Boards @ MM-World Foren-Übersicht Might & Magic-World Zur Hauptseite von Might & Magic-World    Boards @ MM-World Foren-Übersicht Spiele, Bücher und vieles mehr online bestellen
Foren
Unendlicher Hunger

Im Topic:Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer: Keine
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Allgemeine Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Str0b3l
Magier(in)
Magier(in)


Alter: 24
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.07.2011
Beiträge: 1139
Wohnort: The Pit

BeitragVerfasst am: Mi 17.08.2011 - 16:48    Titel: Unendlicher Hunger Antworten mit Zitat

Hi ich hab mir vorgenommen abzunehmen da ich leicht übergewichtig bin. Ich trink täglich über 2 Liter Wasser und bewege mich, aber ich hab das Problem das ich leider schon immer hatte. Ich bin ein Nimmersat! Ich hab eigentlich immer Hunger. Ich kann zum Abendessen nen halben Laib Brot essen und hab irgendwie immernoch hunger!? Ich kanns mit Willenskraft und Ablenkung den Hunger unterdrücken aber ich hab halt echt immer Hunger und das ist nicht gerade Hilfreich fürs abnehmen. Wenn der innere Schweinehund gewinnt ess ich Obst, aber das hängt mir auch nach ner weile zum Hals raus. Jemand ne Idee wie ich den Hunger besiegen kann ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rezeguet
König(in)
König(in)



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.05.2002
Beiträge: 3294
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Mi 17.08.2011 - 17:30    Titel: Antworten mit Zitat

fang das rauchen an !!!
_________________
Daily Telegraph hat folgendes geschrieben:
"Ein englischer Klub schlägt einen deutschen im Elfmeterschießen - notiert diesen Tag in euren Geschichtsbüchern."

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
TerminusTechnicus
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone


Alter: 32
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.05.2009
Beiträge: 505
Wohnort: Messier 104

BeitragVerfasst am: Mi 17.08.2011 - 17:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab mich einfach abgelenkt... man machts ne Zeit lang und irgendwann registriert man den Hunger auch wesentlich weniger, das war aber so im Alter von 15-16.

Ansonsten ausgewogen essen viel Obst und Gemüse, vollwertige Sachen und viel Ballaststoffe und vor allem LANGSAM essen, das Sättigungsgefühl setzt erst nach 30 Minuten ein, egal wie viel man isst. Ich für meinen Teil hab in deinem Alter Handball gespielt 3-4x die Woche je 2 Stunden nur laufen/sprinten/werfen. Hab gefuttert wie bekloppt mitunter vereinzelt 8000 Kalorien am Tag hab aber nur 65kg auf 1,90m gewogen. Inzwischen esse ich nur max 1-2 Mahlzeiten am Tag bei maximal 2000 Kalorien.

Rezeguet hat folgendes geschrieben:
fang das rauchen an !!!


Das wird DIE Lösung sein... ^^

_________________
"Ein Blitzableiter auf einem Kirchturm ist das denkbar stärkste Mißtrauensvotum gegen den lieben Gott." Karl Kraus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Str0b3l
Magier(in)
Magier(in)


Alter: 24
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.07.2011
Beiträge: 1139
Wohnort: The Pit

BeitragVerfasst am: Mi 17.08.2011 - 17:47    Titel: Antworten mit Zitat

Rezeguet hat folgendes geschrieben:
fang das rauchen an !!!


ähhhhhhhhh neien
1 . Ungesund
2. wichtiger: TEUER

hmm joa das mitm ablenken funktioniert relativ gut je nach Situation aber mit dem langsam essen hab ich auch so meine Probleme :X
Ich esse ziemlich schnell obwohl es für mich normal schnell ist. Trotzdem auch nach 30min und länger hab ich immernoch Hunger Mad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flyer
Engel
Engel


Alter: 51
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.04.2007
Beiträge: 4264
Wohnort: Trollzacken

BeitragVerfasst am: Mi 17.08.2011 - 17:54    Titel: Antworten mit Zitat

Leg' Dir 'ne Freundin zu.
_________________
Gruß,
Flyer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9940


BeitragVerfasst am: Mi 17.08.2011 - 18:01    Titel: Antworten mit Zitat

Flyer hat folgendes geschrieben:
Leg' Dir 'ne Freundin zu.


