Boards @ MM-World Foren-Übersicht Might & Magic-World Zur Hauptseite von Might & Magic-World    Boards @ MM-World Foren-Übersicht Spiele, Bücher und vieles mehr online bestellen
Foren
Wie kann man beim Commander zw. Nah- und Fernkampf wechseln?

Im Topic:Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer: Keine
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Heroes 3 WoG
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tixxo
Frischfleisch




Anmeldungsdatum: 25.04.2012
Beiträge: 2


BeitragVerfasst am: Mi 25.04.2012 - 11:52    Titel: Wie kann man beim Commander zw. Nah- und Fernkampf wechseln? Antworten mit Zitat

Hallo liebe MMWgemeinde,

die Frage mag für Euch sicherlich einfach zu beantworten sein, doch für mich ist es aktuell unlösbar/unverständlich.

Ich habe meinen Commander die Fertigkeiten Angriff und Geschwindigkeit erlernen lassen. Irgendwann kann er dann die Extra Fähigkeit "Fernkampf" erlernen.

Das blöde ist jetzt, dass mein Commander ab da nur noch "schießen" kann. Ich kann nicht vom Fernkampf in den Nahkampf wechseln.

Gibt es da eine Möglichkeit?

Ich danke schon mal!

Viele Grüße
Tixxo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ogerlord
Erzmagier(in)
Erzmagier(in)


Alter: 22
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.06.2007
Beiträge: 1682


BeitragVerfasst am: Mi 25.04.2012 - 13:24    Titel: Antworten mit Zitat

Nein.
Aus dem Grund hab ich auch sehr ungerne Fernkampf mit dem Commander. Lähmen und Todesstarre (Gorgonenspezialität) lassen sich dann nämlich auch nicht mehr nutzen.

_________________
"Lache niemals über einen lebenden Drachen."

- J.R.R. Tolkien
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tixxo
Frischfleisch




Anmeldungsdatum: 25.04.2012
Beiträge: 2


BeitragVerfasst am: Mi 25.04.2012 - 13:58    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank für die Information.
Ich dachte ich hätte vielleicht etwas übersehen.

Schade eigentlich. Dann werde ich in Zukunft wohl auch auf den Fernkampf verzichten.

Viele Grüße
Tixxo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TerminusTechnicus
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone


Alter: 32
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.05.2009
Beiträge: 505
Wohnort: Messier 104

BeitragVerfasst am: Mi 25.04.2012 - 16:15    Titel: Antworten mit Zitat

ggf. einfach das Artefakt geben, womit er schießen kann, das kannst auch wieder entfernen, direkt Fernkampf lohnt net in meinen Augen...
_________________
"Ein Blitzableiter auf einem Kirchturm ist das denkbar stärkste Mißtrauensvotum gegen den lieben Gott." Karl Kraus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jericho
Bursche / Magd
Bursche / Magd




Anmeldungsdatum: 03.12.2012
Beiträge: 15


BeitragVerfasst am: Di 29.01.2013 - 02:51    Titel: Antworten mit Zitat

Welche Skillkombo gebt ihr Eurem Commander denn?

Bisher vergab ich immer Attack, Defence, Damage und HitPoints, allerdings ist er so verdammt langsam, dass er meist gar nichts zu den Schlachten beisteuern kann.

Also verzichtete ich auf Defence zu Gunsten von Speed, nur bekommt er dadurch früher oder später eben die Fernkampf-Fähigkeit, die in dieser Konstellation total unnütz ist.

Bleibt somit nur auf Attack zu verzichten, da dies die zweite Voraussetzung für Fernkampf ist, aber was nehme ich stattdessen?

Und welche Commander-Class bevorzugt ihr?
Welcher bringt die besten Fähigkeiten mit?
Bisher favorisiere ich den Astralspirit, da es schon recht geil ist ein Teil der gernerischen Armee vor der Schlacht nach Hause zu schicken.

Auf kleinen Maps, vor allem mit einem Helder der Learning hat bevorzuge ich dann den Paladin, da er verdammt schnell levelt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ogerlord
Erzmagier(in)
Erzmagier(in)


Alter: 22
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.06.2007
Beiträge: 1682


BeitragVerfasst am: Di 29.01.2013 - 19:33    Titel: Antworten mit Zitat

Also Skills nehme ich immer Defense, Health, Spell Power und Speed.

