Boards @ MM-World Foren-Übersicht Might & Magic-World Zur Hauptseite von Might & Magic-World    Boards @ MM-World Foren-Übersicht Spiele, Bücher und vieles mehr online bestellen
Foren
wo ist das verd... Handbuch?

Im Topic:Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer: Keine
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Heroes 7
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
0815-man
Goblin
Goblin


Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.10.2015
Beiträge: 30


BeitragVerfasst am: Sa 18.02.2017 - 23:14    Titel: wo ist das verd... Handbuch? Antworten mit Zitat

wo find ich denn bei der steam-version von heroes 7 das manual, such mir hier schon nen wolf?
_________________
Carpe diem - life is to short to do not!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: So 19.02.2017 - 09:55    Titel: Antworten mit Zitat

Handbuch? Spiele von heute haben keine Handbücher mehr!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir Marc von Göskon
Halbgott
Halbgott


Alter: 45
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.12.2001
Beiträge: 8568
Wohnort: Auf Wolke 7 mit Partnerin Suse

BeitragVerfasst am: So 19.02.2017 - 12:27    Titel: Antworten mit Zitat

Nicht mal bei der Heroes 7 Version mit der Figur, ist was dabei. Wink

Weise auch nicht wer das noch liest, Heute hat man Internet und Fanseiten wo man sowas findet was eigentlich im Büchlein stehen müsste.

_________________
Win Server 2016u1797 und Windows 10 Enterprise 1709u19. Firefox 59a1, ThunderBird 59a1

Ein Glücklicher Marc Senn Ohne Spielen, ohne Rollenspiel, nur Realität und der Liebe frönen.I Love You Suse, und ab mitte nov. entlich 100K
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
0815-man
Goblin
Goblin


Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.10.2015
Beiträge: 30


BeitragVerfasst am: So 19.02.2017 - 15:30    Titel: Antworten mit Zitat

na ich!! hab einfach keine lust, jedes mal im trial-and-error-verfahren ne viertelstunde zu suchen und rumzuprobieren, wenn ich sowas triviales wie "statthalter einsetzen" machen will. Mad und grade wenn ich die hmm-serie seit jahren nich mehr gespielt hab, fehlen mir oft auch grundlegende bedienkenntnisse.

ansonsten les ich grundsäztlich immer erstmal handbücher, nich nur bei pc-games. mir erspart das jedenfalls immer einiges an zeit (für unsinniges rumprobieren). und i-net-foren sind dafür KEIN ersatz, weil 1) googeln noch mehr zeit kostet und 2) auch auf fan-pages nich immer alle fragen beantwortet werden.

btw.:
bei ALLEN versionen davor war immer ein manual dabei. :smokin:
ich trauer den mustergültigen handbüchern der ersten teile immer noch hinterher - sowohl der heroes- wie auch der mm-spiele!

_________________
Carpe diem - life is to short to do not!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: So 19.02.2017 - 15:54    Titel: Antworten mit Zitat

0815-man hat folgendes geschrieben:

btw.:
bei ALLEN versionen davor war immer ein manual dabei. :smokin:
ich trauer den mustergültigen handbüchern der ersten teile immer noch hinterher - sowohl der heroes- wie auch der mm-spiele!


Teil 6 hatte auch keines.
Schon Teil 5 hatte nur noch ein kleines Handbuch, wo kaum wichtige Sachen beschrieben wurden. Da gab's aber dieses umfangreiche Fanhandbuch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir Marc von Göskon
Halbgott
Halbgott


Alter: 45
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.12.2001
Beiträge: 8568
Wohnort: Auf Wolke 7 mit Partnerin Suse

BeitragVerfasst am: So 19.02.2017 - 19:08    Titel: Antworten mit Zitat

in heroes 6 war eins dabei doch sagenhafte 18 seiten. ^^
Was städe sind und wie man den held steuert?

Also ich hab noch nie im leben ein software /spiele Handbuch gelesen, alle selber Raus gefunden, ist viel lustiger als nachlesen.

Bei frühen spielen war es sowieso lustig die von Englisch Professionell ins Deutsch übersetzten Anleitungen wo man nachher weniger weiß als vorher, und vor lachen unter dem Tisch liegt.

Am besten sind die alten PC Board Anleitungen von Chinesisch, japanisch nach deutsch übersetzt.

