Boards @ MM-World Foren-Übersicht Might & Magic-World Zur Hauptseite von Might & Magic-World    Boards @ MM-World Foren-Übersicht Spiele, Bücher und vieles mehr online bestellen
Foren
Die Zukunft von Gothic...

Im Topic:Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer: Keine
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Gothic 1 - 3
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: Di 22.05.2007 - 23:39    Titel: Die Zukunft von Gothic... Antworten mit Zitat

Hossa,
is ja ganz verwunderlich, dass hier noch kein Thread dieser Art aufgetaucht ist, dabei hatte heute jedes noch so kleine Gothic-Forum ein Thema dieser Art.

Für die Unwissenden, die Ereignisse der letzten Zeit:
JoWood und Piranha Bytes haben ihre Zusammenarbeit beendet, sie werden keinen weiteren Gothic-Teil mehr zusammen rausbringen und einen Patch sicherlich erst recht nicht.

Die Rechte an 'Gothic' bleiben bei Piranha Bytes, ABER JoWood hat das vertragliche Recht auf nen vierten Teil - und das nutzen sie auch. JoWood befindet sich daher seit ein paar Wochen in Verhandlungen mit anderen Entwicklerstudios die für sie einen vierten Teil programmieren sollen.
Jap, Gothic 4 nicht von PB. Und seitens JoWood will man diesmal besser in die Entwicklung mit einbezogen sein, damit nicht mehr etwas wie G3 dabei rauskommen kann.

Verständlicherweise ist in den Gothic-Foren die Hölle los gewesen, für viele ein Weltzusammenbruch, wurden doch die kleinen Fanboy-Herzen böse zerstochen. Flame und Hass-Postings auf JoWood waren die Folge (ungeachtet der Tatsache, dass am versaubeutelten Gothic 3 sicherlich nicht nur der Publisher schuld war...)

Irgendwie erinnert mich das an die Entwicklung von HoMM 5, welches im Vorfeld ja auch viele totgeredet haben ala "Ein HoMM ohne NWC, das geht doch nicht!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lukas
Drache
Drache


Alter: 31
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 28.03.2002
Beiträge: 2900
Wohnort: Brinkum b. Bremen

BeitragVerfasst am: Mi 23.05.2007 - 10:49    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich höre das jetzt das erste mal und finde es schon etwas beunruhigend dass der vierte Teil nicht von PB kommen soll. Ich würde auch G3 nicht als schlechtes Spiel hinstellen. Nur weil JoWood das Spiel noch unbedingt im Jahr 2006, vor Weihnachten, auf den Markt bringen wollte wurde daraus dieser Bugverseuchte Haufen. Mittlerweile ist das Spiel sehr gut und sehr empfehlenswert.

Wovor ich am meisten Angst hätte, wäre dass aus G4 ein zweites Elder Scrolls werden könnte. Mit liebloser Umgebung und viel zu viel Text. Wenn Gothic jedoch bei seiner Freiheit bleibt und seine Tugenden bewahrt soll es eben ein anderes Studio machen.

Der Vergleich zu NWC ist denke ich nicht ganz gegeben. NWC hat im Gegensatz zu PB kaum mehr Wert auf Qualität gelegt. Das betraf alle MM-Produkte, insbesondere die Classic-Serie. Deswegen war der Untergang dieses Studios eher ein Segen als ein Fluch.

_________________
Gruß,
Lukas
:itchy:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: Mi 23.05.2007 - 11:11    Titel: Antworten mit Zitat

Lukas hat folgendes geschrieben:

Der Vergleich zu NWC ist denke ich nicht ganz gegeben. NWC hat im Gegensatz zu PB kaum mehr Wert auf Qualität gelegt. Das betraf alle MM-Produkte, insbesondere die Classic-Serie. Deswegen war der Untergang dieses Studios eher ein Segen als ein Fluch.


Ach ja? Es war doch 3DO die jedes Jahr einen MM-Titel sehen wollten, komme was wolle! - Im Gegensatz zu PB konnte NWC in der Zeit aber zumindest etwas auf die Beine stellen, was zwar nicht innovativ war, aber immerhin den Status "fertig" verdiente.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klein Gimli
Titan(in)
Titan(in)


Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 28.01.2004
Beiträge: 2127
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Mi 23.05.2007 - 11:52    Titel: Antworten mit Zitat

Finde es zwar sehr schade das es ohne PB gemacht wird bin aber zumindest froh einen vierten Teil zu sehen (obwohl ich G3 noch gar nicht gezockt hab Very Happy ).
Mal sehen was daraus wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GOTTI
Magier(in)
Magier(in)


Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.07.2001
Beiträge: 1132
Wohnort: Jharkendar

BeitragVerfasst am: Do 24.05.2007 - 13:39    Titel: Antworten mit Zitat

mir wäre ein Patch um die letzten verbliebenen Bugs zu beseitigen viel lieber als ein G4 (von wem auch immer).
Dann noch einmal durchspielen und ab in die Schublade, da es G1 und G2(+addon) von der Story und dem Spielspass her nie das Wasser reichen kann.

