Boards @ MM-World Foren-Übersicht Might & Magic-World Zur Hauptseite von Might & Magic-World    Boards @ MM-World Foren-Übersicht Spiele, Bücher und vieles mehr online bestellen
Foren
Might & Magic, klassische Wegbereiter der RPG

Im Topic:Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer: Keine
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Might and Magic 1 - 5
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Schnurz
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.03.2009
Beiträge: 561
Wohnort: Schwarzer Wald

BeitragVerfasst am: Fr 21.07.2017 - 11:57    Titel: Might & Magic, klassische Wegbereiter der RPG Antworten mit Zitat

Hallo Freunde von MM.

Ich hatte MM damals erst mit Erscheinen von MM4 kennen gelernt und dann kam MM5 hinzu (WoX). Meine Begeisterung war groß.
Nätürlich fand ich dann auch MM6 und MM7 später in meinem Besitz.
Irgendwann kam MM9 raus. Auch das hatte ich mit Begeisterung durchgespielt.
Erst sehr viel später kam ich an MM8.
Wohl dadurch, weil es damals keine Angebote von MM8 (deutsch) in meinem Gesichtsfeld gab. Warum auch immer.

Nun habe ich mir doch mal bei GOG.com diesen 6-Pack gekauft, weil einige Spieler hier im Forum damit gute Erfahrungen gemacht hatten.
(Danke für die Tipp.)

Ich habe MM3 gestern installiert und bin nun schon ein paar Stunden auf der Startinsel unterwegs.
Die Oberfläche der Karte A1, A2, A3, B1, B2 ist schon fast aufgedeckt.
Die Städte Fountain Head und Baywatch sind befreit. Meine Crew ist inzwischen Lvl 8-9.

Es ist interessant, wie sich MM im Laufe der Zeit verbessert hat.
Zu MM3-Zeiten hatte ich noch einen 80386-PC.
Also, die Technik setzte den Programmierern schon massive Grenzen. Und doch hat man verstanden das Mögliche für die meisten PC-User herauszuholen. :klatschen:

Beim ersten Start von MM3, dachte ich: Oh, hoppla, bekomme ich gleich Augenkrebs?
Auch das Hereinfinden in das Spiel hat insgesamt doch etwas gedauert.
Hervorragend finde ich jedoch, dass man in den Folgen späterer MM-Spiele vieles übernommen hatte. Insofern ging der Einstieg doch relativ gut.
Betrachtet man MM4+5, so ist man doch bei MM3 stärker eingeschränkt.
Es war halt alles noch nicht so ausgebaut und perfekt (z.B. der 1-Spielstand Speicher, der Rucksack als ein unsortiertes Sammelsurium...).
Und doch spürt man hier schon das Potential, welches in späteren Spielen ja deutlich sichtbar ist.

Zur Story kann ich noch nichts sagen, da ist bislang noch nichts zu sehen.
Nur, mitreißend ist das Spiel schon, allein durch die Erfolge beim Absuchen der Gegend, bei Kämpfen, beim Erlangen von, fürs Spiel, nützlichen Erfahrungen, Verbesserung durch Ausrüstung und Ausstattung der Party etc, etc., etc...

Zu MM1 und MM2: Soweit will ich dann doch nicht zurück. Das wäre mir zu spartanisch (Komfort, Grafik, Spieltechnik...).

MM3 spiele ich sicher durch, und werde bestimmt auch meinen Spaß damit haben.

Seht Ihr das anders?

_________________
Bleibense Mensch !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: Fr 21.07.2017 - 12:14    Titel: Antworten mit Zitat

Might and Magic gehörte tatsächlich zu den Wegbereitern. Automap, VGA-Grafik, Sprachausgabe in Teil 3 - damals waren das große Dinger.

...und dann kam 3DO und die Reihe stagnierte.

Aber (!): Alle alten RPG-Reihen waren Wegbereiter. Wizardry, Dungeon Master, Bard's Tale, Wasteland ... um keine Reihe hat's wirklich in die Neuzeit geschafft (wenn man mal die japanischen Dungeon Crawler auf Wizardry-Basis ausklammert).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnurz
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.03.2009
Beiträge: 561
Wohnort: Schwarzer Wald

BeitragVerfasst am: Fr 21.07.2017 - 14:02    Titel: Antworten mit Zitat

...und mit 3DO dann das Desaster mit MM9.