_________________
Win Server 2016u1797 und Windows 10 Enterprise 1709u19. Firefox 59a1, ThunderBird 59a1

Ein Glücklicher Marc Senn Ohne Spielen, ohne Rollenspiel, nur Realität und der Liebe frönen.I Love You Suse, und ab mitte nov. entlich 100K
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: So 19.02.2017 - 19:45    Titel: Antworten mit Zitat

Naja, früher waren Handbücher durchaus wichtig(er), weil manche Funktionen im Spiel einfach nicht dokumentiert waren. Tutorials gab es ja meistens auch nicht. Und dann gab's da noch Spiele, die hatten nur grafische Schaltflächen und man wusste nicht immer, was sich nun hinter einer bestimmten Grafik versteckt.

Heutzutage sind ja alle wichtigen Informationen im Spiel zu finden. Meist gibt es auch eine Übersicht über alle Einheiten und Konzepte die man durchblättern kann. Ist natürlich immersiver sowas aus Papier in der Hand zu haben, damit man es auf dem Kl... äh während der Freizeit durchblättern kann... aber Kosten-Nutzen-Faktor, bla blubb.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
0815-man
Goblin
Goblin


Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.10.2015
Beiträge: 30


BeitragVerfasst am: So 19.02.2017 - 20:58    Titel: Antworten mit Zitat

Sir Marc von Göskon hat folgendes geschrieben:
in heroes 6 war eins dabei doch sagenhafte 18 seiten. ^^
...

Am besten sind die alten PC Board Anleitungen von Chinesisch, japanisch nach deutsch übersetzt.


18 seiten sind aber besser als nix. ich fand aber die handbücher früher schon alleine wg. des aufwands toll. die waren einfach mit viel künstlerblut hergestellt (war wohl noch fester bestandteil der entwicklerehre, sowas zu bieten). die alten mm-handbücher hatten sogar noch ne einführungsstory zum lesen - genial. Cool

die ersten manuals zu pc-mainboards waren dagegen das krasse gegenteil. ich hab eines der ersten asrock-boards damals gekauft (2002 oder -03). die lausig dürre anleitung gab´s natürlich nur in english und war grottig übersetzt, z.t. mit echten fehlern behaftet. unschuldig

sei´s drum.
aber wo gibt´s sowas wie n wiki für hmm 7 zum nachlesen?

_________________
Carpe diem - life is to short to do not!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: So 19.02.2017 - 21:12    Titel: Antworten mit Zitat

0815-man hat folgendes geschrieben:
die alten mm-handbücher hatten sogar noch ne einführungsstory zum lesen - genial. Cool


Heute vertritt man den völlig nachvollziehbaren Gedanken, dass die Story ins Spiel gehört - und nicht in irgendein verlierbares Dokument Wink

Zitat:

aber wo gibt´s sowas wie n wiki für hmm 7 zum nachlesen?


Gibt's keine. Du hast die [Dings] im Spiel, in dem alle Einheiten und Fähigkeiten aufgeführt werden. kA wie sie das nochmal nannten. Vielleicht "Chronik des Verbuggten".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ogerlord
Erzmagier(in)
Erzmagier(in)


Alter: 22
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.06.2007
Beiträge: 1682


BeitragVerfasst am: So 19.02.2017 - 22:19    Titel: Antworten mit Zitat

Aber wieso auch eine Anleitung schreiben wenn das Produkt sowieso gar nicht fertig ist?
_________________
"Lache niemals über einen lebenden Drachen."

- J.R.R. Tolkien
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
0815-man
Goblin
Goblin


Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.10.2015
Beiträge: 30


BeitragVerfasst am: Mo 20.02.2017 - 20:43    Titel: Antworten mit Zitat

Therak hat folgendes geschrieben:
...
Heute vertritt man den völlig nachvollziehbaren Gedanken, dass die Story ins Spiel gehört - und nicht in irgendein verlierbares Dokument Wink
nö, kann ich nich nachvollziehen:
1) hab ich keins dieser handbücher verloren (warum auch, wenn alles im regal liegt),
2) les ich gern was drum rum um´s spiel und
3) war das eben die vorgeschichte, die ich lieber vorher auf papier lese als mich nur zum lesen an den pc zu setzen (da sitz ich eh schon lang genug ^^).