Das kann am Ende aber teurer als Zigaretten sein Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flyer
Engel
Engel


Alter: 51
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.04.2007
Beiträge: 4264
Wohnort: Trollzacken

BeitragVerfasst am: Mi 17.08.2011 - 18:03    Titel: Antworten mit Zitat

Das Thema ist Abnehmen.
_________________
Gruß,
Flyer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9940


BeitragVerfasst am: Mi 17.08.2011 - 18:07    Titel: Antworten mit Zitat

Les das letzte Posting von Str0b3l, dann wird dir der Zusammenhang vielleicht klar Smile



Ansonsten muss primär erst einmal an der Willensstärke gearbeitet werden. Sport etc bringt kaum was, wenn dich dein Heißhunger danach wieder zum Kühlschrank treibt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maunz die Eule( o )V( o )
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone


Alter: 27
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 28.02.2011
Beiträge: 626
Wohnort: in meiner Welt

BeitragVerfasst am: Mi 17.08.2011 - 19:03    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
fang das rauchen an !!!


Das der Effekt, des Abnehmens durch rauchen ist nicht immer sicher! Es gibt auch so viele übergewichtige Menschen, die lange Raucher sind und nehmen nicht wirklich ab. Also die Annahme, dass durch das Rauchen abgenommen werden kann, betrifft nicht jeden Menschen. Zumal es nicht unbedingt heißt, dass ein Mensch der raucht wirklich schnell Fett abbaut. Damit meine ich, dass Rauchen einen unschönen Effekt haben kann. Es wird zwar weniger sichtbares (Körper)Fett haben. Dafür begünstigt das Rauchen die Fettablagerungen an den Organen. Also das was man los haben wollte, wird nicht wirklich abgebaut bzw. irgendwo anders im Körper abgelager. Jetzt müsstest du dann entscheiden.... lieber die kleine süße Plautze oder die fettigen Organe :smokin:

Was kann ich dir raten? Also mein Lieber.... wie war das bei mir.... mein Maximalgewicht war 130 kg bei 175 cm mit 16 Jahren. die ersten 30 kg habe ich damit verloren, dass ich die süßen Säfte weg gelassen habe. Also trinke ich bis heute nur Wasser, Tee und Kaffee. Säfte nur wenn ich wirklich gesunde LUST habe. Und das nur 1 - 2 Gläser. Dadurch habe ich wirklich viel an Gewicht verloren!!!
Sonst kleinere Portionen und einiger Maßen geregelte Essenszeiten. Damals habe ich unmengen an Schokolade und anderes Zeugs gegessen... das tue ich nicht mehr in so einem Ausmaß.
Zum Thema Essen.... hmmm..... also ich habe eigentlich auch keinen wirklich großen Erfolg mit der "gesunden Ernährung". Ich habe die letzen 5 Jahre wo ich etwas aktiv mache beobachtet.
Deshalb komme ich zu den Beschluss dass ich viel Obst und Vollkorngetreideprodukte nicht so vertragen kann. Habe dadurch starke Magenbeschwerden und wirklich satt wurde ich mit gemäßigte Portionen auch nicht wirklich.....
Es hört sich vielleicht beängstigen, abartig oder total unverständlich... aber ich hatte den besten Erfolg mit der Low-Carb-Ernährung... Also wenig Kohlenhydrate, dafür einiges an Fette und Eiweiß. Also wenn man die Ernährungspyramide vor sich hat, muss man sie nur auf den Kopf stellen... so ist es mit der Low-Carb-Ernährung.. dadurch hab ich 10 kg runter bekommen.
Da ich am Anfang des Jahres sehr sehr viel Stress hatte und "zwangsweiße" ein hoches Maß an Kohlenhydrate aß, habe ich die 10 kg wieder drauf.... Momentan versuche ich mich wieder da reinzuarbeiten aber so recht will es nicht.... das war aber für mich eine Option, die mir half. Wenn du was davon mehr erfahren willst, helfe ich dir da weiter....
Sonst.....
so wie Low-Carb gibt es auch noch andere Ernährungsrichtungen... vielleicht erkundigst du dich da mal.
Ich bin grade der Meinung, dass jeder Mensch anders ist. Deshalb kann die angepriesende "gesunde" Ernährung für den einen nicht das richtige sein aber dan für den anderen.... also ausprobieren sollte man immer können. Hast ja mehr oder weniger nichts zu verlieren...

