Boards @ MM-World Foren-Übersicht Might & Magic-World Zur Hauptseite von Might & Magic-World    Boards @ MM-World Foren-Übersicht Spiele, Bücher und vieles mehr online bestellen
Foren
Schwert der Wahrheit

Im Topic:Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer: Keine
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Literatur-Forum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Castore
Der ewig suchende Moderator
Der ewig suchende Moderator


Alter: 16
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.08.2001
Beiträge: 5340
Wohnort: Monasterium

BeitragVerfasst am: Mo 04.03.2002 - 16:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Leseratten !

Kennt einer die Bücher von Terry Goodkind, "Das Schwert der Wahrheit" ? Ich habe bis jetzt noch lange nicht alle seine Bücher gelesen, habe aber schon nach dem ersten mitgekriegt, dass diese Bücher der Hammer sind.

_________________
Bye
Cast bounce re

Schlauer Spruch des Jahres 2013:

"Ich ging mit dem Gefühl in´s Bett, dass alle Säufer kennen: Ich hatte mich lächerlich gemacht, aber zum Teufel damit." (Henry Chinaski)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Olorin
Bursche / Magd
Bursche / Magd




Anmeldungsdatum: 09.02.2002
Beiträge: 18


BeitragVerfasst am: Mo 04.03.2002 - 16:53    Titel: Antworten mit Zitat

Grüsse..........

Jepp ich kenne sie zumindest die ersten 8 Bände
Aaalsoo die ersten 2 sind schlicht weg genial, die totalen Seitenfresser... Ich kann mich an nur wenig Bücher errinern, in denen ich so mit dem Helden mitgelitten habe wie in diesem Buch. FÜr mich gehören die ersten 2 Bände zu dem besten in der Fantasy, das ich kenn. Zugegen es sind eventuell nicht die philosophischten und poetischten Bücher, aber es sind mit sicherheit, mit die emotionalsten. Band 3 und 4 sind fast genau so gut wie die ersten beiden nur das Ende ist meiner Meinung nach etwas überstürzt, aber seiss drumm... Band 5 und folgenede sind leider nur noch beliebige massen wahre es wiederholt sich einiges und das Buch bekommt Serien Charakter und wird recht beliebig, allein weil man die Helden kennt und mag noch intressand .....
Aber die ersten 4 Bände sind mM ein muss für jeden Fantasy Fan.
Wen Richart`s Gefangenschaft und die "unmögliche" Liebe zu Kahlen kalt lässt tut mir fast schon leid Smile
Und die Streitgespräche zwischen Richard und Zed dem Zauberer sind auch einfach nur gut *G*
Leichte, gehaltvolle Fantasy mit viel Witz, Herz und Dramatik die man einfach nur so weg liest.
Fazit Unbedingt lesen !!!

mfg
Oli

[ Dieser Beitrag wurde von Olorin am 04.03.2002 editiert. ]

_________________
Olorin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Castore
Der ewig suchende Moderator
Der ewig suchende Moderator


Alter: 16
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.08.2001
Beiträge: 5340
Wohnort: Monasterium

BeitragVerfasst am: Mo 04.03.2002 - 17:32    Titel: Antworten mit Zitat

Tja. Da kann ich absolut nichts mehr hinzufügen. Wie Band 5 und folgende sind kann ich nicht sagen. Die habe ich noch nicht gelesen. Aber allein schon, damit man alle Bücher dieser Serie hat sind die restlichen 5 Bücher auch noch einen Kauf wert. Very Happy
_________________
Bye
Cast bounce re

Schlauer Spruch des Jahres 2013:

"Ich ging mit dem Gefühl in´s Bett, dass alle Säufer kennen: Ich hatte mich lächerlich gemacht, aber zum Teufel damit." (Henry Chinaski)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lump
Drache
Drache


Alter: 46
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.01.2002
Beiträge: 2749


BeitragVerfasst am: Di 05.03.2002 - 02:26    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube hier irgendwo fahren noch die ersten beiden Bände ungelesen rum .....
Ich mag zur Zeit irgendwie nicht soooo einen ewig langen Fantasy Epos anfangen, wieder.

Ich habe mal gehört, dass die ganze Story nach einiger Zeit nicht mehr sooo dolle sein soll - nach einigen Bänden - was meint ihr denn dazu (die ihr es gelesen habt)?

