Boards @ MM-World Foren-Übersicht Might & Magic-World Zur Hauptseite von Might & Magic-World    Boards @ MM-World Foren-Übersicht Spiele, Bücher und vieles mehr online bestellen
Foren
Divinity Original Sin Enhanced Edition - erste Schritte

Im Topic:Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer: Keine
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> RPGs Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10073


BeitragVerfasst am: Di 17.05.2016 - 00:21    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:

Aber ich wollte noch etwas fragen: Bei den Waffen steht ja unter Kritisch immer wie hoch der kritische Schaden ist, z. B. 200% oder 240%. Bei einigen Waffen steht darüber aber noch x% Wahrscheinlichkeit - was ist das? Die Wahrscheinlichkeit für kritische Treffer kann ja wohl nicht gemeint sein...


Hast du mal nen Screenshot?

Normalerweise steht das nämlich immer noch mit nem anderen Modifikator. z.B. "x% Wahrscheinlichkeit für Entflammen" (o.ä.).


Zitat:
Und noch was zur Steuerung am PC: ich hätte gerne Zug verzögern eine Taste zugewiesen, finde dazu aber nichts in der Liste, habe ich etwas übersehen?


Gibt's nichts. Zug verzögern ist allerdings eine Fähigkeit, d.h. du kannst das in deine Schnellleiste ziehen - womit du auch nen Hotkey hättest.

Zitat:
Ausserdem soll man mit dem Mausrad Gegenstände drehen können, wie? Vermutlich sind Gegenstände, die man gerade mit der Linken Maustaste "in der Hand hält" gemeint, drehen kann ich sie dann aber nicht.


Gegenstände die man verschiebt, also Kisten u.ä. Sollte mit dem Mausrad gehen. Hab ich nie gemacht. Wüsste auch nicht wieso. Sag bloß du willst dir deine Heimstädte einrichten? Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wired2051
Ranger(in)
Ranger(in)




Anmeldungsdatum: 03.04.2002
Beiträge: 289


BeitragVerfasst am: Do 19.05.2016 - 00:11    Titel: Antworten mit Zitat

Therak hat folgendes geschrieben:
Normalerweise steht das nämlich immer noch mit nem anderen Modifikator. z.B. "x% Wahrscheinlichkeit für Entflammen" (o.ä.).

Nimm es mir bitte nicht übel aber ich bin derzeit froh über jede Minute, die ich spielen kann, da will ich mich nicht mit dem Screeshot-Thema beschäftigen (ich installiere Software ausserhalb einer VM niemals "einfach mal schnell nebenbei").

Aber ich hab's, glaube ich, rausgefunden: normalerweise hat mein Dieb eine Crit-Chance von 4%, mit dem Dolch des Vandalen (3% Wahrscheinlichkeit, 200% Schaden) kommt er auf 7% Crit-Chance... Was Du meinst sind die Effekte unter Spezial.

Therak hat folgendes geschrieben:
Zug verzögern ist allerdings eine Fähigkeit, d.h. du kannst das in deine Schnellleiste ziehen - womit du auch nen Hotkey hättest.

Danke, habe ich übersehen!

Therak hat folgendes geschrieben:
Sag bloß du willst dir deine Heimstädte einrichten? Very Happy

Ah, schöne Idee! Wie damals bei Morrowind... Allerdings macht das nur First-Person Spass. Btw: noch macht es mir sehr viel Spass nach einem Kampf die Reste von Nahem zu untersuchen. Das Design des Spiels gefällt mir und ich finde es sehr schade, dass es durch die Perspektive nicht sonderlich zum tragen kommt.

Und noch eine Frage zum Inhalt: ich habe eine Stoffkappe des Schutzes mit Spezial: Unverwüstlichkeit, was heisst das?

_________________
Bitte keine unnötigen Spoiler. :danke:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10073


BeitragVerfasst am: Do 19.05.2016 - 00:27    Titel: Antworten mit Zitat

wired2051 hat folgendes geschrieben:

Und noch eine Frage zum Inhalt: ich habe eine Stoffkappe des Schutzes mit Spezial: Unverwüstlichkeit, was heisst das?


