Boards @ MM-World Foren-Übersicht Might & Magic-World Zur Hauptseite von Might & Magic-World    Boards @ MM-World Foren-Übersicht Spiele, Bücher und vieles mehr online bestellen
Foren
Might & Magic X Legacy: Das Projekt ist offiziell beende

Im Topic:Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer: Keine
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Might and Magic X: Legacy
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rudi3
Soldat(in)
Soldat(in)




Anmeldungsdatum: 25.01.2014
Beiträge: 102


BeitragVerfasst am: Do 10.07.2014 - 23:19    Titel: Antworten mit Zitat

ja, das mit dem Helm -ich habe auch die deluxe edition gekauft- das ist arg grenzwertig im Bezug auf Rechtliches .
Da wird dem Käufer ein Produkt versprochen, was aber nicht da ist.
Aber als alter MaM 6-8 Fan sehe ich mal darüber hinweg.

grüsse an alle Mitleidenden Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9953


BeitragVerfasst am: Do 10.07.2014 - 23:28    Titel: Antworten mit Zitat

Da ist absolut nichts grenzwertig. Wo wird dir in der Deluxe Version der Helm versprochen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rinswind
Magier(in)
Magier(in)



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.10.2013
Beiträge: 1000
Wohnort: Dungeon, direkt neben Keeper

BeitragVerfasst am: Mo 14.07.2014 - 09:13    Titel: Antworten mit Zitat

Lukas hat folgendes geschrieben:
Hmmm... war vor ein paar Tagen im Bremer Saturn und da stand es noch im Regal. Das lässt sich natürlich auf zwei Arten interpretieren.
Pessimistisch: Die Kartons standen da noch, weil sie sie einfach nicht losgeworden sind.
Optimistisch: Sie bieten das Spiel noch an, weil es so gut lief/läuft, unerwartet gut.

Ich bin für die optimistische Fassung.^^


Und warum hast Du nicht gleich den ganzen Bestand aufgekauft? Very Happy

Gruß

Rinswind

_________________

Berühmte letzte Worte eines Rollenspielers:
Glaubt mir! Ich hab vor kurzem die Höhle untersucht, da ist keiner und die ist leer...Scheiße wo kommt der Drache her?...Happs...Burps!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flyer
Engel
Engel


Alter: 51
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.04.2007
Beiträge: 4271
Wohnort: Trollzacken

BeitragVerfasst am: Mo 14.07.2014 - 17:17    Titel: Antworten mit Zitat

Therak hat folgendes geschrieben:
Da ist absolut nichts grenzwertig. Wo wird dir in der Deluxe Version der Helm versprochen?

Nirgendwo.
Aber ... da das Projekt jetzt eingestellt ist, besteht da nicht die Möglichkeit den Helm jedem Spieler zur Verfügung zu stellen? Oder müssen noch "rechtliche Sachen" beachtet werden?

_________________
Gruß,
Flyer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9953


BeitragVerfasst am: Mo 14.07.2014 - 17:55    Titel: Antworten mit Zitat

Der Helm war nunmal ein kleines Geschenk für die Besucher der GC. Ein kleines, exklusives Dankeschön. Wieso sollte man den Besuchern das "wegnehmen"?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flyer
Engel
Engel


Alter: 51
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.04.2007
Beiträge: 4271
Wohnort: Trollzacken

BeitragVerfasst am: Mo 14.07.2014 - 18:05    Titel: Antworten mit Zitat

Ok, so kann man natürlich argumentieren.
Aber warum sollten den restlichen Spielern der Helm verwehrt werden?

_________________
Gruß,
Flyer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GOTTI
Magier(in)
Magier(in)


Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.07.2001
Beiträge: 1132
Wohnort: Jharkendar

BeitragVerfasst am: Mo 14.07.2014 - 18:30    Titel: Antworten mit Zitat

der Helm könnte alternativ seitens Uplay als Reward angeboten werden
10 Uplaypunkte ist der Helm auf alle Fälle wert (besser als der unnütze Desktophintergrund)

_________________
Gruß
Gotti



Beachte immer, dass nichts bleibt, wie es ist, und denke daran, dass die Natur immer wieder ihre Formen wechselt.

(Mark Aurel)

Breuna-Level:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flyer
Engel
Engel


Alter: 51
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.04.2007
Beiträge: 4271
Wohnort: Trollzacken

BeitragVerfasst am: Di 15.07.2014 - 17:16    Titel: Antworten mit Zitat

Top Super Idee, GOTTI!
Jetzt sollte das Ubi auch umsetzen.

