Boards @ MM-World Foren-Übersicht Might & Magic-World Zur Hauptseite von Might & Magic-World    Boards @ MM-World Foren-Übersicht Spiele, Bücher und vieles mehr online bestellen
Foren
Keine Erfahrungspunkte mehr

Im Topic:Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer: Keine
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Icewind Dale + Icewind Dale II
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ichkannmichnichtentscheid
Bursche / Magd
Bursche / Magd


Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 02.09.2016
Beiträge: 16
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Fr 02.03.2018 - 02:43    Titel: Keine Erfahrungspunkte mehr Antworten mit Zitat

Hallo! Spiele gerade mit Begeisterung IWD 2. Da mir aber im 1. Durchlauf meine Party im Normalmodus ständig gekillt wurde (Barbar, Paladin, Waldläufer, Druide, Schurke, Hexenmeister), habe ich sie nach ein paar Levels exportiert und mi denen neu angefangen. Jetzt bin ich in Kuldahar und bekomme nach Kämpfen keine Erfahrungspunkte mehr (nur noch ganz selten). Ist das ein Bug oder normal? :danke:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ichkannmichnichtentscheid
Bursche / Magd
Bursche / Magd


Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 02.09.2016
Beiträge: 16
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Fr 02.03.2018 - 02:55    Titel: Antworten mit Zitat

Ach ja, hätt ich fast vergessen (Man wird halt älter Very Happy ) : Wie bekomme ich auf dem Friedhof das Paladin-Schwert? Muss ich dazu die Statue saubermachen? Müsste dann wohl doch neu anfangen oder kann mein Paladin konvertieren?
Nochmal Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10087


BeitragVerfasst am: Fr 02.03.2018 - 10:56    Titel: Antworten mit Zitat

Die gewonnenen Erfahrungspunkte richten sich nach deinem Level. Eine hochstufige Gruppe bekommt z.B. für nen Goblin nichts bis garnichts mehr, während eine niedrigstufige Gruppe von ihm noch profitiert.

Das ist in IWD2 sogar extrem: Wenn du z.B. mit level 6 aufhörst deine Gruppe aufzustufen, mit ihr dich eine Weile durchquälst und dann wieder anfängst aufzustufen, dann kannst du ein höheres Level erreichen, als wenn du immer sofort auf den Aufstiegs-Button gedrückt hättest.

Paladinschwert und Statue sind zwei unterschiedliche Quests:
Für das Schwert musst du ein Amulett aus Drachenauge zu seinem Grab zurückbringen und den Kampf gewinnen. Für die Statue hingegen brauchst du einen Ilmater-Kleriker.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ichkannmichnichtentscheid
Bursche / Magd
Bursche / Magd


Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 02.09.2016
Beiträge: 16
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Fr 02.03.2018 - 17:12    Titel: Antworten mit Zitat

Danke erstmal für die schnelle Antwort!

Hmm. Das mit dem Punktesammeln ist interessant. Bisher wollte ich immer sofort die neuen Fähigkeiten und Sprüche nutzen - deshalb habe ich immer gleich upgegrated. Gibt es da einen Erfahrungswert, wie lange man warten sollte? Spätestens bei den Drinnen braucht man ja einen recht hohen Alchemie-Wert.

"Hilft" es eigentlich für die E-punkte, wenn meine Chars die Klasse wechseln? Die sind ja dann in der Neuen Klasse erstmal bei Stufe 1.
Oder addieren sich die Stufen?

Und: Lohnt sich das Paladinschwert?

:sword:

DANKE!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10087


BeitragVerfasst am: Fr 02.03.2018 - 17:24    Titel: Antworten mit Zitat

Die Stufen addieren sich. Die Charaktere "wechseln" nicht die Klassen, sondern sie lernen einfach nur eine neue Klasse dazu.
Ich glaube es gibt da auch keinen wirklichen Richtwert wie lange man warten soll / kann / muss. - Vor allem weil das Spiel so ausbalanciert ist, dass man es eigentlich mit sofortigem Aufleveln schafft.

