen zur Heimkehr, läßt Rothnax dafür eine Potion springen.

    • Die "Anointed Herp Potion", deren Beschaffung Languid von euch erwartet, entdeckt ihr bei der Schmugglerbasis in der Nähe von Ravenshore (versteckt in einer Lagerhöhle).

    • Thistle (in der südwestlichen SIedlung der Hauptinsel) benötigt die Zutaten für eine "Potion of Pure Speed" (Potions: Red (Widowsweep Berries, Wolf's Eye oder Phials of Gog Blood), Blue (Phoenix Feather, Phima Root, Meteor Fragment oder Will O'Wisps Heart) & Yellow (Datura, Dragon Turtle Fang, Poppy Pods oder Thornbark)). Als Dank für eure Hilfe braut Thistle euch auch eine eigene Black-Potion.

    • In der Stadt trefft ihr auf Aislen, für die ihr drei Heilungs-Schriftrollen zu den Hütten auf den Nebeninseln bringen sollt, um dort das Gelbfieber zu stoppen. Organisiert euch noch drei zusätzliche Scrolls und nutzt die Portale.


  2. Ravenshore

    In der von Dunkelelfen regierten Stadt ließ erst vor kurzem ein Unbekannter, "Destroyer" genannt, einen riesigen Kristall aus dem Boden wachsen. Dieser gilt als Ursache für die Naturkatastrophen, die den Kontinent Jadame heimsuchen. Im Westen trefft ihr auf Werratten und Werwölfe, der Norden wimmelt von Zentauren. Im nordöstlichen Teil der Stadt liegt der "Vault of Time", der einen großen Schatz beherbergt.

    Aufgaben

    • Lathius erzählt euch vom Artefakt "Eclipse". Dieser Schild eines Priesters ist bei einer Schlacht gegen einen mächtigen Nosferatu der Necromancer's Guild in Shadowspire verloren gegangen. Er befindet sich in einer Kiste im Obergeschoß der Gilde. Leider habt ihr erst nach der Zerstörung des Skeleton-Transformators die Möglichkeit, es kämpfend zu erobern (siehe Murmurwoods und Shadowspire). Dafür überläßt Lathius euch dann den Schild als Dank.

    • Um Arcomage-Champion von Jadame zu werden, müßt ihr in 11 Tavernen, die dieses Spiel anbieten, gewinnen. Informiert euch dazu bei Tonk Blueswan. Als Preis erhaltet ihr den Inhalt der Kiste neben dem Haus.

    • Durchsucht die Bibliothek. In einem der Regale findet ihr ein herausgerissenes Blatt, das ihr später für ein Rätsel benötigt.

    • Für Elgar Fellmoon sollt ihr dem Schmugglerchef Arion Hunter einen Brief überbringen. Elgar hofft, dadurch ein schnelleres Boot zu bekommen. Die Werratten haben sich in einer Höhle an der südlichen Küste versteckt und viele Geheimtüren in den Fels gebaut. In einem Lagerraum findet ihr einen Brief, der ein Komplott des Oger-Zauberers Zog gegen die Händler von Alvar offenlegt (im Fässerlager entdeckt ihr auch die "Anointed Herp Potion" für Languid). Überreicht Arion Hunter den Brief in seiner Kammer; er hat außerdem noch zwei Aufgaben für euch. Kehrt danach zu Elgar Fellmoon zurück, der euch nun bittet, Bastian Loudrin im Guild House von Alvar zu unterrichten (siehe Alvar).

    • Um die Zusammenarbeit mit den Händlern von Alvar zu verschleiern, müßt ihr für Arion Hunter einen falschen Bericht an Dread Pirate Stanley überbringen. Ihr trefft diesen in der Kneipe Pirate's Rest auf der Insel Regna (eine Rückmeldung bei Arion ist nicht nötig).

    • Arion Hunters Familienangehörige befindet sich in einer Festung nahe Alvar in der Hand des Ogers Zog. Befreit ihr die Tochter (siehe Alvar), erhaltet ihr die Zusicherung, auch ohne Druckmittel die Schmugglerboote nutzen zu können. Außerdem dürft ihr euch erneut an den Fässern in der Höhle laben.