MM10 ist nur ein Hauch von MM. Ist mir viel zu comicmäßig. Gehört ja auch eigentlich nicht in die MM-Reihe.


Ääh, mal 'ne Frage: was ist eigentlich eine "Festsetzkiste?
Habe ich gerade in MM3 gefunden.

_________________
Bleibense Mensch !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir Marc von Göskon
Halbgott
Halbgott


Alter: 45
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.12.2001
Beiträge: 8568
Wohnort: Auf Wolke 7 mit Partnerin Suse

BeitragVerfasst am: Fr 21.07.2017 - 15:55    Titel: Antworten mit Zitat

ach MM7 war ja nicht schlecht oder da war ja 3do auch dabei. ^^
Und MM9 wurde ja nur so schlimm, weil 3do kein Geld mehr hatte. ^^
Wobei ich fand Homm 4 immer noch das beste, schon wegen dem Mitkämpfen der Helden, oder schon nur 1 Stunde dabei sitzen und nur die music zu horchen. Wink
Das eine Lied "hope"
https://www.youtube.com/watch?v=jtfcJ874pMo
Liebe das Ding und ist auf meinem Handy als whatsapp Sound.
Und das
https://youtu.be/I-gnjMemqdE

_________________
Win Server 2016u1797 und Windows 10 Enterprise 1709u19. Firefox 59a1, ThunderBird 59a1

Ein Glücklicher Marc Senn Ohne Spielen, ohne Rollenspiel, nur Realität und der Liebe frönen.I Love You Suse, und ab mitte nov. entlich 100K
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnurz
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.03.2009
Beiträge: 561
Wohnort: Schwarzer Wald

BeitragVerfasst am: Fr 21.07.2017 - 16:29    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Marc. Lebst Du auch noch.

Ähm.. 3DO steht beim Spielstart fast Bildschirmfüllend auf dem Monitor, wenn ich MM7 starte.

Die Heroes-Serie fand ich nicht so dolle, zumal Heros 4 teilweise schlecht balanciert war.
Dafür gefallen mir die RPG immer noch am besten.

MM9 ist auch heute noch gut, wenn man die Einschränkungen in Kauf nimmt.
Ich habe bislang in MM9 keinen Plotstopper gehabt.

_________________
Bleibense Mensch !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir Marc von Göskon
Halbgott
Halbgott


Alter: 45
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.12.2001
Beiträge: 8568
Wohnort: Auf Wolke 7 mit Partnerin Suse

BeitragVerfasst am: Fr 21.07.2017 - 17:04    Titel: Antworten mit Zitat

Ja das konnten sie auch gut sich in den vordergrund rücken. ^^
Mit dem fan patch den spielbar das 9ne
Auch Mm10 mochte, mir fehlte die freiheit und leider kein, gegner erneuerung.

Sicher lebe ich noch, hab mich nur Komplett vom spielen verabschiedet.
Auch kein mm mehr. Sims 3 zwischendurch mit neuer Partnerin.

_________________
Win Server 2016u1797 und Windows 10 Enterprise 1709u19. Firefox 59a1, ThunderBird 59a1

Ein Glücklicher Marc Senn Ohne Spielen, ohne Rollenspiel, nur Realität und der Liebe frönen.I Love You Suse, und ab mitte nov. entlich 100K
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnurz
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.03.2009
Beiträge: 561
Wohnort: Schwarzer Wald

BeitragVerfasst am: Fr 21.07.2017 - 17:21    Titel: Antworten mit Zitat

Na klar, Marc, die Liebe hat um Längen Vorrang.
Ich wünsche Dir dazu nur das Beste!

@Therak
Leider hat MM3 keine Sprachausgabe.
Nur einfache Musik und Textfenster bei Bedarf.

Text gab es erst ab MM4: "Ihr habt den wahren Stein. Ich öffne das Tor."

_________________
Bleibense Mensch !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: Fr 21.07.2017 - 19:51    Titel: Antworten mit Zitat

Schnurz hat folgendes geschrieben:

Ist mir viel zu comicmäßig. Gehört ja auch eigentlich nicht in die MM-Reihe.


Du meinst die MM-Reihe, wo die Gegner Fratzen ziehen, wenn sie getroffen werden? Wo den Helden die Zunge raushängt, wenn sie vergiftet werden?
Might and Magic 10 war einer der erwachseneren Titel der Reihe (Teil 1 und 2 mal ausgeklammert).