Sie geht nie kaputt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wired2051
Ranger(in)
Ranger(in)




Anmeldungsdatum: 03.04.2002
Beiträge: 289


BeitragVerfasst am: Sa 21.05.2016 - 23:32    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe inzwischen mehrfach den Funkensprüher-5000 zerstört und jedes mal musste ich mir danach das Gemaule anhören, dass wir keinen der Bauern gerettet haben. Mad Abgesehen von einem besseren Gewissen, ist das überhaupt den Aufwand wert?

Oder mache ich was falsch? Die drei Schalter, in einer Runde gedrückt, entladen den Funkensprüher, ich nutze aber die Fernbedienung. Der Dieb versteckt sich und drückt nur auf dem Ding rum: zornig, zornig, schlafend für die Entladung der Fernwaffe und schlafen, schlafen, fröhlich zum deaktivieren der Nahkampfwaffe. Letzteres funktioniert leider offenbar nicht zuverlässig, denn er schlägt immer wieder zu und tötet mit 2 Attacken und je 130+ Schaden die Bauern, die auf ihn einprügeln. Sad Dampfablassen mit zornig, fröhlich, zornig hüllt ihn zwar in Dampf, ich sehe darin aber keinen Vorteil. Gibt es vielleicht noch eine undokumentierte Funktion, die was bringt?

Ansonsten bin ich ratlos, denn egal wie schnell ich die Untoten töte, diese Amateure rennen immer wieder zum Roboter und lassen sich töten...

Edit:

Und dann habe ich auch noch ein Problem mit der Frontkämpfer-Fertigkeit Göttliches Licht, ich verstehe sie nicht wirklich. Sad Sie senkt Körperstärkung und Willenskraft, also die Verteidigung, aber was bewirkt der Status Getroffen von Göttlichem Licht?

_________________
Bitte keine unnötigen Spoiler. :danke:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10073


BeitragVerfasst am: So 22.05.2016 - 00:20    Titel: Antworten mit Zitat

Bauern:
Wenn du welche rettest, kannst du die Wache vor der Schatzkammer im Legion HQ beschwatzen, dass du mal nen Blick hineinwerfen darfst. Du musst nicht alle retten. Einer reicht.

Funkensprüher:
Der ist etwas knifflig.

Zuerst: Zornig, zornig, schlafen - damit wird der Boss entladen und kann seine Blitzwaffe nicht mehr einsetzen. Wird er aber von einem Blitzzauber getroffen, ist sie wieder geladen und muss erneut entladen werden.

Schlafen, schlafen, fröhlich deaktiviert die Nahkampfangriffe glaub ich auch nur eine Zeit lang.

Dampfwolke:
Dampfwolken werden zu Blitzwolken wenn sie mit Blitzen beschossen werden. Blitze laden den Funkensprüher zwar auf - aber er ist auch verwundbar gegen Blitz und kann ggfs. betäubt werden.

Nachtrag: Okay, hab das Vieh gerade selbst nochmal gelegt. Wieso dieses Waffen deaktivieren nicht klappt, kann ich dir auch nicht sagen. Die tödliche Fernkampfwaffe kann aber, wie gesagt, deaktiviert werden, solange man sie nicht wieder anfunkt.
Außerdem lässt sich das Teil einfrieren. Mit zwei Magiern solltest du ja auch zwei Beschwörungstierchen haben, oder? Die zahlenmäßige Stärke dürfte also bei dir liegen.

Zitat:
Gibt es vielleicht noch eine undokumentierte Funktion, die was bringt?


Nope. Im Original gab's noch ne Selbstzerstörungsfunktion, die aber keine XP gab.

Zitat:
aber was bewirkt der Status Getroffen von Göttlichem Licht?