Ob sich das Paladinschwert lohnt oder nicht musst du wissen, hab dir aber mal die Werte rausgesucht:

Code:

Typ: Einhänder, Langschwert
Schaden: 1w8 +5
Angriffsbonus: +5
Verzauberung: +5
Schadenstyp: Hieb

+2w6 Schaden gg. böse Kreaturen
+15 Zauberresistenz
Unendlicher Einsatz von 'Magie bannen'

Voraussetzung: Kriegswaffen, Große Schwerter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ichkannmichnichtentscheid
Bursche / Magd
Bursche / Magd


Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 02.09.2016
Beiträge: 16
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Fr 02.03.2018 - 17:36    Titel: Antworten mit Zitat

"Boa, ey" Cool bist Du schnell... (Hast Du noch andere Hobbies - nicht ernst gemeint)

Danke. Das Schwert sieht ja ganz nett aus (die Werte).

Wenn ich keinen Ilmater-Kleriker in der Party habe, kann ich also die Statue nicht machen, oder? In dem einen Walkthrough stand nämlich drin, das würde auch mit einem Paladin gehen. Meiner glaubt aber dummerweise nicht an Ilmater (ist das eigntlich eine Anspielung auf Illuvatar aus dem Silmarillion? Nur eine Idee). Deswegen die Frage, ob der seinen Glauben wechseln kann (Religion... Opium... Volk)

Ääääh... Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ichkannmichnichtentscheid
Bursche / Magd
Bursche / Magd


Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 02.09.2016
Beiträge: 16
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Fr 02.03.2018 - 17:39    Titel: Antworten mit Zitat

p. S.: Cheaten meide ich wie der Teufel das Weihwasser... geht der ganze Spaß flöten...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10087


BeitragVerfasst am: Fr 02.03.2018 - 17:46    Titel: Antworten mit Zitat

Naja, du kannst einem Charakter einen Level als Ilmater-Kleriker geben, wenn du die Statue unbedingt reinigen willst. Aber ich glaub das bringt nur Erfahrungspunkte und ist für das Schwert ja auch nicht nötig.

Ilmater dürfte, rein vom Namen her, wohl eher eine Anspielung auf Ilmatar sein. Aber letzten Endes hat man sich hier wohl einfach das beste aus unterschiedlichen Quellen zusammengeklaubt.

Und wenn ich am Komputaaah sitze, dann verfolge ich auch die Threads die ich gelesen habe.

In diesem Kontext: Schade, dass IWD2 bei mir nicht mehr laufen will. Und Swordcoast Legends war ein grausiger "Ersatz".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ichkannmichnichtentscheid
Bursche / Magd
Bursche / Magd


Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 02.09.2016
Beiträge: 16
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Fr 02.03.2018 - 18:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hmm. Swordcoast Legends kenne ich nicht. Hast Du es schon mal mit Wizardry 8 probiert? Man muss ein bissl tricksen, bis es läuft, aber das Spiel ist Kult... gibt es auch inzwischen als free download, da die Herstellerfirma pleite ist. Deshalb sind auch einige kleine Dinge Sackgassen, aber die Story und der Spielverlauf sind klasse. Ist auch mit einer Party.

Ich hab IWD 1 noch nicht gespielt - und nach dem Board hier scheint es ja mit netten Rätseln zu sein? Lohnt es sich? Oder soll ich gleich BG spielen?

Danke für die finnische Göttin.. man lernt nie aus!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10087


BeitragVerfasst am: Fr 02.03.2018 - 18:49    Titel: Antworten mit Zitat

Wizardry 8 läuft auch ohne Tricksen wunderbar. Und nur weil der Hersteller pleite ist, gibt's das Spiel nicht für umme. Die Rechte an Wizardry liegen bei der japanischen Firma Gamepot. Kaufen kann man es z.B. noch auf GoG.