Der Schaden den man mit dem Commander austeilt ist IMO vor allem später nicht mehr relevant. Wenn man richtig WoG spielt, dann kämpft man meistens sowieso gegen viele Gegner und die Monster haben Erfahrung und sind damit noch stärker. Auch wenn der Commander auf Stufe 40 dann irgentwann 500-1000 Schaden auf die Reihe bekommt, macht das gegen hunderte Level 8 Kreaturen mit je 1000 HP herzlich wenig aus.

Ich bevorzuge viel Verteidigung und Trefferpunkte. Dazu Zauberkraft und Geschwindigkeit. Mit Lähmungsangriff in Kombination mit keinem Rückschlag kann ein Commander dann auch gegen große Heere sehr helfen.

Wobei ein Commander mit Rundumschlag, Zweifachangriff, Maximalschaden mit viel Schaden und Angriff und Schaden auch seinen Reiz hat. Very Happy Trotzdem stelle ich meinen lieber defensiv ein.

Ich habe immer einen meiner Fraktion entsprechenden Commander. Ganz einfach weil ich es in den Options so eingestellt habe und es auch logischer finde. Als Nekromant mit einen Paladin in die Schlacht zu ziehen fände ich etwas seltsam.

_________________
"Lache niemals über einen lebenden Drachen."

- J.R.R. Tolkien
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jericho
Bursche / Magd
Bursche / Magd




Anmeldungsdatum: 03.12.2012
Beiträge: 15


BeitragVerfasst am: Di 29.01.2013 - 22:09    Titel: Antworten mit Zitat

Ogerlord hat folgendes geschrieben:
Auch wenn der Commander auf Stufe 40 dann irgentwann 500-1000 Schaden auf die Reihe bekommt, macht das gegen hunderte Level 8 Kreaturen mit je 1000 HP herzlich wenig aus.


Hmmm, irgendwie kommt es bei mir nie zu solchen Massenarmeen.
Die letzten Wochen im Spiel mach ich sowieso nur noch Autokampf, weil einfach keine Herausforderung.

Was muss ich denn für Optionen aktivieren, damit es zu solchen Gegnermassen kommt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ogerlord
Erzmagier(in)
Erzmagier(in)


Alter: 22
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.06.2007
Beiträge: 1682


BeitragVerfasst am: Di 29.01.2013 - 22:56    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht liegt es einfach nur daran, dass ich WoG immer nur auf XL-Karten spiele. Ich spiele nurnoch Fankarten, auf denen meistens sehr viel zu haben ist. Dementsprechend kommt es dann irgentwann zu großen Schlachten. Das wird natürlich durch die eine oder andere WoG-Option noch verstärkt.


WoG Options wie

4% growth - alle Kreaturen wachsen jeden Tag um 4%

Karmic Battles - neutrale Armeen werden von weiteren Kreaturen unterstützt (zu Anfang ein paar Level 1, auf hohem Level massenweise Level 7 oder höher)


Im Extremfall kann man es sogar soweit treiben Very Happy



Ich weiß leider gerade nicht welche Option das ist. Vielleicht Neutral Creature Growth.

_________________
"Lache niemals über einen lebenden Drachen."

- J.R.R. Tolkien
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jericho
Bursche / Magd
Bursche / Magd




Anmeldungsdatum: 03.12.2012
Beiträge: 15


BeitragVerfasst am: Di 26.02.2013 - 15:06    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich habe jetzt mehrere XL Random Maps mit allen möglichen Optionen ausprobiert, aber zu solchen Massen kam es bei mir nie.

Die 4% betreffen ja nur Kreaturen in Heldenarmeen.
Einzig die Option wo man den neutralen Monstern noch Boni freischaltet lässt diese verdammt schnell wachsen, allerdings hab ich da schon mehrere Versuche gestartet und dann wieder abgebrochen, weil ich nicht mal an Ressourcen kam. Die Monster vor den Minen waren von Anfang an so krass, dass da einfach keine Chance war. In Woche Zwei drei Stacks mit je 38 Ogermagiern mit Bless, Airshield und 180HP, die ne Kristallmine bewachen ... ja nee is klar.
Und die anderen Ressourcenquellen waren noch stärker bewacht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ogerlord
Erzmagier(in)
Erzmagier(in)


Alter: 22
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.06.2007
Beiträge: 1682


BeitragVerfasst am: Di 26.02.2013 - 16:21    Titel: Antworten mit Zitat

Es war auf jeden Fall "Neutral Stack Size". Da muss man aber auch schon mindestens 15 Monate ingame gespielt haben um es soweit zu treiben.
Ohne Nekromantie und am besten noch die Lichkutte kann man gegen solche Massen aber auch sowieso nichts ausrichten.