Der senkt Körperstärkung und Willenskraft. Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wired2051
Ranger(in)
Ranger(in)




Anmeldungsdatum: 03.04.2002
Beiträge: 289


BeitragVerfasst am: Mo 23.05.2016 - 13:03    Titel: Antworten mit Zitat

Stimmt, an die beschwörbaren Wesen habe ich nicht gedacht. Peinlich. Im x-ten Anlauf hat es dann ein Luftelementar geschafft die Maschine in der Wolke zu lähmen und prompt überlebten zwei Bauern! Very Happy

Was mich nur wundert ist, dass es mir nur dieses eine Mal gelang eine lähmende Gewitterwolke zu erzeugen. Ist die Wahrscheinlichkeit so gering oder mache ich was falsch? Da die Maschine so gross war, konnte ich nicht die Wolke angreifen sondern nur die Maschine. Und dann noch die Frage mit welchem Angriff das funktioniert. Bei mir war es der Lujftelementar-Zauber auf Platz 1 (kann gerade nicht nachgucken, wie der heisst), hätte es nicht auch mit einem normalen Luft-Angriff funktionieren müssen? Lähmende Pfützen kriege ich gut hin aber bei den Wolken gelang mir das erst einmal...

Ich bin übrigens sehr erstaunt, dass ich auch nach dem x-ten Versuch nicht aufgegeben habe. Normal ist das nicht. Ich hoffe, so schwere Gegner kommen nicht dauernd, sonst bereue ich doch noch nicht auf leicht zu spielen. Kann man den Schwierigkeitsgrad eigentlich während des Spiels ändern?

_________________
Bitte keine unnötigen Spoiler. :danke:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10073


BeitragVerfasst am: Mo 23.05.2016 - 13:27    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Ich hoffe, so schwere Gegner kommen nicht dauernd, sonst bereue ich doch noch nicht auf leicht zu spielen. Kann man den Schwierigkeitsgrad eigentlich während des Spiels ändern?


Naja, Bosse haben Boss-Schwierigkeit und erfordern manchmal spezielle Taktiken. Aber ja, der Schwierigkeitsgrad kann gesenkt werden.

Grundsätzlich gilt aber bei harten Kämpfen, dass es besser ist den Gegner zu behindern, als zu besiegen. Beschworene Einheiten lenken Gegner ab. Wolken und Feuerflächen behindern Sicht und die Bewegung. Und es ist auch nichts unehrenhaftes dabei einen Kampf damit zu beginnen, sich erst einmal umzudrehen und hinter einer Ecke zu verstecken. Bis die gegnerischen Schützen einen wieder im Blickfeld haben, habt ihr die nachrückenden Nahkämpfer runtergeknüppelt.

Zitat:
Ist die Wahrscheinlichkeit so gering oder mache ich was falsch?


Die Wahrscheinlichkeit ist 100%. Kann aber sein, dass Gewitterwolken nicht mit normalen Luftangriffen erstellt werden können. Aber Luft ist eh so ein Ding. In den meisten Fällen lähm ich mich damit immer selbst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wired2051
Ranger(in)
Ranger(in)




Anmeldungsdatum: 03.04.2002
Beiträge: 289


BeitragVerfasst am: Mi 25.05.2016 - 23:35    Titel: Antworten mit Zitat

Therak hat folgendes geschrieben:
Die Wahrscheinlichkeit ist 100%. Kann aber sein, dass Gewitterwolken nicht mit normalen Luftangriffen erstellt werden können.

Stimmt, offenbar geht es nur mit Blitzen. Und der Roboter hat der Betäubung einfach mitunter widerstanden. Ich habe bei diesem Kampf viel gelernt. Wink Und inzwischen auch alle drei Bauern gerettet (im klassischen Modus).

Ich habe noch eine Frage zu Truhen/Behältern: der Inhalt wird ja offenbar zufällig generiert, gilt das auch für die Stufen der Ausrüstung? Ich habe gerade das Lagerhaus in Cyseal leer geräumt und frage mich jetzt ob das so klug war. Andererseits habe ich auch nichts von Wert gefunden, was eher gegen skalierte Gegenständer spricht...