    • Maddigan the Tracker erteilt euch im Namen der Alvar-Händlergilde den Auftrag, das Rudel "Dire Wolves" in dieser Region zu erlegen. Ihr müßt dazu in deren Bau vordringen, könnt aber in einer Nebenhöhle den "Bone of Doom" und eine Nachricht bergen. In der Haupthöhle erledigt ihr die Urheber des Wolfsübels und die letzten Wölfe aus dem Käfig. Danach kehrt ihr zu Maddigan zurück und verhöckert die Pelze.


  3. Alvar

    Im Süden und Nordosten von Alvar könnt ihr einige Handwerker antreffen, die aus den Ores-Klumpen (Meteorstücke) kostenlos nützliche Gegenstände, Rüstungen und Waffen fertigen. Außerdem wimmelt die westliche Region um das Fort herum von Ogern, die östliche Gegend von "Wasp Workers".

    Aufgaben

    • Nachdem ihr die Nachricht von Fellmoon an Bastian Loudrin im Merchant Guildhouse übergeben habt, hat er eine Mission für euch. In der Ironsand Desert ist ein Lava-See aufgetaucht. Geht dorthin und findet einen Augenzeugen, der dann Loudrin Bericht erstattet. Dieser Augenzeuge ist der Troll Overdune Snapfinger, welcher jedoch erst mitkommt, wenn ihr die Urne seines Bruders beschafft habt (siehe Ironsand Desert). Mit Overdune in eurer Party berichtet ihr dem Gildenoberhaupt. Dieser schickt euch dann auf die Mission, mehrere Völker von Jadame zu vereinen. Dazu gehören die Minotauren (siehe Ravage Roaming), die Kleriker des Sonnentempels (siehe Murmurwoods), die Drachen (siehe Garrote Gorge), die Necromancer Gilde (siehe Shadowspire) und Charles Quixotes' Drachenjäger (siehe Garrote Gorge). Ihr könnt jedoch lediglich drei von diesen Völkern zum Beitritt bringen, da sie untereinander verfeindet sind. Sahil Ittalle aus Alvar vermittelt euch geschichtliche Informationen über die Völker und deren Konflikte. Habt ihr es geschafft, drei Völker zum Eintritt in die Allianz zu bewegen, schickt Bastian Loudrin euch zum Council, das im Merchant House of Ravenshore tagt (siehe Allianz und Regna Island).

    • Asael Fromage bittet euch, auf euren Reisen die Käsesorten Frelandeau, Eldenbrie und Dunduck für ihn zu sammeln. Die Anhänger von Eep, zum größten Teil haben sie diese exotischen Sorten in ihren Heiligtümern gehortet. In der Chapel of Eep (in der Nähe von Ravenshore) könnt ihr in einer Geheimkammer ein Log of Eldenbrie an euch bringen. Auch im Grand Temple of Eep (in Garrote Gorge) werdet ihr fündig: In einem Geheimgang bergt ihr ein Wheel of Frelandeau. Den letzten Käse erbeutet ihr in der Church of Eep (in der Ravage Roaming Region). Springt durch die Türen und geht im Teleporterraum immer diagonal. Habt ihr alle Käsesorten beisammen, entlohnt Käsefanatiker Asael euch großzügig.

    • Der Dunkelelf Relburn Jeebes kann euch zum Dunkelelf-Patriarch befördern, wenn ihr die Kriegerin Cauri Blackthorne (verschwunden in der Gegend der Murmurwoods) findet und ihr helft. Dantillion, der dort lebt, erzählt euch, daß sie bei der Inspektion der Steinkreise verschwunden ist und gibt euch einige Schriftrollen "Stein zu Fleisch". Im Nordwesten findet ihr zwei Steinstatuen und den Eingang zum Druidenkreis. Während ihr diese Höhlen erforscht, stolpert ihr über das "Druid Circlet of Power". Seid ihr wieder an der Oberfläche, muß der Charakter, welcher die "Stein zu Fleisch"-Schriftrolle besitzt, die nördliche Steinstatue einfach berühren (nicht zaubern). Daraufhin verwandelt sich Cauri zurück und befördert alle Dunkelelfen eurer Party zu Patriarchs. Danach könnt ihr Cauri im Adventurer's Inn anheuern.

