Boards @ MM-World Foren-Übersicht Might & Magic-World Zur Hauptseite von Might & Magic-World    Boards @ MM-World Foren-Übersicht Spiele, Bücher und vieles mehr online bestellen
Foren
Eure Top 5 Shooter

Im Topic:Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer: Keine
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Ego-Shooter
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Welcher Shooter gefällt euch am besten
Half Life 2
12%
 12%  [ 6 ]
Far Cry
10%
 10%  [ 5 ]
Doom 3
6%
 6%  [ 3 ]
Pacific Assault
0%
 0%  [ 0 ]
Call of Duty
10%
 10%  [ 5 ]
Splinter Cell 1
0%
 0%  [ 0 ]
Splinter Cell 2
0%
 0%  [ 0 ]
Thief 3
6%
 6%  [ 3 ]
Raven Shield
0%
 0%  [ 0 ]
UT 2004
6%
 6%  [ 3 ]
Battlefield Vietnam
4%
 4%  [ 2 ]
Vietcong
0%
 0%  [ 0 ]
CS Condition Zero
6%
 6%  [ 3 ]
Mann, ein ganz anderes Spiel
40%
 40%  [ 20 ]
Stimmen insgesamt : 50

Autor Nachricht
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: Fr 10.03.2017 - 15:53    Titel: Antworten mit Zitat

Nur so am Rande: Mehr als 13 Jahre später und immer noch kein HL3 Very Happy
Ist vielleicht besser so.

(und dass Thief 3 hier als Shooter gelistet wird, empfinde ich fast schon als einen Affront!)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lukas
Drache
Drache


Alter: 31
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 28.03.2002
Beiträge: 2900
Wohnort: Brinkum b. Bremen

BeitragVerfasst am: Fr 10.03.2017 - 18:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, das mit Thief hat mich auch etwas verwirrt. Very Happy
Ich glaube, Valve weiß selbst, dass ein HL3 niemals den Erwartungen gerecht werden kann. Half Life habe ich aber ohnehin nie gerne gespielt. So, jetzt ist es raus, ihr dürft mich jetzt kreuzigen.^^

_________________
Gruß,
Lukas
:itchy:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: Fr 10.03.2017 - 21:00    Titel: Antworten mit Zitat

Jup, zum einen das. Zum anderen braucht Valve auch keine Spiele mehr zu entwickeln, dank Steam. Gabe hat irgedwann letztens auch gesagt, dass sie nicht mehr für Konsolen entwickeln, weil sie das System so starr und beschränkt finden...
Vermutlich findet er es auch nicht so toll, dass andere damit Geld verdienen. Razz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ogerlord
Erzmagier(in)
Erzmagier(in)


Alter: 22
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.06.2007
Beiträge: 1682


BeitragVerfasst am: Fr 10.03.2017 - 23:29    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin ja mehr der Slasher Typ. Dafür gibt es hier leider nicht so richtig eine eigene Kategorie, ist aber dasselbe Spielprinzip.

Ich habe so das eine oder andere Stündchen in "Chivalry: Medieval Warfare" verbracht. Bin da mittlerweile seit mehr als 4 Jahren mit zugange. ^^

Wen's interessiert, der kann mal einen Blick auf "Mordhau" werfen. Das wird 2018 rauskommen und ist aktuell bei Kickstarter (hat schon nach einem von 30 Tagen über 100% der Finanzierung raus gehabt).
Es wird Chivalry sehr ähnlich sein, mit besserer Grafik, Kampf vom Pferderücken und realistischereren Kämpfen ohne Tanzeinlagen.

Gemessen an dem Hype der gerade durch die Community geht, ist das hier mal eine Erwähnung wert. Smile

_________________
"Lache niemals über einen lebenden Drachen."

- J.R.R. Tolkien
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cassie
König(in)
König(in)


Alter: 46
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 21.04.2002
Beiträge: 3719
Wohnort: Im Paradies

BeitragVerfasst am: Sa 11.03.2017 - 08:36    Titel: Antworten mit Zitat

Ihr Nekromanten, ihr! Very Happy Razz

Therak hat folgendes geschrieben:
Jup, zum einen das. Zum anderen braucht Valve auch keine Spiele mehr zu entwickeln, dank Steam.


Und das hätte ich gerne mal erklärt...wie oder was?