Swordcoast Legends war, von der Werbeversprechung her, der Versuch einen BG-Nachfolger zu schaffen - in Verbindung mit einem Dungeon Master- und Mapeditor-Modus für den Multiplayer. Da haben viele an NWN gedacht und wurden enttäuscht: Der Dungeon Master-Modus beschränkte sich hauptsächlich auf das Zusammensetzen von Räumen und das Reinwerfen von Monstern und die Einzelspielerkampagne war langweilig und das D&D-Regelwerk war, freundlich ausgedrückt, vereinfacht umgesetzt.

Aber ist auch egal, denn kaufen kann man den Schrott eh nicht mehr. Die Entwickler sind pleite und der Publisher hat keine D&D-Rechte mehr. Aber hier haste nen Testbericht, damit du weißt, was du nicht verpasst hast.

Was IWD1 angeht:
Kann mich nicht erinnern, dass IWD1 großartig Rätsel hatte. Es nutzte aber das AD&D Regelwerk, wodurch es IMO nicht so spaßig ist, wie IWD 2.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ichkannmichnichtentscheid
Bursche / Magd
Bursche / Magd


Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 02.09.2016
Beiträge: 16
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Sa 03.03.2018 - 11:48    Titel: Antworten mit Zitat

Sorry, wollte hier nicht zu illegale Handlungen aufrufen. Ich habe auch die Regeln des Boards gelesen. Nett, dass ich nicht mal verwarnt werde. Verspreche (zerknirscht) Besserung.

Also, Danke für Deine Antwort. Die Kritik des Spiels ist... nicht vielversprechend. Ich finde auch Diabolo 1 total besch...eiden, das ist nur Abschlachterei und am Ende wird man selber zum Bösen. NA SUPER. Mad Deswegen habe ich Diabolo 2 nie getestet. Swordcoast Legends scheint mir da zu sehr in diese Richtung zu gehen... Meiner Meinung nach: Dinge, die die Welt nicht braucht...

Genug gelästert, zurück zu IWD 2: Ich bin gerade bei dem Wächter von dem Tor, ist auch ein nettes Drächelchen, aber das Spiel wird superlangsam. Werde mal die Graphikeinstellung für diesen Kampf ändern, oder gibt es noch andere Ideen?
Wie kriege ich das Vieh eigentlich platt? --ist ein harter Brocken! Finde ich aber gut. Man wächst an seinen Aufgaben.
Ach ja: In dem Tempel habe ich schon aufgeräumt. Kann ich dann gleich zu Iselor gehen oder muss der Wächter sterben?

(Wäre schade.. ich mag Drachen Smile )

Nochmal zu anderen Spielen: "Sacred" ist ganz o.k. (Wohlgemerkt, nicht Supertoll). Man muss viel kämpfen, aber das ist bei MM-Spielen nun mal so. Es gibt eine gute Story und viele Nebenquests, das gibt Abwechslung. Nachteile: Man ist als Einzelkämpfer unterwegs, kann den Char am Anfang nur bedingt modifizieren. Aber das Spiel hält einen doch ganz gut auf Trab und man ist eine Weile beschäftigt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Sacred für mehr Eindrücke.

Ach ja, Therak: Ich habe nicht nachgedacht, als ich Dich fragte, ob Du Wiz8 kennst. Bei Deiner Anzahl von Beiträgen... Wollte Dir auf gar keinen Fall zu nahe treten (nur falls Du es falsch aufgefasst hast). Wiz 8 ist trotzdem klasse, habe in den 90ern auch schon mit Wiz5 angefangen und meine Party bis 8 durchgespielt (mit Klassenwechsel)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10087


BeitragVerfasst am: Sa 03.03.2018 - 13:28    Titel: Antworten mit Zitat

Na, Diablo ist Diablo. Diablo behauptet nicht von sich ein tiefgründiges RPG zu sein. Swordcoast Legends hat aber Hoffnungen geweckt, die es nicht erfüllen konnte.
Plus: Ich hab's auf Konsole gespielt und die Schriftgröße war so klein, ich hätte mich schon direkt vor die Glotze hocken müssen um überhaupt was zu lesen.