    • Rihansi möchte eine "Potion of Pure Luck" brauen. Ihr greift dazu auf dieselben Zutaten wie bei Thistle von Dagger Wound Island zurück. Zum Dank erhaltet auch ihr ein Exemplar.

    • Im Nebenort von Alvar trefft ihr Keldon.

    • Erledigt das Wachpersonal der Oger-Festung und alle Oger-Banden, die diese Region heimsuchen. Keldon bezahlt gute 500 Goldstücke für deren Ohren. Ihr solltet euch aber bereits im 12. Level oder höher befinden, bevor ihr die Festung betretet. Sobald ihr eindringt, greifen die Oger und Söldner von drei Seiten an. Stürmt an ihnen vorbei ins Obergeschoß, wo ihr eine strategisch günstige Position auf der Treppe halten könnt. Sobald ihr alle Feinde auf den oberen Stockwerken beseitigt habt, öffnet ihr mit dem Knopf im Thronsaal die Gitter vor der Gefängnishöhle. Springt aber nur ausgeruht dort hinein; eine Menge Magier und Söldner befinden sich dort unten. Sammelt die Gefängnis-Schlüssel der gefallenen Gegner ein und befreit Irabelle Hunter (5000 Goldstücke als Belohnung von Keldon und der Dank von Arion Hunter).

    • Das Wespennest mitsamt Bewohnern stellt eine gute Geldeinnahmequelle dar. Mit dem "Jump"-Spell könnt ihr im Inneren räubern gehen; die Stacheln und Flügel verkauft ihr in Alvar, die Honey Jars bringt ihr in Ironsand Desert an den Troll.


  4. Ironsand Desert

    Östlich von Ravenshore liegt die Ironsand Desert, in der die Trolle (im Rust Village) leben. Vor kurzem entstand ein Lava-See und vernichtete dabei die Hälfte des Dorfes. Im Westen und Nordwesten müßt ihr euch gegen Smoke Gogs behaupten (der "Fire Resistance"-Spruch bietet wirksamen Schutz). Im Südosten hausen viele Zyklopen, die ihr ohne Probleme aus der Distanz mit euren Bögen erledigen könnt.

    Aufgaben

    • Volog Sandwind aus Rust Village bittet euch, die alte Heimat der Trolle zu finden. Diese befindet sich nordwestlich des Sonnentempels in einer Höhle. Dort findet ihr neben feindlichen Wisps und Basiliscs einige Truhen. Durch den Fund werdet ihr von Volog zum War-Troll erhoben.

    • Für Pole sollt ihr die sechs südlichst gelegenen Trollhäuser mit "Fire Resistance"-Potions beliefern, damit die sich gegen den Feuerregen schützen können. Leider müßt ihr selber drei Flaschen beisteuern.

    • Wieder einmal sollt ihr Reagenzien für eine Black-Potion sammeln, diesmal für Talion. Seht euch das Rezept von Thistle (siehe Dagger Wound Island) für die benötigten Zutaten an. Habt ihr den Brauvorgang ermöglicht, gibt Talion euch etwas vom Gebräu ab.

    • Damit Overdune Snapfinger der Händlergilde Alvar Bericht erstattet, müßt ihr die Urne seines Bruders Vilebite in der Village Tomb beisetzen. Die Familiengruft (welche vor Gogs wimmelt) liegt im untersten Stockwerk. Haltet ihr euch erst drei Räume geradeaus und dann immer nach rechts unten, kommt ihr schnell zum Ziel. Berührt den Altar an der Stirnseite, um die Urne abzulegen. Nun könnt ihr Overdune aufheben oder er geht zum nächsten Adventurer's Inn.