_________________
Gruß,
Flyer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir Marc von Göskon
Halbgott
Halbgott


Alter: 45
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.12.2001
Beiträge: 8582
Wohnort: Auf Wolke 7 mit Partnerin Suse

BeitragVerfasst am: So 27.07.2014 - 20:56    Titel: Antworten mit Zitat

mal pessimistisch so um 80% von MMX Schwarzkopiert heute wo schon 80cent Android Spiele kopiert werden. So bleiben natürlich auch Pakete in laden stehen.
Bin in der scene drin Alls Schaf im Wolfspelz(Guter Mensch in Böser Verkleidung) und da sind zwischen 3-4 seiten voll von MMX links.
hab schon viele in Limbic gemeldet und Ubisoft.

Otimistisch.
Aber muss sagen wer kauft heute noch eine Paket in einem Saturn und co außer Fans dieser Reihe, weil wenn ich so die Preise von nur Key Firmen sehen wie mmoga. http://www.mmoga.de/Uplay-Games/Might-Magic-X-Legacy.html
nicht aufstehen 3-5 min später key eingeben und runter laden und spielen.

PS: Ach noch was hat schon wer ein neueres Paket gekauft sind da schon Aktualisierte DVD Medien drin?

Weil den würde ich sogar nochmals zugreifen. ^^

_________________
Windows 10 Enterprise 1709u194. Firefox 59a1, ThunderBird 59a1

Ein Glücklicher Marc Senn Ohne Spielen, ohne Rollenspiel, nur Realität und der Liebe frönen.I Love You Suse, und immer noch kein VDSL.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rinswind
Magier(in)
Magier(in)



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.10.2013
Beiträge: 1000
Wohnort: Dungeon, direkt neben Keeper

BeitragVerfasst am: Mo 28.07.2014 - 07:48    Titel: Antworten mit Zitat

Sir Marc von Göskon hat folgendes geschrieben:


PS: Ach noch was hat schon wer ein neueres Paket gekauft sind da schon Aktualisierte DVD Medien drin?

Weil den würde ich sogar nochmals zugreifen. ^^


Also ich erkenne von Deinem anderen Geschriebsel den Sinn nicht, aber das muss ich auch sagen...

Wenn ich mich schon entscheide bei wem auch immer mir eine Hardware zu kaufen, weil ich lieber was in der Hand habe, anstatt elektronischen Müll irgendwo runter zu laden, dann erwarte ich eigentlich eine Hardware die nicht nochmals dazu verpflichtet online zu gehen und nochmals die komplette DVD herunterzuladen.

Das schreckt selbst den Hartgesottensten ab.

Finde aber trotzdem schade dass das Projekt eingestampft wurde.

PS. Heutzutage Raubkopie? Ich glaube das betrifft heutzutage eher die Jugend. Unser Alter hält wohl hoffentlich Abstand zu Raubkopien. Und Might&Magic ist wohl eher ein Titel fürs ältere Semester, auch wenn einige jüngere sich das Spiel zugelegt haben.

Gruß

Rinswind

_________________

Berühmte letzte Worte eines Rollenspielers:
Glaubt mir! Ich hab vor kurzem die Höhle untersucht, da ist keiner und die ist leer...Scheiße wo kommt der Drache her?...Happs...Burps!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir Marc von Göskon
Halbgott
Halbgott


Alter: 45
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.12.2001
Beiträge: 8582
Wohnort: Auf Wolke 7 mit Partnerin Suse

BeitragVerfasst am: Di 29.07.2014 - 12:54    Titel: Antworten mit Zitat

Geh mal auf solche seiten 20 tage vor relase schon alles voll mit den Neusten Spielen/Anwendungen/Filme.
Und von ein paar 100 alten Fans kann man keine Spiel/Firma halten.

Hmm ja das war blöd von von Ubisoft.
Aber normalerweise installiert man von DVD und noch die neuesten Updates über steam und co also nur bei dem Spiel hier Nervig.
Darum ja die frage ob schon neuere Medien gesichtet wurden wo man nur noch die Updates Herunterladen muss. Wink

Sonst eigentlich nur Vorteile das elektronische.
Keine DVD Rum schleppen keine DVD einlegen wegen Kopierschutz, kein 10Quatdartmeter Platz für Original Spiele DVDs.
An jedem Ort runter ladbar und Spielen ohne DVD herumschleppen, Kinder wo DVD zerstören können.