_________________
Bitte keine unnötigen Spoiler. :danke:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10073


BeitragVerfasst am: Mi 25.05.2016 - 23:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hast du den "Boss" am Leuchtturm schon besiegt? Das ist eigentlich der erste Boss und noch relativ schwach, was seine Fähigkeiten angeht.

Truhen:
Das Truhenlevel hängt mit dem Gebiet zusammen. Die Minimal- bzw. Maximallevel des Inhalts wird vom Gebiet festgelegt - und nicht von deinem Level. Dass sie innerhalb dieser zwei Werte etwas skalieren um sich deinem Level anzupassen kann durchaus sein - aber nichts, was man großartig im Hinterkopf behalten muss.

Es ist also nicht so wie in Wizardry 8 wo man ein ganzes Gebiet verderben konnte, weil man zu früh hinein ist. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wired2051
Ranger(in)
Ranger(in)




Anmeldungsdatum: 03.04.2002
Beiträge: 289


BeitragVerfasst am: Do 26.05.2016 - 00:20    Titel: Antworten mit Zitat

Therak hat folgendes geschrieben:
Hast du den "Boss" am Leuchtturm schon besiegt? Das ist eigentlich der erste Boss und noch relativ schwach, was seine Fähigkeiten angeht.

Wenn Du das Ding vor dem Leuchtturm meinst, dann ja. Im Turm war nur ein Geister und mit dem konnte ich reden. Allerdings ist die Quest noch offen, wenn ich nicht irre.

Ich muss noch die Orks am Strand erledigen und dann das Gebiet ganz im Nordwesten erkunden. Dann geht's weiter...

Therak hat folgendes geschrieben:
Es ist also nicht so wie in Wizardry 8 wo man ein ganzes Gebiet verderben konnte, weil man zu früh hinein ist. Wink

Ja, das kommt davon wenn man schon länger dabei ist. Genau deshalb hatte ich Sorge mit dem "grossen" Raubzug.

Wo wir gerade bei Raubzügen sind: zum Schlösser knacken braucht man immer einen Dietrich und der wird auch verbraucht? Ich habe nämlich verdammt wenige. Zum Glück lag bisher eigentlich immer ein Schlüssel in der Nähe (was ich ja doof finde, zumal man sie ohne Ich-Perspektive kaum suchen kann sondern nur auf den <Alt>-Text klickt. Ich hoffe, das löst die Fortsetzung besser.)

_________________
Bitte keine unnötigen Spoiler. :danke:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10073


BeitragVerfasst am: Do 26.05.2016 - 02:02    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, zum Knacken benötigst du einen Dietrich der verbraucht wird.

Für die wichtigsten Truhen und Türen findet man in der Tat auch immer Schlüssel. Meist ist es auch nicht das Problem den Schlüssel zu finden, sondern die Tür oder die Truhe - denn die wird ja nicht mit Alt angezeigt. Bei manchen Schlüsseln ist auch weniger die Frage "wo", sondern "wie", wenn er z.B. in einem Lavapool liegt o.ä.

Für die meiste Zeit dient das Schlossknacken also eher als Zeitersparnis.

Persönlich glaube ich auch nicht, dass der Nachfolger da etwas ändern wird, denn dieses "Problemchen" hatte Divinity eigentlich schon immer. Mit Ausnahme von Teil 2, denn der hatte ne echte Third Person-Kamera Smile

Was sich beim Nachfolger aber leider ändern wird, ist die Musikuntermalung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wired2051
Ranger(in)
Ranger(in)




Anmeldungsdatum: 03.04.2002
Beiträge: 289


BeitragVerfasst am: Do 26.05.2016 - 12:16    Titel: Antworten mit Zitat

Therak hat folgendes geschrieben:
Bei manchen Schlüsseln ist auch weniger die Frage "wo", sondern "wie", wenn er z.B. in einem Lavapool liegt o.ä.

Darauf freue ich mich schon! Das Spielen mit den Elementen ist nicht nur eine tolle Idee sondern auch gut umgesetzt. Ich erinnere mich noch an Dark Messiah Might and Magic, wo es die schöne Idee mit dem Schubsen/Treten gab aber als Folge dann plötzlich überall Nagelbretter rumstanden, das war unschön.