    • Die Höhle nordwestlich der Trollstadt ist das Heim des Drachen Flamdring, der sich euch anschließen würde (Voraussetzung: genügend Erfahrung). Das Langschwert "Havoc" und der "Swamp Staff" sind außerdem dort versteckt. Ihr könnt die feindlich gesonnenen Drachen entweder mit dem "Invisibility"-Spell umgehen oder, wenn ihr bereits ordentlich Erfahrungspunkte getankt habt, einfach erledigen.

    • Die Chain of Fire ist ein Tunnel unter dem Lava-See, der das Festland mit den Inseln verbindet. Abgesehen von einer Truhe mit wertvollen Gegenständen findet ihr dort lediglich Smoke Gogs und Fire Lizards.


  5. Shadowspire

    Shadowspire ist die Heimat der Necromancers' Guild, die eine sehr große Stadt am Fuße ihrer Burg errichtet haben. Daher sind die Gegner, welche hier am Straßenrand lauern, allesamt Untote. Neben Bone Dragons und Vampires fallen auch Skeleton Bowmen über euch her. Allen drei Gegnertypen könnt ihr aber leicht mit "Light Magic"-Spells beikommen.

    Aufgaben

    • Falls ihr für Vetrinus Taleshire einige Missionen erfüllt, werden eure Necromancer zu Lichs umgewandelt; ihr sollt das "Lost Book of Khel" aus der Uplifted Library (bei Dagger Wound Island) bergen. Diese wird jedoch von Tritons und Boulders verteidigt, die ihr am besten von den Balken über ihnen angreift, schützt euch außerdem mit "Earth Resistance". Im obersten Stockwerk findet ihr in der Mitte einen Knopf, der einen versteckten Lift erscheinen läßt. Steigt darauf, am Ende findet ihr das "Lost Book" in einer Truhe. Außerdem braucht ihr für jeden angehenden Lich ein "Lich Jar", das ihr im Keller des Mad Necromancer's Lab entdeckt. Habt ihr beide Gegenstände, vollbringt Vetrinus die Lich-Umwandlung und bietet sich eurer Truppe als Mitglied an.

    • Für Lathean sollt ihr Korbus sterbliche Überreste einsammeln. Die Crypt of Korbu befindet sich in der Ravage-Roaming-Region. Dort könnt ihr nach einem Kampf gegen Flaschengeister und Nagas den Sarg von Korbu und eine Nachricht erobern. Die Gebeine selber sind in der Ironsand Desert von den Zyklopen versteckt worden. Steigt dazu in die Cyclop's Larder herunter und befreit alle Gefangenen. Beim letzten Käfig steht die Truhe mit Korbus Gebeinen. Lathean kann nun die Wiederbelebung versuchen und befördert aus Dankbarkeit eure Vampire zum Nosferatu.

    • Den "Bone of Doom" (aus dem Dire Wolfs Den bei der Stadt Ravenshore) könnt ihr bei Tantilion abgeben, dafür wird er euch reich mit Gold entlohnen.

    • Um Korbu wiederzubeleben, braucht Hallien die "Vial of Grave Dirt" aus der Vampire Crypt. Dessen Bewohner pulverisiert ihr mit "Light Magic"-Spells, gleichzeitig schützt ihr euch mit "Fire Resistance". Habt ihr das oberste Stockwerk gesäubert, könnt ihr den Sarg verschieben und einen Tunnel öffnen. Hinter einer Höhle findet ihr die Vial, achtet aber auf die Vampire in den Geheimkammern davor.

    • Benefice möchte Iseldir's Puzzle-Box besitzen, die ihr Zanthora, dem verrückten Nekromanten von Shadowspire, abnehmen sollt. Dazu müßt ihr in das Mad Necromancer's Lab eindringen, wo ihr auf Bone Dragons und Necromancer trefft. Im Hauptraum des Kellers findet ihr das Spielzeug.