Sacred ist das gleiche Genre wie Diablo - nur halt deutscher Smile Schade um Sacred 3.

Und ja, bei RPGs kenn ich eigentlich nahezu alle Titel die es irgendwie auf den Markt geschafft haben. Hab sie natürlich nicht alle gespielt, aber ich kenn zumindest ihre Namen.
Wo ich etwas schwächel sind die ganzen Indie-Titel die momentan auf Steam aufpoppen. Die kenn ich nicht. Manche von denen muss man auch nicht kennen. Aber zwischen dem ganzen Schrott, poppt auch mal das ein oder andere Edelsteincen auf.

Wie dem auch sei: Wenn du nach IWD2 etwas anderes spielen willst, nicht aber auf alte Schinken zurückgreifen möchtest, dann schau dir doch mal Pillars of Eternity an. Viele der IWD-Entwickler haben da mitgearbeitet und der zweite Teil davon erscheint bereits im April.


So, zurück zu IWD2:
Kannst versuchen die Hardware-Beschleunigung auszuschalten, aber keine Ahnung ob das was hilft. IDW2 läuft leider nicht mehr so rund, bei mir z.B. sind trotz aller Workarounds überall Grafikfehler. Unspielbar.

Und an den Drachen oder den Tempel kann ich mich garnicht mehr erinnern. Sorry. An Taktiken erst recht nicht. Ich bin ja schon froh, dass ich mich noch an die ganzen Bereiche erinnere durch die man geht. Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ichkannmichnichtentscheid
Bursche / Magd
Bursche / Magd


Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 02.09.2016
Beiträge: 16
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Mo 05.03.2018 - 01:56    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist ja auch echt hilfreich, was Du hier schreibst.

Da ich davon ausgehe, dass Du schon ziemlich viel probiert hast, um Iwd 2 wieder zum Laufen zu bringen, einschließlich Neuinstallation, habe ich hier eine Idee, die ich selber praktiziere, um ältere Spiele zu spielen:

Hole Dir einen gebrauchten älteren Laptop (kriegt man recht günstig. Nicht über Ebay oder so, es ist sinnvoll, das Teil vor dem Kauf anzuschauen) , installier max. -win95 oder 98 oder Linux, lass alle - dafür - sinnlosen Programme weg, nur die für Spiele relevanten wie Direkt 9x oder so. Wenn möglich zwecks besserem Sehen an den TV anschließen (mit Kabel; die älteren haben meist kein WLAN) und versuche die Installation von kultigen alten Spielen. Die Auflösung des Bildschirms ist manchmal 'n bissl "rauh", aber man kann in Ruhe spielen, ohne Bildruckler oder so. Bei den neuen Rechnern ist diese "runterstufprogramm" (es ist spät, mir fällt der Name nicht ein) nicht immer die richtige Lösung.

Blöd wird's, wenn man Spiele online registrieren muss.

Wenn die Probleme allerdings auf Deiner CD/DVD sind, kannst Du die ja evtl. von jemandem leihen und kopieren. Wäre in meinen Augen legitim, da Du ja das Original hast.

Soll nur 'ne Anregung sein. Aber mich nervt es halt, einem schnellen Rechner vorzugaukeln er sei gar nicht so schnell.

Übrigens läuft bei mir z. Zt. Wiz8 nicht. Weiß aber nicht, warum. Der sagt "Insert CD3", obwohl die drin ist (virtuell). Grmpfl.