_________________
Windows 10 Enterprise 1709u194. Firefox 59a1, ThunderBird 59a1

Ein Glücklicher Marc Senn Ohne Spielen, ohne Rollenspiel, nur Realität und der Liebe frönen.I Love You Suse, und immer noch kein VDSL.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9953


BeitragVerfasst am: Di 29.07.2014 - 13:38    Titel: Antworten mit Zitat

Auf lange Sicht wird sich das elektronische leider durchsetzen. Steam gewinnt, nicht zuletzt durch ihre Sales, immer mehr an Akzeptanz und auch bei den Konsolen setzen sich Xbox Marketplace und PSN immer mehr durch, nicht zuletzt durch attraktive Angebote.

Im Falle von PSN ist es beispielsweise so, dass Sony bei ihren eigenen Titeln Cross-Buy bewirbt. Sprich: Wenn ein Spiel sowohl auf der stationären Konsole, als auch auf der PS Vita erschienen ist, bekommt man bei einem Kauf der Downloadversion auch die Version der anderen Plattform. Praktisch wenn man sowohl ne Playstation, als auch ne Vita hat.

Hierzulande ist es übrigens noch relativ human: In den USA sieht's schlimmer aus. Dort erscheinen PC-Spiele oftmals garnicht mehr als Handelsversion. "Dark Souls 2" z.B. gab es auf dem PC nur als Download. In der US-Collector's Edition, die es im Laden gab, lag nur eine Disk drin: Die des Soundtracks. Das Spiel musste man sich selbst über Steam saugen.

Dass Firmen wie Ubisoft und EA allerdings versuchen, ihr eigenes System analog zu Steam aufzubauen ist zwar verständlich, aber wieso muss es denn so fehlerbelastet sein wie uPlay? EAs Origin funktioniert immerhin... uPlay hingegen... tjo. Manche Titel, wie eben MMX, sind offenbar mit uPlay überfordert gewesen. Von den Spielern garnicht zu reden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rinswind
Magier(in)
Magier(in)



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.10.2013
Beiträge: 1000
Wohnort: Dungeon, direkt neben Keeper

BeitragVerfasst am: Di 29.07.2014 - 14:08    Titel: Antworten mit Zitat

Therak hat folgendes geschrieben:


Im Falle von PSN ist es beispielsweise so, dass Sony bei ihren eigenen Titeln Cross-Buy bewirbt. Sprich: Wenn ein Spiel sowohl auf der stationären Konsole, als auch auf der PS Vita erschienen ist, bekommt man bei einem Kauf der Downloadversion auch die Version der anderen Plattform. Praktisch wenn man sowohl ne Playstation, als auch ne Vita hat.


Das finde ich gut und auch einen cleveren Schachzug. Denn deswegen würden Kritiken schon im Keim erstickt die die Preispolitik kritisieren.

Therak hat folgendes geschrieben:




Hierzulande ist es übrigens noch relativ human: In den USA sieht's schlimmer aus. Dort erscheinen PC-Spiele oftmals garnicht mehr als Handelsversion. "Dark Souls 2" z.B. gab es auf dem PC nur als Download. In der US-Collector's Edition, die es im Laden gab, lag nur eine Disk drin: Die des Soundtracks. Das Spiel musste man sich selbst über Steam saugen.


Na da hoff ich ja mal das dann das Spiel 30 % günstiger wie im Laden verkauft wird. Denn wenn Presswerke, Verpackungen, Beschreibungen, Design, Logistik, Rechnungswesen nicht mehr benötigt, bei Letzt genannten zumindest verkleinert wird, dann kann ein Spiel ja wesentlich günstiger angeboten werden.

Wenn nicht, dann wird der Kunde ganz schön verarscht und wenn er es mit sich machen lässt, dann ist er an der Entwicklung selbst schuld und soll hinterher nicht am lautesten schreien wenn was schief geht!