_________________
Gruß
Gotti



Beachte immer, dass nichts bleibt, wie es ist, und denke daran, dass die Natur immer wieder ihre Formen wechselt.

(Mark Aurel)

Breuna-Level:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: Do 24.05.2007 - 14:30    Titel: Antworten mit Zitat

Was den Patch betrifft:
Da ist ja ein einziges Hin- und Her bei den Aussagen. PB selbst sagt man soll keine hohen Erwartungen in einen Patch stecken, während der Community Manager von JoWood weiterhin am Patch festhält, man würde zur Zeit einen Entwickler suchen der diesen Patch zu Ende bringen könnte, bzw man würde prüfen in wie weit PB vertraglich zu diesem Patch gezwungen ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sar-Sargoth
Goblin
Goblin



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 31.08.2004
Beiträge: 27


BeitragVerfasst am: Sa 09.06.2007 - 21:51    Titel: Antworten mit Zitat

Hmm, irgendwie ist die Publicity rund um Gothic in der letzten Zeit ein Armutszeugnis... erst der Hype diverser Magazine, dann die Bug-Schwemme inklusive sehr guter "waswärewenn"-Bewertungen einiger Magazine. Darauf folgen dann widersprüchliche Angaben zur Patchproduktion und nun dass Gezerre um die Fortsetzung und den Besitz der Rechte, wenn Teil 3 noch nicht mal ganz fertig ist... tut mir Leid, aber Proffessionalität sieht anders aus.

Traut sich noch jemand zu fragen, warum deutsche Entwickler im internationalen Vergleich nicht ganz so toll dastehen? Razz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
alaska
Magier(in)
Magier(in)


Alter: 69
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.01.2002
Beiträge: 1015
Wohnort: New Sorpigal Drachenturm Mannis Garde

BeitragVerfasst am: Di 11.09.2007 - 10:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hi all Lachen ist gesund
ja ich ?

_________________
Mainboard: M4A77TD
CPU Phenom II 4X3400 mhz
GRAKA: GForce GTX 260+ 896MBDDr 3

gruß alaska
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: Di 11.09.2007 - 12:15    Titel: Antworten mit Zitat

Oh ich sollte den Thread mal updaten, also:

JoWood arbeitet jetzt ohne Piranha Bytes an Gothic 4, dazu haben sie die deutsche Spieleschmiede Spellbound verpflichtet (Desperados), bei Spellbound arbeitet auch jemand, der damals an der Nordlandtriologie mitgearbeitet hat. Zwar haben die restlichen Mannen nicht unbedingt Erfahrung in Sachen RPGs, aber ihre Spiele waren bisher immer relativ bugfrei.
Piranha Bytes würde dem Team während der Entwicklung aber beratend zur Seite stehen.

Weitere Patches sollen nach wie vor von der Community gemacht werden, dafür griff JoWood auch bissl in's Geldsäckl. Spellbound soll der Community dabei so gut wie's geht helfen.

Piranha Bytes hat sich dagegen ein Vertrag mit Koch Media gesichert, bei denen ihr nächstes RPG rauskommen soll. Dieses hat zwar nichts mit Gothic zu tun, würde aber dessen Stil beibehalten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klein Gimli
Titan(in)
Titan(in)


Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 28.01.2004
Beiträge: 2127
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Di 11.09.2007 - 17:36    Titel: Antworten mit Zitat

Selbst wenn sie mit Spellbound zusammen arbeiten wird Teil 4 wahrscheinlich wieder genauso verbuggt sein wie Teil 3 weil Jowood das Spiel wieder möglichst schnell aufm Markt bringen will. Das war schon immer ihr Fehler. Is ja das selbe wie bei der Gilde. Bin da also trotzdem nicht so zuversichtlich das G4 was ordentliches wird Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: Di 11.09.2007 - 21:44    Titel: Antworten mit Zitat