Zitat:
...und mit 3DO dann das Desaster mit MM9.


Das Desaster begann mit MM6. 3DO wollte jedes Jahr einen MM-Titel. Und jedes Jahr einen Army Men-Titel. Fließband-Arbeit. So kann man keine Serie weiterentwickeln. Deswegen bekamen wir im Grunde dreimal das gleiche Spiel, nur mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen (MM6, MM7, MM8).

Zitat:
Leider hat MM3 keine Sprachausgabe.


Du hast dir also niemals das Intro angesehen. Schäm dich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnurz
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.03.2009
Beiträge: 561
Wohnort: Schwarzer Wald

BeitragVerfasst am: Fr 21.07.2017 - 20:13    Titel: Antworten mit Zitat

Therak hat folgendes geschrieben:
....

Du hast dir also niemals das Intro angesehen. Schäm dich.


Ja (snief), ich werde es gleich nachholen.

Richtig. Die Fließbandarbeit... (würg).
Nun ja, an dieser Profitgier ist 3DO dann auch erstickt.
Was macht der Jon van Caneghem eigentlich heute?

MM10 erwachsen?
Die Grafische Darstellung einiger Monster/Gegner war dermaßen übertrieben, das hat mir nicht gefallen.

EDIT: Uff - Sheltem sprach zu mir.
(woher kann der eigentlich englisch?)

_________________
Bleibense Mensch !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: Fr 21.07.2017 - 21:51    Titel: Antworten mit Zitat

Schnurz hat folgendes geschrieben:

MM10 erwachsen?
Die Grafische Darstellung einiger Monster/Gegner war dermaßen übertrieben, das hat mir nicht gefallen.


Wie gesagt, haste bei der Cartoon-Grafik von MM3-5 die Augen zu gehabt? Nie die Charakterbildchen bei MM 3-9 betrachtet? MM 10 ist relativ harmlos.

Die meisten Einheiten / Monster aus MM 10 sind übrigens aus Heroes 5+6 recycelt. Bei Heroes 5 versuchte sich der Entwickler, Nival, mit einem Warhammer-typischen Art-Design. Also muskulöse Männlein, mit noch muskulöseren Rüstungen.

@Jon van Caneghem
Er verkaufte NWC an 3DO ja nur, weil er gerne ein MMORPG machen wollte und 3DO ihm die nötigen Resourcen dafür versprach (gelogen!). Mit MM 9 und Heroes 4 wollte 3DO das Ruder noch rumreißen (schafften sie nicht, zu groß waren die roten Zahlen!). Jon van Caneghem war bei beiden Spielen kaum noch involviert. Angeblich war er zu der Zeit auch nur noch selten im Büro - und wenn er da war, hat er alles kritisiert und die Stimmung nach unten gezogen.
2004 und 2005 arbeitete er beim MMORPG-Entwickler NCSoft. Danach gründete er Trion Worlds und und wollte seinen Traum erfüllen: Ein eigenes MMORPG. Doch noch bevor das MMORPG angekündigt wurde, verließ er 2009 die Firma. Angeblich gab es kreative Differenzen zwischen ihm und seinen Mitgründern. Das MMORPG erschien schließlich 2011: Rift (mittlerweile kostenlos zu spielen). Jon van Caneghem war nicht einmal in den Credits aufgeführt.
Er ging zu Eletronic Arts wo er für Command & Conquer zuständig war - bis EA 2013 die komplette Abteilung schloss und C&C begrub.
2014 gründete er VC Mobile Entertainment und entwickelt Handyspiele. Ihr erstes Spiel erschien dieses Jahr. Creature Quest
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnurz
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.03.2009
Beiträge: 561
Wohnort: Schwarzer Wald

BeitragVerfasst am: Sa 22.07.2017 - 07:48    Titel: Antworten mit Zitat

Therak hat folgendes geschrieben:


Wie gesagt, haste bei der Cartoon-Grafik von MM3-5 die Augen zu gehabt? Nie die Charakterbildchen bei MM 3-9 betrachtet? MM 10 ist relativ harmlos.