_________________
Breuna-Counter

"Niemand hat die Absicht, Weltmeister zu werden." Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: Sa 11.03.2017 - 09:39    Titel: Antworten mit Zitat

Cassie hat folgendes geschrieben:

Und das hätte ich gerne mal erklärt...wie oder was?


Steam. Die Verkaufsplattform an dem mittlerweile jedes PC-Spiel gekoppelt ist. Du weißt schon, das was der Volksmund als "Onlinezwang" und "Überwachung" bezeichnet.
Steam gehört Valve.
Valve verdient bei jedem Spiel mit, das an Steam gekoppelt ist.

Wieso sollte Valve eigene Spiele entwickeln, wenn sie doch an den Spielen aller anderer Entwickler verdienen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cassie
König(in)
König(in)


Alter: 46
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 21.04.2002
Beiträge: 3719
Wohnort: Im Paradies

BeitragVerfasst am: Sa 11.03.2017 - 10:41    Titel: Antworten mit Zitat

Danke schön, das hatte ich nicht auf dem Schirm. Raffiniert. Klingt wie der Deal, mit dem der gute alte Bill so reich geworden ist. Zensiert Von mir hat Steam noch nicht einen Cent bekommen, auch wenn ich da angemeldet bin. Deswegen darf ich auch nicht nach Freunden suchen und son Scheiß.
_________________
Breuna-Counter

"Niemand hat die Absicht, Weltmeister zu werden." Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: Sa 11.03.2017 - 13:43    Titel: Antworten mit Zitat

Man muss es zu Teilen aber positiv sehen:
Steam erlaubt(e) es kleinen Entwicklern, ihr Spiel selbst zu veröffentlichen und bot eine Plattform, auf der besagtes Spiel prominent beworben wurde.
Und: Steam nahm dafür weit weniger Geld, als ein normaler Publisher verlangt hätte.

Dadurch sind ein paar gute Spiele (und jede Menge Müll) entstanden, die es sonst nie gegeben hätte.

Naja, okay, den Müll hätte es vielleicht doch gegeben. Ich erinnere mich nur zu gerne an den Schrott, der damals bei uns im Spieleregal stand. Sachen wie inoffizielle, unlizenzierte und eigentliche illegale Add-ons zu Strategiespielen und dergleichen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cassie
König(in)
König(in)


Alter: 46
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 21.04.2002
Beiträge: 3719
Wohnort: Im Paradies

BeitragVerfasst am: Sa 11.03.2017 - 13:56    Titel: Antworten mit Zitat

Ja. Undertale musste mein Sohn über Steam kaufen, ist mir nachträglich eingefallen. Aber der hat einen eigenen Account.
_________________
Breuna-Counter

"Niemand hat die Absicht, Weltmeister zu werden." Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnurz
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.03.2009
Beiträge: 561
Wohnort: Schwarzer Wald

BeitragVerfasst am: So 12.03.2017 - 08:21    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Shooter-Fans.

Was haltet ihr von dem neuesten Action-Shooter Mass Effect: Andromeda?

_________________
Bleibense Mensch !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: So 12.03.2017 - 11:23    Titel: Antworten mit Zitat

Keine Ahnung, kenn ich nicht.
Ich kann dir aber gerne sagen was ich über das Action-Rollenspiel* Mass Effect: Andromeda halte: Nicht viel. Razz

Hab mich nicht groß darüber informiert, trauere noch ME3 hinterher und schätze mal dass es, analog zu Dragon Age: Inquisition, durchaus spielbar ist. Aber nichts, an das man in zehn Jahren zurückdenkt und sagt "Boah, ey, datt war ein Spiel!".

Immerhin spielt es vor ME3 und dessen "Ende".



*Nur, weil das Spiel das Kampfsystem eines Shooters hat, wird es nicht automatisch zum Shooter. Vor allem heute nicht, wo eh alle Genres vermischen. Hat mich schon damals gefuchst, dass manche hier im Forum jedes Spiel, wo mit modernen Waffen geschossen wird, als Shooter bezeichnet haben. Gnaz gleich ob Fallout 3, Vampire: Bloodlines oder ... äh ich glaub das waren die zwei.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir Marc von Göskon
Halbgott
Halbgott


Alter: 45
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.12.2001
Beiträge: 8568
Wohnort: Auf Wolke 7 mit Partnerin Suse

BeitragVerfasst am: So 12.03.2017 - 12:26    Titel: Antworten mit Zitat

Also Fallout 1-3 und NV und ME 1 ist bei mir im RPG Verzeichnis installiert.
Fallout 4 und ME2-3 unter Action Spiele.^^
Und beide Vampires unter RPG.
Bioshock 1 - 3 unter Action Spiele. ^^

Gerade in Fallout 4 hat sich das stark erhöht, das nur noch Schießend überlebt.
Hätten da lieber mehr RPG eingebaut als diese sims Aufbauteil für Fallout 4. ^^

Hab bis jetzt nur die Grund Version und wie man von mir weiß warte ich immer auf die Goty/ultimate Version.