Ich persönlich bin da sehr zwiegespalten. Natürlich ist das alles bequem und es birgt auch eine Menge Vorteile, aber natürlich auch viele Nachteile. Denn keiner, außer vielleicht UBI-Soft würde es sich wagen ein Spiel im frühen Alphastadium in eine Pappschachtel zu packen und in den Laden stellen.
Klar gab und gibt es immer wieder verbugte Spiele, aber das bleibt nicht aus, denn man kann als Hersteller nicht jede einzelne Speicherzelle von jeder möglichen Rechnerkonfiguration testen. Dafür existiert einfach zu viel verschiedene Hardware.
Aber frühe Alphaversionen ins Netz zu stellen und dann schon dafür Geld zu kassieren, wäre so als ob ich hier jemandem ein Haus für 350.000€ verkaufen würde, wo gerade mal die Bodenplatte liegt. Mach ich das bei 1000 Häusern so, würde bei mir die Frage aufkommen warum ich die Häuser eigentlich zu Ende bauen soll?

Gruß

Rinswind

_________________

Berühmte letzte Worte eines Rollenspielers:
Glaubt mir! Ich hab vor kurzem die Höhle untersucht, da ist keiner und die ist leer...Scheiße wo kommt der Drache her?...Happs...Burps!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9953


BeitragVerfasst am: Di 29.07.2014 - 14:17    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, natürlich ist die Downloadversion nicht günstiger als die Ladenversion Wink Außer natürlich, dass auf Steam eben der Preis durch die Sales zumindest temporär tiefer fällt, als bei den normalen Ladenversionen.

Zitat:
Denn keiner, außer vielleicht UBI-Soft würde es sich wagen ein Spiel im frühen Alphastadium in eine Pappschachtel zu packen und in den Laden stellen.


Also 1. Might and Magic X war sicherlich kein Alphastadium und
2. Nordic Games wagt sowas. Klicke hier: klick

Der Begriff "Early Access" dürfte euch ja von Might and Magic X bekannt sein. Eigentlich ist das ein Steam-interner-Begriff: Man kauft ein Spiel zu einem vergünstigten Preis während der Entwicklung und bekommt dann, sobald das Spiel fertig ist, die Vollversion. In der Zwischenzeit darf man sich aber mit der unfertigen, in Entwicklung befindlichen und womöglich verbuggten Version auslassen.
Diese Early Access-Titel waren aber bis dato immer nur reine Onlinestore-Titel. Nordic Games ist tatsächlich der erste Publisher, der so'n Titel in ne Packung presst und diese in den Laden stellt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rinswind
Magier(in)
Magier(in)



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.10.2013
Beiträge: 1000
Wohnort: Dungeon, direkt neben Keeper

BeitragVerfasst am: Di 29.07.2014 - 14:56    Titel: Antworten mit Zitat

Therak hat folgendes geschrieben:

Zitat:
Denn keiner, außer vielleicht UBI-Soft würde es sich wagen ein Spiel im frühen Alphastadium in eine Pappschachtel zu packen und in den Laden stellen.


Also 1. Might and Magic X war sicherlich kein Alphastadium und
2. Nordic Games wagt sowas. Klicke hier: klick



Ich meinte auch nicht Might & Magic.

Jo... von Nordic hatte ich auch schon gelesen Rolling Eyes

Gruß

Rinswind

_________________

Berühmte letzte Worte eines Rollenspielers:
Glaubt mir! Ich hab vor kurzem die Höhle untersucht, da ist keiner und die ist leer...Scheiße wo kommt der Drache her?...Happs...Burps!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir Marc von Göskon
Halbgott
Halbgott


Alter: 45
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.12.2001
Beiträge: 8582
Wohnort: Auf Wolke 7 mit Partnerin Suse

BeitragVerfasst am: Di 29.07.2014 - 17:00    Titel: Antworten mit Zitat

Naja Amazon ist manchmal lustig die verkaufen da Spiele wo teurer ist in der nur steam/origin version als die DVD version. ^^

Aber ist klar das es nicht billiger ist, es entfällt hald die DVD und die Hülle, aber da kommen den hald die elektronischen kosten dran, server müssen bezahlt udn auch die elektronische Verarbeitung ist nicht gratis, und und und und das es nicht nur auf dem eigenen Client läuft auch die Lizenz kosten für die anderen steam und co Dienste.

Sonst hald immer schauen man kann in Amazon ein Sims 4 limitierte kaufen für 54.90 euro oder im NUR key Shop 39.90 man muss ja nir schauen, andere zahlten für Skyrim Legend 39 euro im steam ich hatte es für 19.90 als download nicht von Steam aber dort eingelöst.