Die meisten Einheiten / Monster aus MM 10 sind übrigens aus Heroes 5+6 recycelt. Bei Heroes 5 versuchte sich der Entwickler, Nival, mit einem Warhammer-typischen Art-Design. Also muskulöse Männlein, mit noch muskulöseren Rüstungen.



MM3 spiele ich gerade zum 1. Mal.
Die Monster von WoX sehen aus wie Monster, die in diese Welt passen, sie sind nicht so comicmäßig dargestellt.
Heroes 5 habe ich nur angespielt und seitdem steht es bei mir im Regal. Mit Heroes habe ich sonst nix mehr am Hut.

Die Darstellungen der Welt in MM10 ähneln in gewisser Weise den Darstellungen der Welt in Divinity: Original Sin.
Ob ich Div. OS2 kaufe weiß ich noch nicht.

Der Jon. Ich meine der hätte ein besseres Schicksal verdient.
Offenbar war er, wie es so oft vorkommt, ein guter "Handwerker" aber leider kein guter Geschäftsmann.

_________________
Bleibense Mensch !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: Sa 22.07.2017 - 10:24    Titel: Antworten mit Zitat

Schnurz hat folgendes geschrieben:

Die Monster von WoX sehen aus wie Monster, die in diese Welt passen, sie sind nicht so comicmäßig dargestellt.


Die komplette Welt ist comicmäßig dargestellt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lukas
Drache
Drache


Alter: 31
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 28.03.2002
Beiträge: 2900
Wohnort: Brinkum b. Bremen

BeitragVerfasst am: Sa 22.07.2017 - 11:21    Titel: Antworten mit Zitat

Ich muss, sagen, ich störe mich auch sehr an der Ubisoft-Version der MM-Reihe. Ja, MM 3-5 waren sehr Comichaft, aber irgendwie wirkte das ganze passender für die MM-Welt. Westlicher, wenn auch nicht in jedem Detail.
Die heutige Version sieht so aus, als würde man aus finanziellen Gründen versuchen sich im Asienmarkt anzubiedern und nicht als hätte man eine sinnvolle künstlerische Entscheidung getroffen.
MM 10 war schon nett, neben dem blöden Ubi-Universum, war es aber leider auch ziemlich verbuggt und vor Allem das AddOn schlecht balanciert.
Ich wünschte Ubisoft würde sich auf das alte Universum besinnen und darin auch mal wieder ein richtiges Rollenspiel rausbringen, aber das wäre für die wohl ein zu großes finanzielles Risiko.

_________________
Gruß,
Lukas
:itchy:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: Sa 22.07.2017 - 13:05    Titel: Antworten mit Zitat

Habt ihr ne andere Version als ich gespielt?

Asia-Markt anbiedern?
Comichaft?
Wo denn, bittschön?

Wir haben das asiatisch angehauchte Volk. Und wir haben die aztekisch angehauchten Orks. Und wir haben die Zwerge, dessen Design man aus Warhammer geklaut hat.
Wir hatten in Heroes 5 auch noch die aus Warhammer geklauten Menschen, aber die hat man in Heroes 6 ja etwas entschlackt.

Das ist für euch also comichaft. Und das nicht?

Das ist für mich comichaft. Und das. Und das ist für mich asiatisch.

Wir können uns darauf einigen, dass ihr das Artdesign nicht mögt. Aber zu behaupten MM10 wäre comichaft und die alten Teile wären's nicht, ist einfach nur falsch.
Teile 6-7 haben weniger Comic drin, eigentlich nur die Heldengesichter. Die Gegner, die ja aus Heroes entstammten, waren furztrocken. Erst Heroes 4 hatte wieder Witzeleien drin, die jedoch einigen hier im Forum nicht gefallen haben (z.B. Hexen, die ihre Haarpracht abnahmen und sich an ihrer Platte zu kratzen).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnurz
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.03.2009
Beiträge: 561
Wohnort: Schwarzer Wald

BeitragVerfasst am: Sa 22.07.2017 - 14:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo @Therak.

Gut. Einigen wir uns auf das Art-Design.

_________________
Bleibense Mensch !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FetterAhn
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone


Alter: 60
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 01.12.2007
Beiträge: 661
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: Sa 22.07.2017 - 15:19    Titel: Antworten mit Zitat

hrhr, als Anbiederung an den asiatischen Markt würde ich eine bestimmte Erweiterung von WoW bezeichnen.