Naja, den armen Drachen hab ich dann doch gekillt (die armen Tiere! Immer gleich umbringen! Crying ) - Ernsthaft: Gibt es ein Spiel, Wo die Drachen gut sind und man die evtl. auch als Begleiter "anheuern" kann? Ich kämpf dann auch mit bösen Drachen zur Not...

Weisst Du noch zufällig, wie das Amulett heißt, das ich in Drachenauge finden muss, um das Paladinschwert zu kriegen?

Übrigens: Lob an die Administratoren! Ich bin jetzt "aufgestiegen" zum Bursche... ist ein witziger Gimmick..

Wirst Du ab 10000 Beiträgen dann vom Halbgott Zum Gott?


:gutenacht:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mondkalb
König(in)
König(in)


Alter: 61
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 09.04.2002
Beiträge: 3050
Wohnort: Gallifrey

BeitragVerfasst am: Mo 05.03.2018 - 11:05    Titel: Antworten mit Zitat

Avernum ist ganz nett, die Teile gibt es auf GOG. Die sind such immer wieder mal bei den Sales dabei.
_________________
Sorglos, wie ein Kind mit Feuer, ging ich mit der Zeit um.
(Teferi)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10087


BeitragVerfasst am: Mo 05.03.2018 - 13:55    Titel: Antworten mit Zitat

Ichkannmichnichtentscheid hat folgendes geschrieben:

Übrigens: Lob an die Administratoren! Ich bin jetzt "aufgestiegen" zum Bursche... ist ein witziger Gimmick..


Standard-Feature der Forensoftware. Gewöhn dich nicht dran. Foren sind am Aussterben.

Alter Laptop bringt's nicht. Zum einen, weil dank GoG und Dosbox die meisten alten Titel auch auf neuen Rechnern laufen, zum anderen, weil ich dann fünf alte Laptops bräuchte - einen mit Dos, einen mit Win 95, einen mit Win 98S und dann nochmal zwei mit Win 95, aber ner anderen Konfiguration.

Davon abgesehen spiel ich eigentlich nur noch auf Konsole. Die alten Schinken rühr ich eigentlich nicht mehr an, behalte sie aber in geschätzter Erinnerung und frag mich, wieso für manche Titel keine Fortsetzung gemacht wird, obwohl sie heute noch funktionieren würden. (Jagged Alliance z.B.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ichkannmichnichtentscheid
Bursche / Magd
Bursche / Magd


Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 02.09.2016
Beiträge: 16
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Mo 05.03.2018 - 16:39    Titel: Antworten mit Zitat

Genau, Dosbox heisst das Ding... war zu spät.

Mit Konsole habe ich keine Erfahrungen, aber ich kann Deine Einstellung gut nachvollziehen. Die ersten M&Ms spiele ich auch nicht mehr und find' sie im "Nostalgieblick" immer noch gut.

Danke, Mondkalb! Werd' mir mal die Demo runterladen. 1/3 vom Spiel als Demo (lt. Wikipedia) finde ich recht spendabel. So, jetzt bin ich aber erstmal wieder in IWD 2... will es zumindestens 1x durchspielen, das hat das Spiel verdient. Vielleicht noch mit einer anderen Party, meine ist momentan fast zu leicht zu spielen.

Kam gestern nicht zum zocken, ein paar wilde Wesen aus dem Haus wollten unbedingt raus, und dann sind wir auf eine Burgruine in der Pfalz, mit kleinen Rittersoielchen und grillen am Feuer. Mit den richtigen Geschichten hat man dann zumindesten die Goblins hören können... :winken:

Möge die Fantasie stets stark in Euch sein!