_________________
Win Server 2016u1797 und Windows 10 Enterprise 1709u19. Firefox 59a1, ThunderBird 59a1

Ein Glücklicher Marc Senn Ohne Spielen, ohne Rollenspiel, nur Realität und der Liebe frönen.I Love You Suse, und ab mitte nov. entlich 100K
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnurz
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.03.2009
Beiträge: 561
Wohnort: Schwarzer Wald

BeitragVerfasst am: So 12.03.2017 - 18:23    Titel: Antworten mit Zitat

Therak hat folgendes geschrieben:
Keine Ahnung, kenn ich nicht.
Ich kann dir aber gerne sagen was ich über das Action-Rollenspiel* Mass Effect: Andromeda halte: Nicht viel. Razz

.....

*Nur, weil das Spiel das Kampfsystem eines Shooters hat, wird es nicht automatisch zum Shooter. Vor allem heute nicht, wo eh alle Genres vermischen. Hat mich schon damals gefuchst, dass manche hier im Forum jedes Spiel, wo mit modernen Waffen geschossen wird, als Shooter bezeichnet haben. Gnaz gleich ob Fallout 3, Vampire: Bloodlines oder ... äh ich glaub das waren die zwei.


War auch eher provokativ gemeint.
Ich dachte in froher Erwartung, dass man in ME A wieder mehr zum RPG hin entwickelt.
Ist leider nicht so geworden. Schon ME3 brachte ziemlich Hektik ins Spiel, dafür nahm Charakterentwicklung ab.
In ME Andromedar scheint dieser Trend noch deutlich stärker in Richtung Ballerspiel zu gehen.
Genug Videos hierzu gibt's jedenfalls.
Freunde solch hektischer Ballerei jubeln und quieken vor Begeisterung.

_________________
Bleibense Mensch !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Red-Dragon
Erzmagier(in)
Erzmagier(in)


Alter: 26
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 31.10.2004
Beiträge: 1542


BeitragVerfasst am: Do 11.05.2017 - 07:47    Titel: Antworten mit Zitat

Therak hat folgendes geschrieben:
Keine Ahnung, kenn ich nicht.
Ich kann dir aber gerne sagen was ich über das Action-Rollenspiel* Mass Effect: Andromeda halte: Nicht viel. Razz

Hab mich nicht groß darüber informiert, trauere noch ME3 hinterher und schätze mal dass es, analog zu Dragon Age: Inquisition, durchaus spielbar ist. Aber nichts, an das man in zehn Jahren zurückdenkt und sagt "Boah, ey, datt war ein Spiel!".

Immerhin spielt es vor ME3 und dessen "Ende".



*Nur, weil das Spiel das Kampfsystem eines Shooters hat, wird es nicht automatisch zum Shooter. Vor allem heute nicht, wo eh alle Genres vermischen. Hat mich schon damals gefuchst, dass manche hier im Forum jedes Spiel, wo mit modernen Waffen geschossen wird, als Shooter bezeichnet haben. Gnaz gleich ob Fallout 3, Vampire: Bloodlines oder ... äh ich glaub das waren die zwei.



Das seh ich genauso wie Du Therak. Hab jetzt bis zur Mitte gespielt und muss sagen es ist WEIT hinter den ersten 3 Teilen. Storytechnisch find ichs eher lahm, obwohl es gutes Ausgangsmaterial gibt. Die Charaktere haben fast 0 Tiefe. Das Game ist nicht schlecht. Aber für mein Wiederspielwert wie ME 1-3 bzw Baldurs Gate.

_________________

Hakon Pichler Photography - Model, Nature, Band & Promotion
www.hakonpichler.com
Model-Kartei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Ego-Shooter Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Rail Nation


Powered by phpBB © phpBB Group :: Mods Credits Page ::
Forensicherheit

34993 Angriffe abgewehrt