Immerhin hat JVC finanziell ein besseres Händchen gehabt als der Macher von Ultima, welcher Ziele wie ein erfolgreiches MMO erreicht hatte.
Und ich meine auf sicheren Beinen steht doch von den vielen erfolgreichen aus den 90ern nur der von ELITE ?

_________________
Und Tschüs !
Glaubt ja nicht, daß ich in dem Jahr ohne Internet weniger am Computer war.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: Sa 22.07.2017 - 15:57    Titel: Antworten mit Zitat

Och ich weiß nicht. JVC hat's immerhin geschafft dreimal erfolgreich genügend Investoren zu bequatschen, um drei Firmen aus dem Boden zu stampfen. Connections scheint der Mann schon zu haben.

Lord British hingegen... tja. Das MMORPG an dem er gerade arbeitet und das per Kickstarter finanziert wurde, fluppt ja nicht so wirklich.

Überhaupt haben viele "alte Größen" Probleme sich im neuen Markt einzufinden. Jetzt weniger wegen den Spielen, sondern mehr wegen dem ganzen drumherum. Sprich: Sie können sich nicht daran gewöhnen, dass alles nun ein Business ist und sich ihre Spiele nicht automatisch gut verkaufen, weil ihr Name drauf steht.

Erinnert sich noch jemand an Guido Henkel? Einer der Mannen von Attic, die u.a. die Nordlandtrilogie gemacht haben? Er hat zweimal, erfolglos, versucht auf Kickstarter Geld einzutreiben. Beides mal gefloppt, weil ihn niemand kennt. "Ich hab vor 20 Jahren mal dieses eine RPG gemacht von dem man vor 10 Jahren noch gesprochen hat!" zieht halt nicht mehr.

Erfolgreiches Comeback haben in letzter Zeit eher die "mittelalten" Entwickler. Also Feargus Urquhart oder Brian Fargo (Mittelalt ist hierbei nicht auf das Alter der Person bezogen, sondern auf das Alter ihrer Spiele, mit denen sie erfolgreich waren).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir Marc von Göskon
Halbgott
Halbgott


Alter: 45
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.12.2001
Beiträge: 8568
Wohnort: Auf Wolke 7 mit Partnerin Suse

BeitragVerfasst am: Sa 22.07.2017 - 17:51    Titel: Antworten mit Zitat

oder eher an das heutige Publikum anpassen.
Diese Games für Fans kommen nie so gut raus, weil zu wenig Fans und neue User schreckt es ab, also zu wenig Geld einnahmen.
Ein MM 10 mit normalem Laufen und freie Welt wäre, denke ich sicher besser verkauft worden.

_________________
Win Server 2016u1797 und Windows 10 Enterprise 1709u19. Firefox 59a1, ThunderBird 59a1

Ein Glücklicher Marc Senn Ohne Spielen, ohne Rollenspiel, nur Realität und der Liebe frönen.I Love You Suse, und ab mitte nov. entlich 100K
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: Sa 22.07.2017 - 18:41    Titel: Antworten mit Zitat

Darum ging's ja nicht einmal. Viele der alten Hasen produzieren heute Spiele, die einfach nicht gut sind. Ja, damals wären sie vielleicht erfolgreich gewesen. - Aber auch nur deshalb, weil es einfach keine Konkurrenz gab und die Produktionskosten niedriger waren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir Marc von Göskon
Halbgott
Halbgott


Alter: 45
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.12.2001
Beiträge: 8568
Wohnort: Auf Wolke 7 mit Partnerin Suse

BeitragVerfasst am: Sa 22.07.2017 - 22:32    Titel: Antworten mit Zitat

@Schnurz Weil ein englisch sprechender Mensch, das mit einem Babbel Fisch In den Ohren übersetzt hat. Lachen ist gesund Lachen ist gesund Very Happy Very Happy
_________________
Win Server 2016u1797 und Windows 10 Enterprise 1709u19. Firefox 59a1, ThunderBird 59a1

Ein Glücklicher Marc Senn Ohne Spielen, ohne Rollenspiel, nur Realität und der Liebe frönen.I Love You Suse, und ab mitte nov. entlich 100K
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Might and Magic 1 - 5 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Rail Nation


Powered by phpBB © phpBB Group :: Mods Credits Page ::
Forensicherheit

35011 Angriffe abgewehrt