_________________
Was ist um Himmels Willen eine Maunzeule?!

Bist du neidisch? ^V^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ogerlord
Erzmagier(in)
Erzmagier(in)


Alter: 22
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.06.2007
Beiträge: 1682


BeitragVerfasst am: Mi 17.08.2011 - 19:22    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn man einen Fussel von einem Pullover entfernt, dabei aber den halben Pulli zerreißt, hat man ein kleines Problem gelöst, allerdings ein viel größeres dazu bekommen.

So ähnlich verhält es sich auch, wenn man versucht Übergewicht mit Rauchen zu bekämpfen.

Wie Maunz schon gesagt hat, auf jedenfall Fruchtsäfte weglassen. Sowas wie Apfelschorle ist noch in Ordnung, aber von Cola/Fanta/Sprite sollte man die Finger lassen! Da lieber mal ein schönes Mineralwasser! Smile :drink:

_________________
"Lache niemals über einen lebenden Drachen."

- J.R.R. Tolkien
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arthur Dent
Titan(in)
Titan(in)


Alter: 41
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.04.2006
Beiträge: 2220
Wohnort: ZZ9 Plural Z Alpha

BeitragVerfasst am: Mi 17.08.2011 - 19:57    Titel: Antworten mit Zitat

Maunz die Eule( o )V( o ) hat folgendes geschrieben:
Zitat:
fang das rauchen an !!!


Das der Effekt, des Abnehmens durch rauchen ist nicht immer sicher!


Der Effekt ist nicht nur "nicht sicher", sondern sogar mit Sicherheit Unsinn. Richtig ist lediglich die Umkehrung, nämlich dass die meisten Menschen, die das Rauchen nach langer Zeit aufgeben, anschließend zunehmen.

Aber Rezeguets Vorschlag war ohnehin wohl nicht wirklich übertrieben ernst gemeint... Wink

_________________
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rezeguet
König(in)
König(in)



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.05.2002
Beiträge: 3294
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Mi 17.08.2011 - 20:05    Titel: Antworten mit Zitat

hmmm

ich hab mal gelernt dass rauchen ein appetit zügler ist,

deswegen auch viele raucher unter den soldaten an der front oder
nach dem krieg hier in deutschland....

also man nimmt ab dadurch dass man weniger hunger hat und dmezufolge weniger ist....

alternativ kann sich strobl aber auch nen bandwurm setzen lassen oder einen ring um den magen schnallen

_________________
Daily Telegraph hat folgendes geschrieben:
"Ein englischer Klub schlägt einen deutschen im Elfmeterschießen - notiert diesen Tag in euren Geschichtsbüchern."

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Baerbel
Magier(in)
Magier(in)


Alter: 53
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 24.07.2001
Beiträge: 1443
Wohnort: zuhause

BeitragVerfasst am: Mi 17.08.2011 - 20:57    Titel: Antworten mit Zitat

Also wenn sich bei dir kein Sättigungsgefühl einstellt, dann würde ich zuallererst mal einen Arzt aufsuchen, um die Ursache rauszufinden. Alles andere kommt danach.

Und Rauchen ist definitiv kein Appetitzügler. Durch das Rauchen lenkt man sich für ne Weile vom Hunger ab - aber das kann man auch mit jeder anderen Aktivität. Ich weiss, wovon ich rede, denn ich rauche schon ziemlich lange und bin trotzdem übergewichtig. Im Übrigen sollte man immer genau unterscheiden zwischen Appetit und Hunger. Das sind nämlich zwei völlig verschiedene Sachen.

Zitat:
also man nimmt ab dadurch dass man weniger hunger hat und dmezufolge weniger ist....