    • Im Obergeschoß des Mad Necromancer's Lab trefft ihr den verfluchten Blazen Stormlance. Ihr sollt die Speerlanze "Ebonest", welche ihm weggenommen wurde, zu Charles Quixote in Garrote Gorge bringen. Ebonest ist im Hauptraum des Kellers versteckt. Zusätzlich sollt ihr Dervish Chevron in Ravenshore nach einer Heilung für Blazen fragen. Dervish übergibt euch den "Gem of Restoration", mit dem ihr Blazen Stormlance befreit. Als Dank bietet er sich euch als Weggefährte an.

    • Die Necromancer's Guild wird euer Verbündeter werden, wenn ihr für Sandro und Thant den "Nightshade Brazier" aus dem Temple of the Sun zurückstehlt. Dafür müßt ihr den Doppelagenten Dyson aus dem Südwestturm in eure Party aufnehmen. Im Tempel findet ihr an der Rückwand einen roten Knopf, der das Sternemblem nach oben hebt und einen Schacht in den Keller freigibt. Nutzt den Unsichtbarkeitszauber, um euch unbemerkt den Brazier zu krallen. Dann sucht ihr per "Town Portal"-Spell das Weite. Nun habt ihr den Nekromanten die Möglichkeit gegeben, auch bei Tage gegen die Kleriker zu kämpfen.

    • In Yaardrake's Cave solltet ihr erst eindringen, wenn ihr den "Invisibility"-Spell beherrscht. Neben einem guten Feuerball-Bogen findet ihr den Drachen Brimstone, ein mögliches neues Partymitglied.


  6. Garrote Gorge
    In Garrote Gorge herrscht Ausnahmezustand. Die Drachen aus dem Norden und die Drachenjäger aus dem Süden jagen sich gegenseitig erbarmungslos. Ihr müßt euch entscheiden, wer den mächtigeren Partner in eurer Allianz darstellt. Im Westen bewachen zusätzlich noch einige Nagas einen Tempel.

    Aufgaben

    • Leane Stormlance möchte, daß ihr ihren Vater Blazen und seine Lanze "Ebonest" in der Shadowspire-Region sucht. Beide konntet ihr bereits im Mad Necromancer's Lab finden (siehe Shadowspire). Dafür werdet ihr dann von Charles Quixote zum Champion erhoben und Leane bietet sich als Kameradin an.

    • Um im Kampf gegen die Drachen bestehen zu können, braucht Zelim die "Drum of Victory". Die Nagas haben sie während einer Schlacht erbeutet und nun im Naga Vault versteckt. Erledigt alle Feinde, um die Trommel aus der Decke zu bergen. Als Lohn erhaltet ihr 2000 Goldstücke.

    • Für Avalon sollt ihr alle Drachen in der Umgebung und deren Höhle erschlagen. Ihr solltet aber bereits eine sehr starke Party haben, da die Drachen zu den härtesten Monstern überhaupt gehören. Als Lohn erhaltet ihr aber auch Unmengen an Erfahrungspunkten.

    • Ein spezielles Drachen-Gift will Calindril herstellen, braucht dazu aber die "Dragonbane Flower", die ihr herbeischaffen sollt. Sie wächst im Norden von Garrote Gorge und bringt euch eine Menge Gold ein.

    • Sobald ihr Charles Quixote auf die Allianz ansprecht, drückt er euch ein neues Quest aufs Auge. Ihr sollt ein Drachenei aus dem Barbarian Fortress in Ravage Roaming wiederbeschaffen. Sobald ihr den Widerstand im oberen Stockwerk zerschlagen habt, öffnet ihr mit einem Schalter im Südostturm die Kellergänge. Dort lauert der Oger-Magier Zog mit seinen Schergen. Ein weiterer Knopf öffnet das Versteck mit dem Drachenei. In diesem Ei befindet sich das ungeborene Junge des Drachenchefs Deftclaw Redreaver. Erfüllt ihr Charles Quixote den Wunsch, so wird er der Allianz beitreten, die Drachen werdet euch jedoch in Zukunft angreifen.

    • Auch Balion Tearwing, der in der Drachenhöhle lebt, benötigt die "Dragonbane Flower", er möchte ein Gegengift brauen. Ihr findet einige Exemplare entlang des nördlichen Flußbetts.