Gruss
bounce

_________________
Lieber Gruss
bounce

Mitglied im Offiziellen MBH (Ex-Besessener) - Fanclub!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Castore
Der ewig suchende Moderator
Der ewig suchende Moderator


Alter: 16
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.08.2001
Beiträge: 5340
Wohnort: Monasterium

BeitragVerfasst am: Di 05.03.2002 - 15:39    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe die erstzen drei Bände gelesen, und fand sie allesamt brillant. Muss man gelesen haben. Zu den anderen Bänden kann ich dir nichts sagen, aber wie schon gesagt wurde kommt anscheinend nach dem fünften Band ein gewisser Serienstandard rein. Mal sehen.
_________________
Bye
Cast bounce re

Schlauer Spruch des Jahres 2013:

"Ich ging mit dem Gefühl in´s Bett, dass alle Säufer kennen: Ich hatte mich lächerlich gemacht, aber zum Teufel damit." (Henry Chinaski)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jon_snow
Magier(in)
Magier(in)



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 15.11.2001
Beiträge: 1086


BeitragVerfasst am: Di 26.03.2002 - 20:08    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

also ich habe die ersten 5 Bände gelesen. Und muß sagen, nur der erste Band ist gut. Bei den folgenden Bände hatte ich das Gefühl, daß der Autor die Story nur immer wieder neu ausschlachtet.
Also der erste Band super. Danach alles nur in verschiedenen Varianten neu aufgewärmt und nicht zu empfehlen.

Wenn du einen guten und (sehr, sehr) langen Fantasy-Epos lesen willst, dann versuche lieber die "Wheel of Time"-Reihe oder die "A Song of Ice and Fire"-Serie. Aber vorsicht beide sind noch nicht zu Ende. Für beide soll im Herbst der nächste Band rauskommen.

_________________
Jon Snow - "Winter is coming."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Olorin
Bursche / Magd
Bursche / Magd




Anmeldungsdatum: 09.02.2002
Beiträge: 18


BeitragVerfasst am: Di 26.03.2002 - 21:05    Titel: Antworten mit Zitat

[quote]
Original von jon_snow:
Hallo,

also ich habe die ersten 5 Bände gelesen. Und muß sagen, nur der erste Band ist gut. Bei den folgenden Bände hatte ich das Gefühl, daß der Autor die Story nur immer wieder neu ausschlachtet.
Also der erste Band super. Danach alles nur in verschiedenen Varianten neu aufgewärmt und nicht zu empfehlen.

Wenn du einen guten und (sehr, sehr) langen Fantasy-Epos lesen willst, dann versuche lieber die "Wheel of Time"-Reihe oder die "A Song of Ice and Fire"-Serie. Aber vorsicht beide sind noch nicht zu Ende. Für beide soll im Herbst der nächste Band rauskommen.

_________________
Olorin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jon_snow
Magier(in)
Magier(in)



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 15.11.2001
Beiträge: 1086


BeitragVerfasst am: Mi 27.03.2002 - 00:15    Titel: Antworten mit Zitat

[quote]
Original von Olorin:
Zitat:

Hm erste Band kann nicht sein der ist nicht mal abgeschlossen im Deutschen also wenn dann die ersten beiden ist im Englischen ein Buch ... und der die Bände 3 und 4 sind durchaus noch sehr originell und über durchschnitt gut, danach flacht es ab.
Also Deutsch Bände 1-4 Englisch Band 1 und 2........
mfg Oli


Ja, ich meinte das Origanal, also die englische Version. Und den zweiten Bad kann man auch noch lesen. Ist aber nicht mehr so gut und man liest ihn auch nur einmal. Bei WoT z.B. habe ich die ersten 3 Bände (engl.) ca. 7 Mal gelesen und finde sie immer noch gut und werde sie auch falls er nächste Band endlich rauskommen sollte nochmal lesen.

_________________
Jon Snow - "Winter is coming."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Telecaster
Fahnenträger(in)
Fahnenträger(in)




Anmeldungsdatum: 07.01.2002
Beiträge: 96


BeitragVerfasst am: Fr 12.04.2002 - 15:59    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe auch eher das Gefühl, dass die letzten Bände ob des
kommerziellen Erfolges, den Mr. Goodkind mit den ersten Bänden
hatte, geschrieben wurden.