Sorry, aber das ist Quatsch. Erstens sind wir nicht im Krieg und müssen nicht Hunger leiden und zweitens macht Rauchen nicht satt (siehe oben).
Ich musste kürzlich lernen, dass man auch durch zu wenig essen zunehmen kann. Der Körper merkt sich nämlich, wenn er z.b. tagsüber kaum was kriegt. Dann schaltet er dauerhaft auf Sparflamme und alles was ihm irgendwann zugeführt wird, das wird sofort eingelagert, als Reserve für "Hungerzeiten".
Aber das ist ja hier nicht das Thema... wie gesagt, ich würde mich mal beim Arzt untersuchen und beraten lassen.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
VwieVendetta
Ranger(in)
Ranger(in)


Alter: 24
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 11.10.2009
Beiträge: 257
Wohnort: Hongkong

BeitragVerfasst am: Mi 17.08.2011 - 21:38    Titel: Antworten mit Zitat

@alle die hier Rauchen empfohlen haben:

Ihr wisst das es strafbar ist Minderjährige zum rauchen zu verführen ^^

Nicht umsonst ist rauchen erst ab 18

_________________
Mein Gaming-Rechner:
i7-4960X Extreme Edition @ 5 Ghz | 4x EVGA GeForce GTX 780 | ASUS P9X79 | 64GB G.Skill RipJawsZ | OCZ Agility 120 GB SSD | Samsung Spinpoint F3 1,5 TB | Wassergekühlt | Antec 1200 | Sounds @ ASUS Xonar 7.1 |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gobo
Hexer/Hexe
Hexer/Hexe


Alter: 43
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 06.10.2003
Beiträge: 857
Wohnort: Worms

BeitragVerfasst am: Mi 17.08.2011 - 22:17    Titel: Antworten mit Zitat

Langsamer essen sollte schonmal helfen.
Ansonsten- kalorienarme oder -freie Getränke und Essen mit viel Ballaststoffen, also z.b. eher Vollkornbrot als Weiß- oder helles Mischbrot.
Beim Essen nichts anderes (wie Lesen oder TV schaun) tun.
Fertiggerichte meiden, fettärmere Zubereitungsart bevorzugen- z.b. Pommes eher im Backofen als in der Fritteuse machen.
Natürlich weiterhin Bewegung, am besten im Verein!
Wenns wirklich nur ein bißchen Übergewicht ist, sollte das ausreichen!

_________________
http://del.icio.us/matthewgood
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Man makes God so God to make Man
Man makes the Devil so that he can understand
Why things always turn out this way
(Matthew Good)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger
Str0b3l
Magier(in)
Magier(in)


Alter: 24
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.07.2011
Beiträge: 1139
Wohnort: The Pit

BeitragVerfasst am: Do 18.08.2011 - 05:21    Titel: Antworten mit Zitat

Aktuell hab ich Ferien. Aber wenn die Schule wieder losgeht bin ich gezwungen min 3 mal in der Schule zu bleiben da ich nur 30min Mittagspause habe. Deshalb muss ich da immer zu Fastfood zurückgreifen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cassie
König(in)
König(in)


Alter: 47
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 21.04.2002
Beiträge: 3726
Wohnort: Im Paradies

BeitragVerfasst am: Do 18.08.2011 - 05:28    Titel: Antworten mit Zitat

Naja dann: Schulcafeteria anleiern mit richtig gesundem Essen. Wenn du da die richtigen Eltern zudammenkriegst, ist das schnell und gut geschafft. Fastfood für Schüler ist ja wohl ein Unding. Wink
_________________
Breuna-Counter

"Niemand hat die Absicht, Weltmeister zu werden." Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gobo
Hexer/Hexe
Hexer/Hexe


Alter: 43
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 06.10.2003
Beiträge: 857
Wohnort: Worms

BeitragVerfasst am: Do 18.08.2011 - 05:47    Titel: Antworten mit Zitat

Str0b3l hat folgendes geschrieben:
Aktuell hab ich Ferien. Aber wenn die Schule wieder losgeht bin ich gezwungen min 3 mal in der Schule zu bleiben da ich nur 30min Mittagspause habe. Deshalb muss ich da immer zu Fastfood zurückgreifen.