    • Jerin Flame-Eyes Wunsch ist der Tod aller Drachenjäger. Dazu müßt ihr jeden Ritter außerhalb und innerhalb des Camps erledigen. Solltet ihr euch für die Drachen als Verbündeten entschieden haben, könnt ihr den Auftrag ungeniert durchführen.

    • Der Anführer der Drachen, Deftclaw Redreaver, willigt in die Allianz ein, wenn ihr das Ei mit dem ungeborenen Drachen besorgt. Der Oger-Magier Zog hütet dieses im Barbarian Fort. Habt ihr das Ei erobert und in die Höhle gebracht, sind die Drachen ein weiterer Verbündeter. Die Drachentöter werden euch aber fortan jagen.

    • Jeder eurer Drachen wird zum Great Wyrm ernannt, sofern ihr Deftclaw das Schwert von Jeric Whistlebone bringt und alle Dragonslayer entleibt habt. Diese sind euch solange gut gesonnen, bis ihr angreift. Bringt dann den Zweihänder zu Deftclaw's Höhle. Solltet ihr die Aufgabe erst nach der Allianz-Mission erfüllen, trefft ihr den Drachenchef im Council, das seinen Sitz im Merchanthouse of Ravenshore hat.


  7. Murmurwoods

    Die Anhänger des Sonnentempels haben sich in den Südwesten zurückgezogen; in der Nähe befindet sich auch die alte Heimat der Trolle. Viele Basiliscs und Wisps treiben sich in der Nähe des Circle of Stones herum. Im Nordwesten und Südosten streunen sehr viele Einhörner durch die Gegend.
    Aufgaben

    • Auch Castegeir möchte Zutaten für eine "Potion of Pure Personality" haben. Sammelt ihr diese, gibt er euch etwas von dem Trank ab.

    • Wenn ihr für Stephen die "Prophecies of the Sun" findet, werdet ihr zum Priest of Light befördert. Dieses Buch konntet ihr im Abandoned Temple (siehe Dagger Wound Island) finden.

    • Der Oberpriester Oskar Tyre fordert euch auf, mit dem Agenten Dyson Leland den "Skeleton-Transformer" der Necromancer's Guild in Shadowspire zu sabotieren. Sucht dort den Fahrstuhl im Südwestturm auf und gliedert Dyson in eure Truppe ein. Fahrt dann zum Skeleton-Transformer hinunter und erstickt die Gegenwehr im Keim. Die Tür schließt ihr mit den Hebeln 1, 3, 2, 5, 4 (von links) und dem Knopf. Nun müßt ihr nur noch den Riegel vorschieben und die Vernichtung kann beginnen. Ihr habt mir den Clerics nun einen weiteren Allianzpartner.


  8. Ravage Roaming

    In der Nähe einer kleinen Trollsiedlung entdeckt ihr den Zugang zu den Minotauren in der überschwemmten Stadt Balthazar's Lair. Im Norden könnt ihr durch die Oger-Festung von Zog und ein Heiligtum der Anhänger von Eep streifen. Auch der legendäre Piratenschatz Stanleys liegt hier verborgen.

    Aufgaben

    • Sobald ihr in den Balthazar Lair hinabgestiegen seid, gibt euch Thanys die Aufgabe, das Wasser abfließen zu lassen. Ihr findet hinter der ersten Treppe eine Abfluß-Information. Wenn ihr die Hebel in der richtigen Reihenfolge betätigt, habt ihr die Minotauren-Population gerettet. Zusätzlich erschweren jedoch Tritons (die auf Feuer recht allergisch reagieren) eure Arbeit. Als Dank für die Rettung willigt Oberhaupt Masul in die Allianz ein.

    • Tessalar hat eine Zusatzmission auf Lager. Erkämpft euch die "Axe of Balthazar" im Dark Dwarf Compund. Mit dem "Earth Resistance"-Spell setzt ihr euch leicht gegen die Boulders und Dark Dwarfes durch. Außerdem verbergen sich viele Schätze in den Privatkisten. Dadeross auf Dagger Wound Island gibt euch nach gelungener Identifikation der Axt ein Schreiben für Tessalar mit, der dann die Beförderung durchführt.