Alle Achtung vor seiner Fantasie, vielleicht wünscht er sich auch
eine oder mehrere geläuterte Mord-Siths, die ihn beschützen...
und mehr.
Gar oft ist die beinahe mehr als hautenge rote Lederkleidung
seiner (späteren) Leibwache beschrieben.
Ein wenig krank und äusserst unkonventionell:

Richard kann von bösen Mächten abgeschnittene Brustwarzen (female)
wieder ...äh... ersetzen.
Wie gesagt: Goodkind`s Fantasie = enorm

Von Serien-Charakter habe ich nichts gespürt. Irgendwie passiert
immer Neues.
Ab Band 7 (oder war`s 8 ) dachte ich: Ein neues Buch. Knüpft über
lange Strecken nicht an den vorangegangen Inhalt an.
War aber ok.
Herrlich (wenngleich vielleicht doch ein wenig übertrieben - irgendwie
- mit Verlaub - amerikanisch) geschildert die sehr weit fortgeschrittene Dekadenz der herrschenden Klasse.
Angenehm: Ein Minimum an versöhnlichem Ende.

Zunächst alles

Gruss (speziell @ Lump und danke für den link hierher)
Telecaster

[ Dieser Beitrag wurde von Telecaster am 12.04.2002 editiert. ]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
luckyjoker
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone


Alter: 117
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.06.2004
Beiträge: 743


BeitragVerfasst am: Sa 28.01.2006 - 22:16    Titel: Antworten mit Zitat

ui Smile was hab ich denn hier gefunden!

ein themchen über das schwert der wahrheit. Smile

gefällt mir übrigens sehr gut das mit dem schwert der wahrheit, auch wenn "säulen der schöpfung" unmöglich grausam war und "reich des dunklen herrschers" einfach nich mehr toll war!

nun denn, alte themen rosten nicht Smile auch wenn sie schon 4 jahre ungebraucht sind!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Castore
Der ewig suchende Moderator
Der ewig suchende Moderator


Alter: 16
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.08.2001
Beiträge: 5340
Wohnort: Monasterium

BeitragVerfasst am: So 29.01.2006 - 10:27    Titel: Antworten mit Zitat

Heyho !

Habe letztens auch noch mal den ersten Band vom SdW gelesen. Ist wirklich super Fanatsy !
Die Säulen der Schöpfung habe ich nur angefangen *uärks* und mir daraufhin das Geld für Band 14b komplett gespart. Wink

_________________
Bye
Cast bounce re

Schlauer Spruch des Jahres 2013:

"Ich ging mit dem Gefühl in´s Bett, dass alle Säufer kennen: Ich hatte mich lächerlich gemacht, aber zum Teufel damit." (Henry Chinaski)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
luckyjoker
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone


Alter: 117
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.06.2004
Beiträge: 743


BeitragVerfasst am: Mo 30.01.2006 - 18:26    Titel: Antworten mit Zitat

schön zu lesen, daß ich nicht der einzige bin der "säulen der schöpfung" nicht mag!

irgendwie wirds langsam qwatsch! Sad

aber schreiben kann er trotzdem, und kurzzeitig war auch "im reich des dunklen herrschers" schön, aber nur ganz ganz kurz! dann hat wieder der qwatsch überwogen! Sad

aber "magie der erinnerung" werd ich mir wohl im mai doch kaufen!

man ist halt fan ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Castore
Der ewig suchende Moderator
Der ewig suchende Moderator


Alter: 16
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.08.2001
Beiträge: 5340
Wohnort: Monasterium

BeitragVerfasst am: Mo 30.01.2006 - 19:20    Titel: Antworten mit Zitat

Ich wohl eher nicht. Will die Serie in guter Erinnerung behalten. Mir wurden Richards ellenlangen Weltanschauungsreden einfach zu viel.
Da war mir die perfide, manchmal etwas splatterartige Gewalt der ersten Bände wesentlich lieber. Wink unschuldig

_________________
Bye
Cast bounce re

Schlauer Spruch des Jahres 2013:

"Ich ging mit dem Gefühl in´s Bett, dass alle Säufer kennen: Ich hatte mich lächerlich gemacht, aber zum Teufel damit." (Henry Chinaski)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
luckyjoker
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone


Alter: 117
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.06.2004
Beiträge: 743


BeitragVerfasst am: Mo 30.01.2006 - 21:52    Titel: Antworten mit Zitat

mir auch, wie hab ich mitgefiebert bei den gars anfangs! wird die kleine nun erwischt oder nicht! immer hab ich mir gewünscht die kleine wird wieder eingebaut in die handlung! bei reich des dunklen herrschers war sie ja wieder drin, aber nix mehr von spannung ...

menno ...

was denkst sich der? will der nur noch geld machen und ein buch nach dem anderen raushauen das eigentlich sinnlos ist?

eigentlich schade!

aber den bruder von richard, den massenmörder, bei säulen, den hab ich gehaßt, tat mir in der seele weh diese ganzen gewaltexzesse zu lesen! ich frag mich was uns goodkind damit sagen wollte? wozu den qwatsch? schade das alles...magie kann nur besser werden! *hofft*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Castore
Der ewig suchende Moderator
Der ewig suchende Moderator


Alter: 16
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.08.2001
Beiträge: 5340
Wohnort: Monasterium

BeitragVerfasst am: Mo 30.01.2006 - 21:58    Titel: Antworten mit Zitat

Heyho LJ !