Therak hat folgendes geschrieben:
Persönlich glaube ich auch nicht, dass der Nachfolger da etwas ändern wird, denn dieses "Problemchen" hatte Divinity eigentlich schon immer. Mit Ausnahme von Teil 2, denn der hatte ne echte Third Person-Kamera Smile

Ich habe die Dragon Knight Saga gespielt, fand ich gut, besonders die zweite Hälfte, Flames of Vengeance. Damals war ich auch ziemlich enttäuischt, als ich hörte, dass der nächste Teil 3rd Person sein soll. Deshalb hatte ich Original Sin auch nicht auf dem Schirm...

Therak hat folgendes geschrieben:
Was sich beim Nachfolger aber leider ändern wird, ist die Musikuntermalung.

Die Musik ist aber auch jetzt schon teilweise komisch. Was soll's denn werden? Pop? Eurodance? Speed Metal? Sad

_________________
Bitte keine unnötigen Spoiler. :danke:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10073


BeitragVerfasst am: Do 26.05.2016 - 12:24    Titel: Antworten mit Zitat

wired2051 hat folgendes geschrieben:

Die Musik ist aber auch jetzt schon teilweise komisch. Was soll's denn werden? Pop? Eurodance? Speed Metal? Sad


Keine Ahnung. Ich meinte eigentlich damit, dass der langjährige Divinity-Komponist 2015 verstorben ist und er auch während der Original Sin-Entwicklung sehr krank war, weswegen Larian teilweise alte Stücke recyceln musste.
Kann durchaus sein, dass der Neue da in ne völlig andere Richtung geht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wired2051
Ranger(in)
Ranger(in)




Anmeldungsdatum: 03.04.2002
Beiträge: 289


BeitragVerfasst am: Do 26.05.2016 - 12:33    Titel: Antworten mit Zitat

Therak hat folgendes geschrieben:
Ich meinte eigentlich damit, dass der langjährige Divinity-Komponist 2015 verstorben ist und er auch während der Original Sin-Entwicklung sehr krank war, weswegen Larian teilweise alte Stücke recyceln musste.

Oh! OK, so genau habe ich mich mit der Serie echt nicht beschäftigt...

_________________
Bitte keine unnötigen Spoiler. :danke:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wired2051
Ranger(in)
Ranger(in)




Anmeldungsdatum: 03.04.2002
Beiträge: 289


BeitragVerfasst am: Sa 28.05.2016 - 23:49    Titel: Antworten mit Zitat

Ich muss doch nochmal wegen Schlossknacken nachfragen: gibt es einen Trank, Amulett o.ä. um das zu boosten?

Relativ am Anfang der Schwarzen Bucht ist eine Truhe, direkt vor einer hölzernen Brücke, zu der finde ich keinen Schlüssel und die kann ich auch weder zerstören noch das Schloss knacken. Ich habe auch mal Wolgraff auf Schlossknacken 3 gesteigert, mehr Xp sind nicht übrig, und die Truhe blieb zu. Und der Dietrich war auch noch weg. Crying

OK, ist jetzt keine Katastrophe, die Truhe ist auf meiner Liste, aber komisch finde ich das schon...

Und nochmal zu den lähmenden Gewitterwolken, die entfernt man doch mit Feuer, oder? Auch in der Schwarzen Bucht hatte ich das Phänomen, dass die Wolke sich erst verzog, als ich rein ging. Habe ich zu lange gewartet, ging das Feuer aus. Ich habe es auch mit Öl und Feuer probiert...

_________________
Bitte keine unnötigen Spoiler. :danke:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10073


BeitragVerfasst am: So 29.05.2016 - 01:09    Titel: Antworten mit Zitat

Naja, du kannst dir Ausrüstung anziehen um das zu boosten. Außerdem gibt's Schlossknack-Spruchrollen für einmalige Einsätze. Aber die Truhe, die du meinst hat einen Schlüssel. Soweit ich mich erinnere liegt dieser hinter der Brücke in einer "Nische" im Gebüsch.