    • Der beim Dock lebende Galvinus braucht magische Reagenzien (siehe Auftrag Thistle/Dagger Wound Island). Zum Dank erhaltet ihr eine "Potion of Pure Accuracy".


  9. Die Allianz & Regna Island

    Nachdem ihr die Allianz um drei neue Mitglieder vergrößert habt, versammelt sich das Council im Merchanthouse of Ravenshore. Hier werden euch weitere Aufträge erteilt, die euch auch zur Pirateninsel Regna führen.

    Aufgaben

    • Elgar Fellmoon berichtet euch, daß sich die Familie Ironfist und der Magier Xanthor aus Enroth der Allianz anschließen möchten. Leider ist die Schiffsblockade durch die Piraten von Regna Island noch zu stark. Ihr müßt die Schiffe versenken. Um dorthin zu gelangen, sollt ihr den Pirate-Outpost auf einer Nebeninsel von Dagger Wound Island erobern und das Submarine als Transportmittel nutzen. Ihr brecht ein und öffnet per Knopfdruck den Geheimgang zum Keller. Verarbeitet die Piraten zu Fischfutter, der Anführer Blackwell Cooper besitzt den Generalschlüssel. Damit öffnet ihr im Obergeschoß den Safe (Schwert "Terminus") und im Keller den Landungssteg für das Submarine. Nun könnt ihr nach Regna fahren.

    • Dort führt euer Weg zum Pirate Stronghold. Ihr begebt euch in den Keller und öffnet die Geheimtür zur Passage unter Regna, in der ihr von Magiern, Ogern und Piraten angegriffen werdet. Am Ende des Tunnelsystems dringt ihr in das Abandoned-Pirate-Keep ein. Ihr könnt neben der "Cannonball of Dominion" auch einige wertvolle Waffen ("Mace of the Sun") und Zauberstäbe ("Snake Wand") erobern.

    • Verlaßt die Festung durch die Vordertür. Dort feuert ihr die Kanone per Knopfdruck ab. Bei eurer Rückkehr nach Ravenshore sind die Piraten von Regna bereits über das Städtchen hergefallen. Unterstützt die Verteidiger und meldet euch dann bei Elgar Fellmoon zurück.

    • Der alte Pirat One-Eye auf Regna würde sehr gerne den Schatz des Dread Pirate Stanley sein Eigen nennen. Dieser soll seine Beute in der Region von Ravage Roaming versteckt haben. Dort stehen in einem Tal sechs Kisten, voll mit Goldstücken, Edelsteinen und dem Schwert "Judicious Measure". One-Eye ist aber nicht ärgerlich darüber, daß ihr alles an euch nehmt und gibt euch trotzdem viele Erfahrungspunkte.

    • Auf Wunsch von Elgar Fellmoon unterhaltet ihr euch mit dem Hofzauberer Xanthor, der das Haus neben dem Kristall bezogen hat. Er kann euch Zutritt zur "Plane between the Planes" geben, wenn ihr aus den Planes of Fire, Water, Air und Earth die "Element Hearts" holt. Zur Plane of Water gelangt ihr mit dem Portal in Ravage Roaming. Nutzt den Unsichtbarkeitszauber, um unbemerkt zum Heart of Water und zu Black Current (Grandmaster Water) vorzudringen. Beachtet, daß ihr auch ohne "Fly"-Spell über die Gegner hinwegschwimmen könnt.

    • Neben der Uplifted Library auf Dagger Wound Island befindet sich der Zugang zur Plane of Earth. Hier gilt dasselbe Vorgehen. Macht euch unsichtbar und schleicht euch bis zum Aufzug durch. Danach stürmt ihr die Treppe und sucht euch eine gute Angriffsposition, da ihr die letzten Hindernisse mit Gewalt aus dem Weg räumen müßt. Leert außerdem noch die vollen Truhen in den Nebenräumen, dann krallt ihr euch das "Heart of the Earth". Den Lehrer Griven findet ihr am tiefsten Punkt des Tunnelsystems.