Ich denke, dass die Story so langsam einfach ausgelutscht ist. Goodkind sollte einfach eine komplett neue Serie starten, aber scheinbar kann er sich einfach nicht vom SdW trennen.

Hab die Säulen der Schöpfung nicht zu Ende gelesen. Das war doch das mit den beiden Chars, die Kinder von Darken Rahl waren und daher auch die Macht hatten. *grübel*
Stimmt aber, dass da die Gewalt sehr extrem dargestellt war.
Ok... Band 2, wo sich Richard das halbe Buch lang von der Mord Sith "bestrafen" lässt ist auch nicht ohne, aber das fand ich wesentlich besser. Nicht so platt geschrieben wie die letzten Paar Bände.
Außerdem strahlte Denna...*grübel*...war es Denna ?....naja egal, jedenfalls strahlte sie durchaus eine gewisse Erotik aus. unschuldig

_________________
Bye
Cast bounce re

Schlauer Spruch des Jahres 2013:

"Ich ging mit dem Gefühl in´s Bett, dass alle Säufer kennen: Ich hatte mich lächerlich gemacht, aber zum Teufel damit." (Henry Chinaski)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
luckyjoker
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone


Alter: 117
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.06.2004
Beiträge: 743


BeitragVerfasst am: Mo 30.01.2006 - 22:08    Titel: Antworten mit Zitat

er hat noch möglichkeiten durch band 15, viele möglichkeiten, auch wenn abnd 15 wie ein völliger qwatsch endet!

ich kann mir gut vorstellen das da noch 3 bücher kommen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neverknown
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone




Anmeldungsdatum: 20.11.2008
Beiträge: 732


BeitragVerfasst am: Di 13.10.2009 - 01:12    Titel: Antworten mit Zitat

Also mittlerweile sollte das Ende erreicht sein... ich glaube nicht dass nach der Teilung noch was kommen kann.

Wer es nicht gelesen hat - Magie der Erinnerung... zumindest wenn das die Deutsche Verson von Chainfire ist, kann ich uneingeschränkt empfehlen und auch Richards Entführung durch Nicci - welcher Band auch immer liest sich noch sehr schön... Ich finde es durchaus schön, dass der erste Bösewicht nicht der letzte war, das hat er recht gut vorbereitet und das Comeback im Temepl der dings...

ABER
Warum ich hier schreibe - hat jemand diese grausame Verfilmung gesehen?

Achtung Spoiler zum deutschen Band 1

Nicht nur die Namen.... aus Khalan Kaylin zu machen.... von Zedicus zul Zorander abgesehen.
ABER
Shar, das Irrlicht, öffnet die Barriere für Khalan?
Khalan hat das Buch der gezählten Schatten dabei und bringt es Richard, der die erste Seite List - die noch dazu falsch wiedergegeben wird, weil die passage "wird der Inhalt nicht aus dem Buch sondern..." fehlt und dierekt die Wahrheit kann nur von einem Konfessor erkannt werden ... kommt.
Khalan findet mit Shar Zedicus und nennt ihm beim Namen, bevor Richard auftaucht - ja den Zedicus der aus allen Erinnerungen getilgt wurde. Sie bekennt sich offen vor Richard dazu dem Orden der Konfessoren anzugehören - dass sie sich nachdem sie ein schönes Waldläuferoutfit bekommen hat, zum, durch den Wald flüchten dann wieder ihr Kleid anzieht stört schon fast nicht mehr.

Das Rahl die kaum 2 Meter dicke Barriere zwischen Midlands und Westlands mit Katapulten einreißt und Richard die hindurchströmende Armee praktisch allein aufreibt...

Dass das Schwert einen Teufel tut und Richard Schmerzen zufügt als dieser den vierten Verfolger tötet - davon abgesehen, dass es zu Beginn nicht 4 sondern mindestens 6 waren die Khalan verfolgten. Und die schöne Szene mit dem Baum des Bösen fehlt natürlich auch.