Gehe davon aus du meinst diese Truhe:
http://guides.gamepressure.com/divinityoriginalsin/guide.asp?ID=25841
Der Schlüssel ist auf der Karte auch eingezeichnet.

Kleiner Tipp: Du kannst Truhen, die du nicht knacken kannst, einfach komplett in dein Inventar stopfen. Solltest du dann mal nen Schlüssel finden, musst du nicht zurücklatschen. Hurz, du musst die Truhe zum Öffnen nicht einmal auf den Boden stellen.


Lähmwolken werden mit Feuer beseitigt. Außer wenn sie von einer Falle ausgespuckt werden. Dann kannste sie lange abfackeln, kommt ja immer ne neue Wolke nach. Rate mal zu welcher Art Wolke die in der Schwarzen Bucht gehört Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wired2051
Ranger(in)
Ranger(in)




Anmeldungsdatum: 03.04.2002
Beiträge: 289


BeitragVerfasst am: Fr 03.06.2016 - 13:22    Titel: Antworten mit Zitat

So, es ist mal wieder Zeit für ein paar Fragen. Wink

Ich bin es gewohnt, dass Gegenstände mit eigenem Namen etwas besonderes sind. Hier scheint es anders zu sein. So habe ich z. B. Zandalors Hose und die hat scheinbar weder Funktion noch Wert. Irgendwo liegt auch Peter Leers Schwert rum, auch hier sehe ich keinen Grund für die Namensgebung. Kann ich diese Dinge verkaufen oder ist das für Quest (die ich bis jetzt übersehen habe)?

Laborkram kann vermutlich verkauft werden, mein Held nannte es Trash, oder ist das doch für Handwerk (er versteht nichts von Tränken)?

Im Ende der Zeit ist mir ein Schwein namens Partylöwe begegnet. Interaktion ist mir nicht gelungen. Ist das gewollt oder habe ich was falsch gemacht?

Kann es sein, dass das stapeln von gleichen Gegenständen nicht immer funktioniert? Ich habe 2 Pfeilschaft, die sich zu den inzwischen 32 anderen legen lassen. 32 ist doch sicher nicht die max. Stapelgrösse...

Im Ende der Zeit ist der Teleporter Zur verbotenen Zone, im Gegensatz zu allen anderen, benannt und mit Zahnrad-Icon bei Mouseover, lässt sich aber nicht aktivieren ("funktioniert nicht"). Das wunder mich, da ich inzwischen einen Blutstein habe. Wenn ich den Blutstein im Ende der Zeit benutze, wird gezaubert und bleibt ein inaktiver Stein zurück. Am Teleport zur verbotenen Zone ändert sich nichts. Ich dachte mit Sternen- und Blutsteinen werden die Teleporter aktiviert...

_________________
Bitte keine unnötigen Spoiler. :danke:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10073


BeitragVerfasst am: Fr 03.06.2016 - 13:42    Titel: Antworten mit Zitat

Zandalors Hose:
War ne Belohnung für Kickstarter-Backer und bekam jeder in der Enhanced Edition.
Ihr Nutzen? Sie gibt Kommentare von sich, wenn du sie trägst. z.B. "Vielleicht ist es jetzt mal Zeit für ein Bad" beim Level-Up u.ä.

Peter Lees Schwert:
John Lee ist ein Hersteller von japanischen Schwertern. Abgesehen von dieser Anspielung, hat das Schwert keinen weiteren Nutzen.

Generell gilt bei "goldenen" Gegenständen:
Sie sind entweder einzigartige Waffen - oder Crafting-Material für einzigartige Gegenstände. Solltest du z.B. mal nen "Alten Säbel" finden, heb ihn auf Wink

Laborkram ist Schrott und eigent sich nicht einmal wirklich für den Verkauf. Zum Trankbrauen brauchst du nur ne leere Trankflasche.