Du hast noch eine andere Einstellung, mit der das Spiel irgentwann unmöglich wird. Das müsste bei dir "Neutral Unit Bonuses" sein. Davon würde ich die Finger lassen, es sei denn du willst irgentwann gegen Imps mit 200 Angriff kämpfen. Very Happy

Edit: Der Screenshot stammt von einem Spielstand, der 24 Monate gespielt wurde.

_________________
"Lache niemals über einen lebenden Drachen."

- J.R.R. Tolkien
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stone
König(in)
König(in)


Alter: 46
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.03.2002
Beiträge: 3780
Wohnort: Brake/Unterweser

BeitragVerfasst am: Di 26.02.2013 - 20:26    Titel: Re: Wie kann man beim Commander zw. Nah- und Fernkampf wechs Antworten mit Zitat

Tixxo hat folgendes geschrieben:
Hallo liebe MMWgemeinde,

die Frage mag für Euch sicherlich einfach zu beantworten sein, doch für mich ist es aktuell unlösbar/unverständlich.

Ich habe meinen Commander die Fertigkeiten Angriff und Geschwindigkeit erlernen lassen. Irgendwann kann er dann die Extra Fähigkeit "Fernkampf" erlernen.

Das blöde ist jetzt, dass mein Commander ab da nur noch "schießen" kann. Ich kann nicht vom Fernkampf in den Nahkampf wechseln.

Gibt es da eine Möglichkeit?

Ich danke schon mal!

Viele Grüße
Tixxo


Ich glaube bei Rechtsklick auf den gegner kannst Du noch Melee oder Ranged auswählen.

_________________
Ritterheere

Breuna-Level:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jericho
Bursche / Magd
Bursche / Magd




Anmeldungsdatum: 03.12.2012
Beiträge: 15


BeitragVerfasst am: Mo 04.03.2013 - 21:31    Titel: Antworten mit Zitat

Hmmm, klappt nicht, da ist leider wirklich nur noch Fernkampf möglich.

Bin inzwischen auch bei Defence, Speed, HitPoints und Magic-Power geblieben. So hat man einen recht stabilen Blocker und die paraylse klappt ja auch ab und an.

Irgendwie bin ich gerade ein wenig gefrustet.
Habe fast alle WoG-Optionen an, außer "Neutral Bonusses" (weils dann unschaffbar wird) aber irgendwie wird das Spiel dadurch nur noch einfacher, anstatt neue Herausforderungen zu bringen.
(Leider stürzt das Spiel auch öfter ab, je mehr Optionen ich an habe. bei ner Stunde Spielzeit, hab ich mindestens 4 Abstürze)

Eine Frage nebenbei:
Was bewirkt eigentlich das "Poisen" der Wyfern?
Habe da in all den Jahren, die ich HoMM jetzt schon spiele noch keinen echten Effekt feststellen können.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ogerlord
Erzmagier(in)
Erzmagier(in)


Alter: 22
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.06.2007
Beiträge: 1682


BeitragVerfasst am: Mo 04.03.2013 - 22:43    Titel: Antworten mit Zitat

Das "Poisen" reduziert die HP des Gegners. Jede Runde werden die HP um einen bestimmten, mir unbekannten Prozentsatz verringert. Einfach mal den vergifteten Gegner anklicken, dann siehst du, dass die Lebenspunkte unter dem Standardwert liegen.


Edit:
Der Gegner wird für 3 Runden vergiftet und verliert jede Runde 10% HP.

_________________
"Lache niemals über einen lebenden Drachen."

- J.R.R. Tolkien
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Heroes 3 WoG Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Rail Nation


Powered by phpBB © phpBB Group :: Mods Credits Page ::
Forensicherheit

35025 Angriffe abgewehrt