Dass Richard mitbekommt wie Khalan einen der Verfolger umkrempelt und dann auch mehrfach gesagt bekommt sie sei eine Hexe, dass Zed ihm sofort sagt dass Richard kein Cypher ist, aber nicht wer seine Mutter ist.
Dass der Vierte Verfolger mit dem Rat zusammenarbeitet um Richard und Khalan dingfest zu machen,
Nicht ganz sicher bin ich bei der Frage warum Shar im Original stirbt - aber dass es einen Pfeil verbrennt der Richard sonst getötet hätte?
UND das Richard Shar nicht versteht, und von ihm auch kein geheimes Erkennungswort bekommt -

Wahrscheinlich habe ich die Hälfte vergessen

Wie soll das weitergehen?
Was hat sich der Regiseur, wenn überhaupt, dabei gedacht?
Für alle die es interessiert, ich habe die Folge digital und nächsten Sonntag geht es weiter - aber ob ich mir das ernsthaft antun kann?
Und dabei habe ich so gejubelt, als ich hörte dass es nun wöchentlich auf Pro 7 kommt...

Immerhin ist meine Befürchtung, es könnte keinen Spaß machen, weil ich ohnehin weiß was passieren wird unbegründet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Castore
Der ewig suchende Moderator
Der ewig suchende Moderator


Alter: 16
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 22.08.2001
Beiträge: 5340
Wohnort: Monasterium

BeitragVerfasst am: Do 15.10.2009 - 09:39    Titel: Antworten mit Zitat

Heyho Neverknown!

Ich muss da ein bisschen widersprechen. Mir hat die erste Folge eigendlich sehr gut gefallen. Nervig fand ich, dass die Namen alle derbst verdenglischt sind. Lord Rohl... wie hört sich das denn an? Zumal im englischen Original Rohl Rahl heißt und Käilan Kahlan. Also so wie man es liest. Das ist doch sehr viel besser.
Dein Fehler war wohl, dass du dir eine 1 zu 1-Verfilmung erhofft hast. Das dies nicht immer so der Bringer ist, sieht man ja an diversen Filmen bspw. Harry Potter 1 + 2, wo man einfach nur versuchte Seite für Seite fürs Auge wieder zu geben. Schrecklich.
Mir hat die erste Folge sehr gut gefallen. Hab sie mir auch aufgenommen (danke, Save.tv). Klar fehlen Elemente , sind verdreht oder neu hinzugedichtet, aber was solls. Wir haben hier eine Interpretation des SdW und nicht eine 1zu1-Kopie. Wenn man sich damit abfindet, dann macht es das ganze nicht nur erträglicher, sondern sogar wirklich sehr ansehnlich.
Ach übrigens: Der Name des Regisseurs lautet Sam Raimi. Kennt man vielleicht von Filmen wie "Tanz der Teufel", "Armee der Finsternis", "Spiderman 1-3", "The Grudge 1+2", "Hercules", "Xena" oder "30 Days of Night". Wink

_________________
Bye
Cast bounce re

Schlauer Spruch des Jahres 2013:

"Ich ging mit dem Gefühl in´s Bett, dass alle Säufer kennen: Ich hatte mich lächerlich gemacht, aber zum Teufel damit." (Henry Chinaski)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mondkalb
König(in)
König(in)


Alter: 60
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 09.04.2002
Beiträge: 3029
Wohnort: Gallifrey

BeitragVerfasst am: Do 15.10.2009 - 12:13    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab's auch gesehen und fand es gar nicht schlecht. Die Bewertungen bei IMDB sind ebenfalls recht positiv.
Es gab jedenfalls schon schlechtere Fantasy-Serien im TV. Smile

_________________
Sorglos, wie ein Kind mit Feuer, ging ich mit der Zeit um.
(Teferi)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Neverknown
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone




Anmeldungsdatum: 20.11.2008
Beiträge: 732


BeitragVerfasst am: Do 15.10.2009 - 13:39    Titel: Antworten mit Zitat

Ja...gut ich gebs zu...

Ich fands nicht schlecht, bis auf die Namen - das war grottig.

Würde ich das Buch nicht kennen... ich glaube ich hätte kaum etwas auszusetzen.

Mir fehlen halt ein paar Elemente,
Der (erste) Vergessenszauber ist nicht so wichtig... wie die Geschichte ausgehen soll, nachdem Richard das Buch nicht kennt - aber vielleicht macht es das ja noch besser weil neue Story...
Das Sha die Barriere öffnen konnte fand ich dann wieder sehr befremdlich.

Und dass das Schwert nicht funktioniert wie es soll, ist grausam.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Literatur-Forum Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Rail Nation


Powered by phpBB © phpBB Group :: Mods Credits Page ::
Forensicherheit

34996 Angriffe abgewehrt