Ich wäher ja sowiso dafür das es EIN Client gibt wo den die Hersteller einfach ihren Namen aufdrucken.
den gieb es hald immer noch origin/steam/uplay/Arc aber alle sind gleich. Ich würde Steam als Grundlage nehmen ist der beste. ^^

_________________
Windows 10 Enterprise 1709u194. Firefox 59a1, ThunderBird 59a1

Ein Glücklicher Marc Senn Ohne Spielen, ohne Rollenspiel, nur Realität und der Liebe frönen.I Love You Suse, und immer noch kein VDSL.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rinswind
Magier(in)
Magier(in)



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.10.2013
Beiträge: 1000
Wohnort: Dungeon, direkt neben Keeper

BeitragVerfasst am: Mi 30.07.2014 - 15:24    Titel: Antworten mit Zitat

Sir Marc von Göskon hat folgendes geschrieben:

Aber ist klar das es nicht billiger ist, es entfällt hald die DVD und die Hülle, aber da kommen den hald die elektronischen kosten dran, server müssen bezahlt udn auch die elektronische Verarbeitung ist nicht gratis, und und und und das es nicht nur auf dem eigenen Client läuft auch die Lizenz kosten für die anderen steam und co Dienste.
^^


Na ja Marc, das kann man sehen wie man will. Klar fallen da Kosten an. Aber wir reden hier nicht von einem Würstchenverkäufer, sondern von einem Publischer für Unterhaltungsspiele. Also wenn der Würstchenverkäufer keinen Rechner hat und er müsste sich alles anschaffen, dann würde ich das gelten lassen, aber nicht der aus der Branche kommt und mit minimalsten Aufwand einen riesen Profit erzielt.
Denn die Kosten verschwinden in der Masse, die Einsparungen dagegen sind immens.
Du kannst Einsparungen im Marketing vornehmen, im Außendienst, bei der Logistik, somit auch bei Spritkosten und Maut, und noch weitere Stellen die ich so überhaupt nicht auf dem Schirm habe.

Was meinst Du denn was ein guter Marketingmitarbeiter verdient? Zusätzlich ein Designer der eingespart werden könnte würde ich mal auf über 15.000 Euro im Monat rechnen. Schon allein die Einsparung dürfte die Kosten für den elektronischen Müll zu vertickern mehr wie gut abdecken.

Und da ist ja noch nicht Schluss. Bei den Kreditoren und Debitoren könnten dann auch Stellen gestrichen werden und somit mit hoher Wahrscheinlichkeit auch Lizenzkosten für SAP.
Und Du kannst sogar eine ganze Abteilung schließen, denn Du brauchst keinen mehr der die Sachen an den Mann bringt und sich die Finger wund tippt, oder irgendwelche Termine mit Kunde/Besucher XY wahrnehmen muss. Und wahrscheinlich kannst Du auch den kompletten Außendienst entlassen, bis auf ein paar "KAMs"
Das Selbe gilt für den Verpackungseinkauf.

Marc, Du glaubst nicht was für ein Rattenschwanz an einer Vermarktung im Einzelhandel hängt. Das sind nicht nur mal ein paar DVD's und Hüllen.

Da sind die Kosten die Du dagegen hälst Dreck unter den Fingernägeln, oder wird einfach mal eben aus der Portokasse gezahlt.
Und vom Strom werden die dann wahrscheinlich auch noch befreit!

Edit: Außerdem könnte die Reduzierung der Mitarbeiter so gravierend sein, dass Du Dich auch in ein günstigeres Objekt (Büro) einmieten kannst, da Du den Platz den Du vorher benötigt hattest überhaupt nicht mehr brauchst.

Gruß

Rinswind

_________________

Berühmte letzte Worte eines Rollenspielers:
Glaubt mir! Ich hab vor kurzem die Höhle untersucht, da ist keiner und die ist leer...Scheiße wo kommt der Drache her?...Happs...Burps!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flyer
Engel
Engel


Alter: 51
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.04.2007
Beiträge: 4271
Wohnort: Trollzacken

BeitragVerfasst am: Mi 30.07.2014 - 16:20    Titel: Antworten mit Zitat

Genau. Zuerst die Büroräume verkaufen und dann kostengünstig zurückmieten.
_________________
Gruß,
Flyer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9953


BeitragVerfasst am: Mi 30.07.2014 - 19:51    Titel: Antworten mit Zitat

Sir Marc von Göskon hat folgendes geschrieben:
Naja Amazon ist manchmal lustig die verkaufen da Spiele wo teurer ist in der nur steam/origin version als die DVD version. ^^


Weil hier Amazon im Gegensatz zu den Diskversionen keinen Rabatt seitens der Hersteller bekommt und dementsprechend auch nichts an die Kunden weitergeben kann.