Gibt's keine. Du hast die [Dings] im Spiel, in dem alle Einheiten und Fähigkeiten aufgeführt werden. kA wie sie das nochmal nannten. Vielleicht "Chronik des Verbuggten".

siehste:
hätt ich jetzt n manual, könnt ich nachgucken, wo ich die [Dings] finde Lachen ist gesund


aber nix für ungut, bin halt n büschn oldschool - muss am alter liegen Wink
trotzdem :danke:

_________________
Carpe diem - life is to short to do not!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
0815-man
Goblin
Goblin


Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.10.2015
Beiträge: 30


BeitragVerfasst am: Mo 20.02.2017 - 20:47    Titel: Antworten mit Zitat

Ogerlord hat folgendes geschrieben:
Aber wieso auch eine Anleitung schreiben wenn das Produkt sowieso gar nicht fertig ist?


im gegensatz zu hmm6 (der letzte sch...!!!) läuft hmm7 bei mir bisher problemlos. die 6er hab ich gar nich zuende gespielt vor wut und auch kein addon geholt (wenn´s das auch welche gab). und die hab ich auch erst später angefangen, als alle patches schon draußen waren. Mad

_________________
Carpe diem - life is to short to do not!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: Mo 20.02.2017 - 20:53    Titel: Antworten mit Zitat

Wer redet denn davon, die Vorgeschichte in Textform ins Spiel zu packen? Sowas ist echt nicht mehr angesagt. Wink

Ich hab da mittlerweile auch schon lieber nützliche Sachen in der Spielpackung wie äh... Statuen und Stoffkarten, also Zeugs das zustaubt. Very Happy
*streichelt seine Dark Souls und The Witcher 3-Statue* Very Happy

Und HoMM 7 ist eine Zumutung. Da sind wir uns alle einig. HoMM 6 war technisch mau, ja, aber da hatten wir wenigstens noch nen Funken Hoffnung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir Marc von Göskon
Halbgott
Halbgott


Alter: 45
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.12.2001
Beiträge: 8568
Wohnort: Auf Wolke 7 mit Partnerin Suse

BeitragVerfasst am: Di 21.02.2017 - 09:11    Titel: Antworten mit Zitat

Pöööö :evil:
Streichelt seine Heroes 7 Figur.

Hust hust uff dieser Staub.

H7 aber läuft wirklich gut.

Hmm Passen aber gut der Dark Soul und der heroes 7 Held. Wink
Brüder. Very Happy Lachen ist gesund

_________________
Win Server 2016u1797 und Windows 10 Enterprise 1709u19. Firefox 59a1, ThunderBird 59a1

Ein Glücklicher Marc Senn Ohne Spielen, ohne Rollenspiel, nur Realität und der Liebe frönen.I Love You Suse, und ab mitte nov. entlich 100K
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: Di 21.02.2017 - 10:17    Titel: Antworten mit Zitat

Jaja, die H7-Figur steht auch da. Das einzig gute aus H7. Aber meine ist ohne Helm. Find's dämlich nen Helm zu tragen und trotzdem meterbreit den freien Hals zu zeigen Very Happy

Hab auch die Figur von DS3 Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir Marc von Göskon
Halbgott
Halbgott


Alter: 45
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.12.2001
Beiträge: 8568
Wohnort: Auf Wolke 7 mit Partnerin Suse

BeitragVerfasst am: Di 21.02.2017 - 12:05    Titel: Antworten mit Zitat

Na der Hals ist Ganz sicher Magisch Geschützt. Lachen ist gesund Very Happy
Also ich mag Heroes 7 mehr als Heroes 6. Zunge zeig

_________________
Win Server 2016u1797 und Windows 10 Enterprise 1709u19. Firefox 59a1, ThunderBird 59a1

Ein Glücklicher Marc Senn Ohne Spielen, ohne Rollenspiel, nur Realität und der Liebe frönen.I Love You Suse, und ab mitte nov. entlich 100K
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
0815-man
Goblin
Goblin


Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.10.2015
Beiträge: 30


BeitragVerfasst am: Di 21.02.2017 - 19:48    Titel: Antworten mit Zitat

Sir Marc von Göskon hat folgendes geschrieben:
...
Also ich mag Heroes 7 mehr als Heroes 6. Zunge zeig


100% sign! Top

@Therak,

also ich daddel jetzt sicher schon 30 stunden hmm7 und bin noch auf keinen einzigen wirklichen fehler gelaufen, vor allem auf keine game-stopper (wie hmm6 Mad ). das evtl. der eine oder andre zauber nich sauber funzt (wie immer behauptet) kann sein, is mir noch nich aufgefallen und deshalb imho nich wirklich tragisch - so what!

die ki is wirklich nich dolle. das is aber auch ein markenzeichen der serie, heißt zieht sich durch ALLE teile mehr oder weniger. wen´s stört kann ja den schwierigkeitsgrad auf max. stellen. mich stört das nich so entscheidend, dass ich hmm7 deshalb schlecht finden würde - da gibt´s schlimmeres. Wink

_________________
Carpe diem - life is to short to do not!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: Di 21.02.2017 - 21:04    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn du das Spiel zum Vollpreis gekauft hättest und der gesamten Entwicklung, sowie deren Einstellung von Anfang an miterlebt hättest, würdest du das ganze vielleicht nicht so gnädig betrachten.

