Boards @ MM-World Foren-Übersicht Might & Magic-World Zur Hauptseite von Might & Magic-World    Boards @ MM-World Foren-Übersicht Spiele, Bücher und vieles mehr online bestellen
Foren
H5-Kampagne "Der Tag der Feuertränen"

Im Topic:Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer: Keine
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Heroes 5 Maps
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Koni
Drache
Drache


Alter: 75
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 23.07.2001
Beiträge: 2801
Wohnort: Langenberg

BeitragVerfasst am: Fr 26.11.2010 - 17:53    Titel: H5-Kampagne "Der Tag der Feuertränen" Antworten mit Zitat

Auszug aus der Geschichte der Modernen Zeit
(nachzulesen auf der Hauptseite in der Heroes 5 Übersicht - Allgemeines - Story: Die Hintergrundgeschichte):

566 JSD: Tag der Feuertränen und Tuidhanas Tod
Ein riesiges Feuer brennt die Elfenhauptstadt nieder. Der Hochkönig Arniel stirbt in den Flammen mit dem Großteil seines Hofes. Brythigga, die Mutter der Bäume, Heiligtum der Elfen, fällt ebenfalls dem Feuer zum Opfer und hinterlässt eine geschwärzte Narbe auf der Erde, wo nie wieder etwas wächst. Der Verlust ist niederschmetternd.
Die Dunkelelfen werden beschuldigt und sie werden durch Arniels Sohn Vaniel vor die Wahl zwischen Exil oder Tod gestellt. Die meisten wählen das Exil; der Rest wird erbarmungslos gejagt und vernichtet. Tuidhana bleibt in ihrem Land und wird getötet.
Der Ort, wo Brythigga stand, wird von den Karten gestrichen und bis zum heutigen Tage wird kein Elf dort hingehen. Eine neue Mutter der Bäume ist geweiht worden, tief im Wald versteckt, doch kein Elf wird mit Außenstehenden über sie sprechen.


Diese Ereignisse bilden den Stoff, aus dem der Autor ogo aus der Ukraine im Jahre 2007 seine kleine, aber feine Kampagne gestrickt hat, die seit 2008 auch als engl. Version unter dem (für die deutsche Fassung zu langen) Titel "566 - The Day of the Fiery Tears" zur Verfügung steht (Quelle: maps4heroes).

Nachdem ich nun kurz vor Erscheinen von H6 auch meinen Spaß an H5 entdeckt habe und ich mit "Waage des Schicksals" (noch in der Testphase) erste Versuche mit dem Texteditor gewagt habe, bin ich auf diese Kampagne gestoßen und fand sie aus verschiedenen Gründen recht unterhaltsam und auch innovativ. Fasziniert haben mich vor allem die Möglichkeiten, praktisch jedes Objekt in H5 umzufunktionieren und mit einem Script zu versehen. So werden z.B. aus einer Diebeshöhle, einem Marlettoturm, einem Kristall der Offenbarung usf. Questhütten, die mit einer Aufgabe verbunden werden, um die Belohnung zu erhalten. Eine einzige Karte verwendet der Autor, um 3 Missionen der Kampagne unterzubringen u.v.a.m.
Noch etwas, was mir an der Kampagne gefällt: der Autor stellt den Spieler in vielen Situationen vor Entscheidungen, die Auswirkungen auf den weiteren Spielverlauf haben können, darunter auch moralische Aspekte. Als Beispiel nur: beantwortet Vaniel (der Spieler) die Fragen am Tempel von Asha (im Anfangsbereich) "moralisch gut" (Zorn unterdrücken, Rachegelüste überwinden...), erhält er im zweiten Bereich vom Windmüller das Losungswort für den Besuch derr Sphinx.
Findet selbst heraus, welche Auswirkungen Vaniels Handlungen haben (z.B.: tötet er im Auftrag des Sehers die Feen im Feenring oder lässt er sie leben und entscheidet sich für die Belohnung der Feen?). Manche Wege werden so erst durch Annahme eines Auftrags sichtbar oder freigeschaltet

Ich meine, es lohnt sich, diese Kampagne zu spielen, die ich soeben im Kartenarchiv freigeschaltet habe!!!

_________________
Koni :laufen2: ... und er will noch nicht stille stehen.
»75 nun, 3/4 Jahrhundert, da ist man doch schon recht verwundert!!« Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gabi
Soldat(in)
Soldat(in)


Alter: 61
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 18.06.2003
Beiträge: 107
Wohnort: Kehl

BeitragVerfasst am: Fr 25.02.2011 - 20:25    Titel: Antworten mit Zitat

Die Kampagne gefällt mir. Ich hab allerdings ein kleines Problem: ich kann die Questtexte nicht zu Ende lesen, die Scrollpfeile sind anscheinend nicht aktiv (oder zu klein?)
Kann man da was einstellen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Heroes 5 Maps Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Rail Nation


Powered by phpBB © phpBB Group :: Mods Credits Page ::
Forensicherheit

35025 Angriffe abgewehrt