Was von zuhause mitnehmen und dann abends warm essen geht nicht?

_________________
http://del.icio.us/matthewgood
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Man makes God so God to make Man
Man makes the Devil so that he can understand
Why things always turn out this way
(Matthew Good)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger
Sparqie
Feuerschütze/in
Feuerschütze/in




Anmeldungsdatum: 15.06.2009
Beiträge: 227


BeitragVerfasst am: Do 18.08.2011 - 12:08    Titel: Antworten mit Zitat

Also bei mir hat die Kombination aus Verzicht auf Schokolade und zwei Stunden Fitnessstudio am Tag Wunder gewirkt. Ich hab das dieses Jahr zur Fastenzeit gemacht, danach aber aufgehört. Das liegt aber nicht daran, dass ich es grundsätzlich nicht mehr ausgehalten hätte, sondern eher daran, dass ich es während meines Auslandssemesters gemacht habe und nach der Rückkehr wieder in alte Gewohnheiten zurück gefallen bin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thorus
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone


Alter: 27
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 17.09.2007
Beiträge: 630
Wohnort: Dach des Burgtores

BeitragVerfasst am: Do 18.08.2011 - 13:30    Titel: Antworten mit Zitat

Also was mir in einer solchen Situation eine Menge geholfen hat, war eine 2-Jährige feste Zahnspange, bei regelmäßigem Anziehen der Drähte und dem andauerndem Einsetzen der Gummis im Kiefer, schmerzen die Zähne so sehr, dass man gar nicht das Bedürfnis hat viel zu essen. Zensiert

Diese Alternative bleibt allerdings nur, wenn der Kiefer so wie so schon so irreparabel geschädigt ist wie es bei mir der Fall war.

Ansonsten kann ich nur empfehlen, was ich immer schon getan habe, als ich noch in der Realschule war. Essen im Unterricht bei Strafe verboten. Deswegen sollte man besser nur in den Pausen etwas zu sich nehmen. Daher finde ich, wenn man sich Zeiten festsetzt und nur dann isst, wenn die Zeit reif ist geht das ganz gut, anfangs natürlich Gewöhnungssache, aber man kann seinen Hunger nach der Zeit kontrollieren.

Inzwischen, nehm ich noch zunehmends ab, obwohl ich das gar nicht berücksichtige, weil ich einfach zu faul bin, mir was zum essen zu holen.

Beispielsweise wenn ich des Nachts im Bett liege und Hunger hab, bin ich viel zu faul aufzustehen, da lass ich den Hunger noch etwas Hunger sein und schlaf weiter, funktioniert bei mir super.

Beim Arbeiten ein ähnliches Prinzip, wenn es wieder einmal heißt: "Feierabend ist erst, wenn die Arbeit getan ist". Da sich die Anderen keine Pause gönnen greift der Gruppenzwang und sollte es mal wieder länger dauern, dann greift man nicht zum Snickers sondern setzt sein Tun fort, bis man Zusammen alles erledigt hat.

Sehe ich beim Studium auch so, lernt man in der Gruppe, dann kann das niemand brauchen, wenn ständig jemand wegrennt zum futtern, da reist man sich zusammen und macht weiter wie bisher.

Ich regel an der Hochschule meinen Bedarf so wie so über Brote und Semmeln die weit weniger Kalorien haben als das Mensa-Menü.

1. Viel billiger
2. Die Mensa kocht undefinierbare Speisen zuweilen und da erst mal ein ganzer Schwung im letzten Semester am nächsten Tag was mit dem Magen hatte, denke ich mir ich werde das auch beibehalten, dass ich mir lieber etwas am morgen mitnehme und am Abend noch einmal warm esse. Smile

_________________
Nur bei ROT den Kindern ein Vorbild, bei GRÜN traut sich ja jeder über die Straße zu gehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Allgemeine Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Rail Nation


Powered by phpBB © phpBB Group :: Mods Credits Page ::
Forensicherheit

35165 Angriffe abgewehrt