Nun ja ... Gothic 3 wurde um ein ganzes Jahr verschoben mit der Hoffnung, dass da was ordentlicheres rauskommt - dummerweise hat sich Piranha Bytes in ihrer eigenen Planung verheddert und JoWoods nicht existente QS hat nichts bemerkt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ShadowZ
Soldat(in)
Soldat(in)


Alter: 29
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.01.2006
Beiträge: 109
Wohnort: Landshut

BeitragVerfasst am: Mi 12.09.2007 - 18:27    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin da recht zuversichtlich, da spellbound sich bewähren will für die zusammenarbeit. wenn sie weiterhin mit JoWood zusammenarbeiten wollen müssen sie gezwungenermasen ein sauberes meisterwerk abliefern und nicht so anfangen wie PB leider aufgehört hat.

auserdem kann man über kleine anfängliche bugs und fehler hinweg sehn, sofern diese baldigst via patch behoben werden.

sorge habe ich lediglich deswegen, dass das feeling etwas leiden wird, da spellbound bislang nix mit der gothic reihe zu tun hatte, geschweige denn einen 4ten teil rauszubringen.


PB hat die sache bei gothic 3 meiner meinung nach etwas falsch angepackt. denn das (fast) einzige was mich wirklich stört ist die extrem lange ladesequenz. diese hätte man unterteilen können.
zb.: Varant, Myrthana und Nordmar in drei Ladesequenzen einteile
dann gings wehnigstens etwas schneller.

................

aber ich bin wie gesagt recht zuversichtlich, wenn man eine so starke comunity wie worldofgothic.de hinter sich hat, welche die herren von JoWood und PB tatkräftig mit eigenen comunitypatches unterstützt hat und das auch bei spellbound weiterführen werden.

die packen dass schon.

_________________
the unholy overlord of terror

http://www.knightfight.de/?ac=vid&vid=61130807
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir Marc von Göskon
Halbgott
Halbgott


Alter: 45
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.12.2001
Beiträge: 8568
Wohnort: Auf Wolke 7 mit Partnerin Suse

BeitragVerfasst am: Mi 12.09.2007 - 18:39    Titel: Antworten mit Zitat

ömm wenn BP das spiel Programmiert hat muss sie sich doch auch um Bugs kümmern, eine Normale Programmier Firma ist doch auf führ fehler behebung ihres Programmes Verantwortlich?
_________________
Win Server 2016u1797 und Windows 10 Enterprise 1709u19. Firefox 59a1, ThunderBird 59a1

Ein Glücklicher Marc Senn Ohne Spielen, ohne Rollenspiel, nur Realität und der Liebe frönen.I Love You Suse, und ab mitte nov. entlich 100K
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: Mi 12.09.2007 - 18:56    Titel: Antworten mit Zitat

Sir Marc von Göskon hat folgendes geschrieben:
ömm wenn BP das spiel Programmiert hat muss sie sich doch auch um Bugs kümmern, eine Normale Programmier Firma ist doch auf führ fehler behebung ihres Programmes Verantwortlich?


JoWood hat bereits überprüft ob Piranha Bytes vertraglich zur Behebung der Bugs gebunden ist - war aber nicht so.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ShadowZ
Soldat(in)
Soldat(in)


Alter: 29
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.01.2006
Beiträge: 109
Wohnort: Landshut

BeitragVerfasst am: Mi 12.09.2007 - 19:01    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist ja klar, tun sie ja auch, allerdings mit mässigem erfolg und weil die comunity helfen will tut sie das auch und die parts die sie übernehmen wurden auch von denPB's abesegnet um missverständnissen vorzubeugen.

desweitenen gibt es ja auch leute in der comunity die im großen und ganzen zufrieden sind und nur besondere wünsche hegen die ihnen allerdings keiner erfüllt, weil diese zu individuell sind und nicht immer den massengeschmack treffen.

zb. hab ich im wog forum gelesen, dass einer gerne ein portal in der gothic 2 welt hätte mit dem er in das 21te jahrhundert kann und in new york als ritter rumrennen kann.

solche wünsche werden nunmal nicht erfüllt. aber dafür gibt es ja modder.
aber das ist wieder ein ganz anderes thema.