Ja, H7 läuft technisch vielleicht runder als H6, dafür funktionier(t)en die Spielelemente nicht. Die KI ist immer noch ein Graus und ja, sie ist schlechter als in anderen Teilen. Da hilft dir auch ein hoher Schwierigkeitsgrad nicht viel. Du siehst dann immer noch, wie sie an Minen und Resourcen vorbeirennt. Traurig, traurig.

Limbic hatte schlicht keine Zeit und kein Geld - und Ubi hatte keine Lust. Aber hauptsache noch ein Add-on raushauen, dieses nicht fixen und dann den Support einstellen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
0815-man
Goblin
Goblin


Alter: 64
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.10.2015
Beiträge: 30


BeitragVerfasst am: Mi 22.02.2017 - 10:39    Titel: Antworten mit Zitat

Therak hat folgendes geschrieben:
Wenn du das Spiel zum Vollpreis gekauft hättest und der gesamten Entwicklung, sowie deren Einstellung von Anfang an miterlebt hättest, würdest du das ganze vielleicht nicht so gnädig betrachten.

hast du sicher recht. ich hab´s ja auch noch geschenkt gekriegt (hardware-beigabe). seit ich die release-date-kauf erfahrung mit gothic3 gemacht hab, nie wieder early adopter.

Ja, H7 läuft technisch vielleicht runder als H6, dafür funktionier(t)en die Spielelemente nicht. Die KI ist immer noch ein Graus und ja, sie ist schlechter als in anderen Teilen. Da hilft dir auch ein hoher Schwierigkeitsgrad nicht viel. Du siehst dann immer noch, wie sie an Minen und Resourcen vorbeirennt. Traurig, traurig.

die einzige version, die nich bug-verpestet war, war hmm2 nach meiner erfahrung. was die ki angeht magst du vll. recht haben - ich hab die aber auch in hmm6 grottenschlecht gefunden.

Limbic hatte schlicht keine Zeit und kein Geld - und Ubi hatte keine Lust. Aber hauptsache noch ein Add-on raushauen, dieses nicht fixen und dann den Support einstellen.

100% d´accord!
ein grundübel, bei den großen publishern besonders ausgeprägt. daran hat übrigens auch das (nach community-patch sehr ordentliche) gothic3 gekrankt - was hab ich jowood gehasst das hochnäsige pack.



dazu kommt aber halt, dass mir hmm7 als spiel grade mit den neuen features deutlich besser gefällt hmm6. das hab ich auch abgesehen von den bugs nie wirklich gemocht.

_________________
Carpe diem - life is to short to do not!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: Mi 22.02.2017 - 10:51    Titel: Antworten mit Zitat

Kurzer Exkurs:
Bei Gothic 3 ist die Sache komplizierter. Es ist einfach JoWood die Schuld zu geben, vor allem, weil sie danach jede Menge Mist gemacht haben, aber Gothic 3 hat JoWood und PB gleichermaßen verbockt.

Aber JoWood ist ja mittlerweile pleite ... aber "glücklicherweise" wurde das Team ja von einem nordischen Investor aufgekauft und nannte sich dann "Nordic Games", dann "Nordic Games Europe" und mittlerweile haben sie auch THQ gekauft und nennen sich seitdem "THQ Nordic" - und mit wem werkelt THQ Nordic gerade an einem neuen gothicartiken Spiel? Richtig: Piranha Bytes Razz

HoMM 7 (technisch gesehen heißt die Reihe jetzt doch MM:H7) hat doch eigentlich keine wirklichen neuen Features. Das sind doch nur die Features von HoMM 5 und 6, neu gemischt. Hurz, nicht einmal die Einheiten von HoMM 7 sind neu. Das sind umbemalte Einheiten von Teil 6. Womit wir wieder beim offenbar lächerlich geringen Budget des Spiels wären... Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Heroes 7 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Rail Nation


Powered by phpBB © phpBB Group :: Mods Credits Page ::
Forensicherheit

34992 Angriffe abgewehrt