Die Partylöwen kannst du ignorieren. Du wirst verschiedene Partylöwen-Tiere sehen, die durch dein Reich wandern und durch eines der Portale verschwinden. Hinterfrag's nicht Smile

Das mit den Pfeilschäften ist ein harmloser Bug. Gibt die Teile wohl zweimal in der Datenbank. Sie tun genau das gleiche, das Spiel hält sie aber für unterschiedliche Gegenstände.

Die verbotene Zone ist verboten. Da dürfen nur Partylöwen rein Smile
Wenn du Blutsteine benutzt, werden nach und nach neue Funktionen freigeschaltet - die Reihenfolge ist aber vorgegeben. Der Imp sollte dich bei Betreten eigentlich auf neue Portale hinweisen. Ggfs. mal kurz raus- und wieder reingehen. Verschwende deine Blutsteine aber nicht. Es gibt zwei Quests im Spiel für deren Abschluss einen Blutstein benutzen musst. Wenn du davor erst einen sammeln musst, verzögert sich natürlich der Abschluss etwas.
Und keine Bange: Alle benutzten Blutsteine werden dir gutgeschrieben und um das Spiel zu schaffen, musst du eh alles am Ende der Zeit freischalten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wired2051
Ranger(in)
Ranger(in)




Anmeldungsdatum: 03.04.2002
Beiträge: 289


BeitragVerfasst am: Fr 03.06.2016 - 21:49    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die Erklärungen! Top

Therak hat folgendes geschrieben:
Wenn du Blutsteine benutzt, werden nach und nach neue Funktionen freigeschaltet - die Reihenfolge ist aber vorgegeben.

Woran erkenne ich, dass eine neue Funktion freigeschaltet wird? Wenn ich das richtig sah, wurden auf jeden Char zwei Zauber angewendet, welche steht nicht im Log, soll aber laut Stein-Beschreibung Krankheiten heilen gewesen sein. Im Fertigkeiten-Menü habe ich nichts neues entdeckt.

Therak hat folgendes geschrieben:
Der Imp sollte dich bei Betreten eigentlich auf neue Portale hinweisen.

Gut zu wissen. Ich werde langsam etwas nervös, denn ich zähle 11 Portale im Ende der Zeit und es soll 20 Level geben, das ist eigentlich ca. jedes zweite Level ein Teleporter. Ich habe erst einen freigeschaltet, die Halle der Helden, und bin Level 8.

Therak hat folgendes geschrieben:
Und keine Bange: Alle benutzten Blutsteine werden dir gutgeschrieben und um das Spiel zu schaffen, musst du eh alles am Ende der Zeit freischalten.

Oha! Man kann das Spiel nicht schaffen? Ich kenne bisher nur zwei Gründe ein RPG nicht zum Ende durch zuspielen: Langeweile und verskillt. Und Frust. Drei Gründe, Langeweile, verskillt und Frust. Wink

_________________
Bitte keine unnötigen Spoiler. :danke:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10073


BeitragVerfasst am: Fr 03.06.2016 - 23:31    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn du nen Blutstein nutzt, wird deine gesamte Gruppe geheilt - und zwar komplett, inklusive Tod und Fäulnis.

Der Stein schaltet einen weiteren Storyausschnitt im Teppich frei und / oder ein Portal. Wenn es ein Storyausschnitt ist, startet er automatisch beim Betreten. Ist es ein Portal rennt der Imp dahin und wartet davor.
Wichtig: Der Imp bleibt solange vor dem Portal stehen, bis du tatsächlich durchgegangen bist und mit dem NPC drin gesprochen hast.

Wenn bei dir der Imp immer noch vor der Heldenhalle steht, hast du vermutlich nicht mit dem NPC gesprochen der dort am Tisch sitzt.

Zitat:
Man kann das Spiel nicht schaffen?


Habe ich nicht geschrieben. Ich meinte damit, dass Blutsteine die du für eine Quest eingesetzt hast dir gutgeschrieben werden - als hättest du sie ganz normal verwendet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> RPGs Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 3 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Neverwinter


Powered by phpBB © phpBB Group :: Mods Credits Page :: Impressum :: Datenschutzerklärung ::
Forensicherheit

41915 Angriffe abgewehrt