_________________
the unholy overlord of terror

http://www.knightfight.de/?ac=vid&vid=61130807
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klein Gimli
Titan(in)
Titan(in)


Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 28.01.2004
Beiträge: 2127
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Mi 12.09.2007 - 21:46    Titel: Antworten mit Zitat

Wie gesagt war JoWood für die Bugbehebung zuständig und nicht PB.
War das nicht auch ein Grund warum sie nicht mehr zusammenarbeiten? Weil JoWood schon des öfteren völlig verbuggte Spiele aufm Markt gebracht hat?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: Mi 12.09.2007 - 23:39    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, der Grund wieso sie nicht mehr zusammenarbeiten waren interne Streitigkeiten:
Piranha Bytes hatte, trotz ausreichend Zeit und Budget, ein verbuggtes Spiel abgeliefert. Zudem wollte PB den in der Community schon angekündigten "Mega-Patch" nur entwickeln, wenn sie von JoWood nen Vertrag für ein weiteres Gothic bekämen (sonst würde sich die Patch-Entwicklung nicht lohnen).
Und JoWood wird halt vorgeworfen, dass sie PB nicht genug Zeit gelassen hätten (wobei, wie gesagt, der Releasetermin bereits ein Jahr verschoben wurde).

Und wie ich, glaube ich, schonmal sagte haben IMO beide Parteien Schuld:
Piranha Bytes hat sich in ihrer eigenen Planung verheddert (was sie auch zugeben) und sie haben sich zum dritten Mal übernommen (was sie auch zugeben).
JoWood hingegen stand kurz vor der Insolvenz und hat demnach sicherlich etwas gestresst - zudem haben sie PB einfach blind vertraut, obwohl viele Planungsfehler eine funktionierende Qualitätssicherung bereits im Keim erstickt hätte.

Einem der beiden Parteien allein die Schuld zuschieben zu wollen wäre reines Fanboy-Getue, mehr nicht. Außerdem glaube ich, dass sowohl Gothic 5, als auch das neue Piranha Bytes-RPG eine wunderschöne Bugfülle haben wird Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir Marc von Göskon
Halbgott
Halbgott


Alter: 45
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.12.2001
Beiträge: 8568
Wohnort: Auf Wolke 7 mit Partnerin Suse

BeitragVerfasst am: Do 13.09.2007 - 05:29    Titel: Antworten mit Zitat

Aber sind den nicht alle neuen Games sooo verbuggt, ist das nicht schon normalzustand. Very Happy Very Happy Very Happy
_________________
Win Server 2016u1797 und Windows 10 Enterprise 1709u19. Firefox 59a1, ThunderBird 59a1

Ein Glücklicher Marc Senn Ohne Spielen, ohne Rollenspiel, nur Realität und der Liebe frönen.I Love You Suse, und ab mitte nov. entlich 100K
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ShadowZ
Soldat(in)
Soldat(in)


Alter: 29
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.01.2006
Beiträge: 109
Wohnort: Landshut

BeitragVerfasst am: Do 13.09.2007 - 09:30    Titel: Antworten mit Zitat

da muss ich sir marc recht geben, heutzutage sind alle derartigen firmen, nicht nur Jowood darauf erpicht so schnell wie nur irgends möglich neue und bessere spiele auf den markt zu bringen und darunter leidet natürlich die qualität und dass oft (gothic 3) sehr stark. was es da nach de release für schlechte kritik der fans gegeben hat könnte einem kleinstunternehmen, welches neu in der branche wäre schnell das genick brechen.
_________________
the unholy overlord of terror

http://www.knightfight.de/?ac=vid&vid=61130807
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Red-Dragon
Erzmagier(in)
Erzmagier(in)


Alter: 26
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 31.10.2004
Beiträge: 1542


BeitragVerfasst am: Fr 14.09.2007 - 15:23    Titel: Antworten mit Zitat

Jo gut. Die meisten Bugs in Gothic 3 fand ich ziemlich witzig. Vor allem das Bug Video von game Star. Ich selbst spiels ja auch gerade. Hab mit der original Version angefangen. Und da wars ziemlich verbuggt. Bei dem Patch 1.08 waren schon weniger Bugs. Nur sind in den Städten immer wieder riesige Felsen erschienen. Auf den Häusern in den Häuser usw...

Jetzt hab ich den neuen Community Patch oben und da hab ich fast keine Bugs mehr gesehen.

Find ich irgendwie blöd das Spellbound an Gothic 4 arbeitet. Denn die haben ja noch kein RPG produziert, obwohl ich Desperados 1 gut fand.

_________________

Hakon Pichler Photography - Model, Nature, Band & Promotion
www.hakonpichler.com
Model-Kartei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Gothic 1 - 3 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Rail Nation


Powered by phpBB © phpBB Group :: Mods Credits Page ::
Forensicherheit

35020 Angriffe abgewehrt