    • Das "Heart of Air" befindet sich im Castle of Air. Nutzt das Portal in den Murmurwoods, um die Ebene zu wechseln. Schleicht euch auch hier unsichtbar an den Air-Elementals vorbei und räubert die Kisten aus. In einem Geheimraum findet ihr dann das Herz.

    • Zuletzt noch steht euch nun die Reise zur Plane of Fire bevor, die ihr in der Ironsand Desert antretet. Mit "Fire Resistance" und "Invisibility" geschützt, überfallt ihr zuerst das Warcamp, wo ihr erstklassige Waffen und Rüstungen erbeuten könnt. Danach verarbeitet ihr die Fire-Elementals im Castle of Fire zu Staub. Sehr hilfreich ist hier außerdem der "Levitate"-Spell der Vampire. Geht über den schmalen Sims und tretet auf den Stempel. Nun könnt ihr den Aufzug im Eingangsbereich nutzen und bis zum Knopf beim Lava-Fall vordringen. Betätigt diesen und geht durch den Fall hindurch auf den Teleporter. Nun steht nur noch ein Gang voller Gegner zwischen euch und dem "Heart of Fire".

    • Sobald ihr alle "Element Hearts" beisammen habt, formt Xanthor einen Schlüssel, der "Escaton's Kristall" öffnet.


  10. Escaton's Crystal

    Insbesondere am Eingang werdet ihr nicht um einen Kampf mit den Kristallwesen herumkommen. Schützt euch mit allem, was eure Magie hergibt und erledigt die Gegner im Nahkampf. Da die Korridore besonders breit sind, könnt ihr unsichtbar den Rest des Kristalls erforschen. Um den Teleporter zur "Plane between the Planes" in Gang zu setzen, müßt ihr den untersten Knopf am Bedienungspult drücken. Die Kristalle spielen dann eine Sequenz, die ihr an den darunter liegenden Kristallen nachspielen müßt. Dann tretet ihr zwischen die Antennen.


  11. Plane between the Planes

    Zuerst dringt ihr in Escaton's Palast ein, einen riesigen Totenschädel. Vernichtet alle Ether-Knights und Plane-Overlords und betätigt die Hebel. Diese öffnen nacheinander die Türme, wo ihr die Knöpfe drückt. Bald sind alle Türen offen und ihr könnt den Thronsaal betreten. Dort stellt Escaton euch drei Fragen. Die Antworten stehen auf der herausgerissenen Seite, die ihr in der Bibliothek des Merchanthouse of Ravenshore finden konntet (Prison; Inside; Egg). Daraufhin erhaltet ihr die Schlüssel zu den Gefängnissen der Elementen-Könige.
    Befreit gegen jeden feindlichen Widerstand alle vier Lords aus ihren Gefängnissen. Belegt euch mit jedem zur Verfügung stehenden Schutz- und Verstärkungszauber, da ihr in den Gefängnissen auf viele starke Gegner trefft.

    Zuletzt müßt ihr nur noch die "Plane between the Planes" per Zauberspruch schnellstens verlassen.

Ihr habt den Kontinent Jadame gerettet, herzlichen Glückwunsch !

Quelle: World of Cheats


Letztes Update:  03.03.2007


» Heroes 6
» H5 Tribes of the East
» H5 Hammers of Fate
» Heroes 5
» Dark Messiah of MM
» Heroes 4
» MM 9
Wird Ubisoft die Heroes-Reihe wieder zur Genre-Referenz machen?
[16506 Stimmen bisher]
Ja, auf jeden Fall
Wahrscheinlich ja
Kann sein
Eher nicht
Nein!
Keine Meinung
Ergebnisse
E-Mail:
Name:  
Eintragen
Austragen

Heroesportal.net - one of biggest russian sites devoted to heroes of might and magic
Black & White Guide
WarCraft 3
Cheats - Corner



Might & Magic - World > all rights reserved  |   Copyright 1999 - 2007 by   » Frank - Andre Thies   | » Impressum   |   » Bookmark   |   counted by counter@f-thies.de