Zitat:

Sonst hald immer schauen man kann in Amazon ein Sims 4 limitierte kaufen für 54.90 euro oder im NUR key Shop 39.90 man muss ja nir schauen, andere zahlten für Skyrim Legend 39 euro im steam ich hatte es für 19.90 als download nicht von Steam aber dort eingelöst.


Keyshops sind ja auch ne rechtliche Grauzone, da sie Keys aus Spielversionen nutzen, die garnicht für den westlichen Handel gedacht sind. Ubisoft lies bei Heroes 6 ja alle Keys aus Keystores sperren, da keiner von ihnen eine Lizenz zum Keyverkauf eingeholt hätte.

Zitat:
Das sind nicht nur mal ein paar DVD's und Hüllen.


Beides dürfte nur einen winzigen Betrag ausmachen. Hüllen werden als Meterware produziert und das Packungsdesign macht dir der Entwickler "nebenher". Die Pressung wird irgendwo zentral kostengünstig abgehandelt (Sony besitzt hierfür z.B. eigene Presswerke) - der Kostenpunkt ist, wie du richtig erkannt hast, der Vertrieb. Die Disks müssen in alle Märkte gekarrt werden und, schlimmer noch, die Disks müssen vorher an die Märkte verkauft werden!

Konkret: Die Märkte (Media Markt, Saturn etc) bekommen regelmäßig Besuch von Verkäufern der Publisher, die versuchen, sie zu einer möglichst großen Stückzahl zu überreden. Auch wenn ein Verkäufer sicherlich mehrere Märkte abdecken kann, könnt ihr euch ausrechnen, wie viele man braucht um Europa flächendeckend zu versorgen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rinswind
Magier(in)
Magier(in)



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.10.2013
Beiträge: 1000
Wohnort: Dungeon, direkt neben Keeper

BeitragVerfasst am: Do 31.07.2014 - 07:45    Titel: Antworten mit Zitat

Therak hat folgendes geschrieben:


Zitat:
Das sind nicht nur mal ein paar DVD's und Hüllen.


Beides dürfte nur einen winzigen Betrag ausmachen. Hüllen werden als Meterware produziert und das Packungsdesign macht dir der Entwickler "nebenher". Die Pressung wird irgendwo zentral kostengünstig abgehandelt (Sony besitzt hierfür z.B. eigene Presswerke) - der Kostenpunkt ist, wie du richtig erkannt hast, der Vertrieb. Die Disks müssen in alle Märkte gekarrt werden und, schlimmer noch, die Disks müssen vorher an die Märkte verkauft werden!

Konkret: Die Märkte (Media Markt, Saturn etc) bekommen regelmäßig Besuch von Verkäufern der Publisher, die versuchen, sie zu einer möglichst großen Stückzahl zu überreden. Auch wenn ein Verkäufer sicherlich mehrere Märkte abdecken kann, könnt ihr euch ausrechnen, wie viele man braucht um Europa flächendeckend zu versorgen.


Jep brauchst Du mir nicht zu sagen, sondern Marc. Kenne mich da mehr wie gut aus. Komme zwar aus einer anderen Branche, deswegen kann ich nicht alles auf dem Schirm haben wo sonst noch Einsparungen getätigt werden könnten wenn es nur noch Onlineportale geben würde, aber denke das ich den gröbsten Rahmen gesteckt hatte.


Letztes von Dir genanntes nennt sich Außendienst... Keine Vermarktung in physikalischen Stores, kein Außendienst und keine Betreuung vor Ort und kein Callcenter. Und somit weniger oder keine Mitarbeiter, sowie keine Löhne.


Und klar wird das Packungsdesign nebenher erstellt. Deswegen sprach ich ja auch nur von einem Designer von dem man sich wahrscheinlich verabschieden könnte, denn die Internet/Zeitschriften - Präsentation müsste ja weiterhin betrieben werden.

Gruß

Rinswind

_________________

Berühmte letzte Worte eines Rollenspielers:
Glaubt mir! Ich hab vor kurzem die Höhle untersucht, da ist keiner und die ist leer...Scheiße wo kommt der Drache her?...Happs...Burps!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Might and Magic X: Legacy Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Rail Nation


Powered by phpBB © phpBB Group :: Mods Credits Page ::
Forensicherheit

35570 Angriffe abgewehrt