- Edit: Foren sind am Aussterben... ich bin optimistisch und notorischer Facebook- Verweigerer. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ichkannmichnichtentscheid
Bursche / Magd
Bursche / Magd


Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 02.09.2016
Beiträge: 16
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Mo 05.03.2018 - 17:01    Titel: Antworten mit Zitat

Ach ja, hätt ich ja fast vergessen:

Sooo ähnlich sind Diabolo und Sacred in meinen Augen auch nicht... klar, es sind haudrauf-Spiele, aber Sacred find ich viel netter, weil die Entwickler so viel Blödsinn reingesteckt haben. Allein die Namen der Waffen, die Grabinschriften und die Eastereggs. Beim 1,mal bin ich auf die Gauckler reingefallen und hab mir den ganzen Quark, den die von sich geben, notiert. (Zitat: "Der Wein mit dem Gift ist in dem Becher mit dem Griff" - jedenfalls so ähnlich). Könnte ja wichtig sein....????

Habe aber Underworld nie fertig gespielt, und Sacred 3 ist einGriff in die sanitäre Anlage. :evil:

_________________
Wenn ich in die Hölle komme, steht der Teufel verstohlen von seinem Thron auf und sagt leise: "Wilkommen zurück zurück, Meister!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10087


BeitragVerfasst am: Mo 05.03.2018 - 17:22    Titel: Antworten mit Zitat

Diablo und Sacred sind das gleiche Genre. So wie Wizardry und Might and Magic das gleiche Genre sind. Dass die jeweilige Ausführung anders ist, ist ja nur natürlich.

Ich freu mich in diesem Sinne auf Titan Quest, welches ja nicht nur ein grafisches Update erfahren hatte, nach zehn Jahren (!) ein Add-on bekam und Ende des Monats überraschenderweise auf Konsole erscheint. Seltsamerweise fehlt's dort an Hack'n Slay RPGs, außer Diablo 3 gibt's dort nüschts.

Ansonsten ist eigentlich ne gute Zeit: Es erscheinen immer mehr auf klassisch getrimmte RPGs: Pillars of Eternity, Wasteland 2, Divinity: Original Sin und bald auch Pathfinder: Kingmaker, um mal die größeren zu nennen.

Avernum, oder die Vorgänger Exile, hab ich mehrmals versucht zu spielen. Hab's aber nie durchgezogen. Da war mir letzten Endes die Präsentation doch meist zu karg.

Zitat:
- Edit: Foren sind am Aussterben... ich bin optimistisch und notorischer Facebook- Verweigerer. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt...


Facebook meinte ich nicht einmal. Vieles wird mittlerweile über Twitter geregelt, was man zumindest auch ohne Account lesen kann. Die Steam-Foren besuchen noch die meisten Entwickler. Aber die Zeiten, wo jedes Spiel mehrere Fanforen hatte, die dann von den Entwicklern abgeklappert wurden, sind vorbei.
Auch das gute alte MM-Board hat seine Höchstzeiten bereits hinter sich, was zum Teil aber auch daran liegt, dass Ubisoft sich nicht mehr um die gekaufte M&M-Lizenz schert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ichkannmichnichtentscheid
Bursche / Magd
Bursche / Magd


Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 02.09.2016
Beiträge: 16
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Di 06.03.2018 - 08:45    Titel: Antworten mit Zitat

So tief wie Du bin ich zugegebenermaßen nicht in der Materie. Aber wenn hier Spiele genannt werden, schaue ich sie mir zumindest an - und Pillars of Eternity sieht/hört sich spannend an. Danke für den Tipp.

Dass die Entwickler die Foren besuchen (besucht haben) war mir neu, ist aber nach kurzem Nachdenken logisch. Die hängen ja auch an Ihrem Job und wollen wissen, was die Leute wollen.

A propos Wissen: (jaja, bin immer noch Neuling): Mit meiner Ursprungsfrage hat das hier alles nix mehr zu tun. Die wurde professionell beantwortet. Aber ist ja öfter so, dass das nur ein "Aufhänger" ist...

Wie sicher ist das Board eigentlich? Kann ich das automatische Einloggen bedenkenlos aktivieren?



Zitat:
Auch das gute alte MM-Board hat seine Höchstzeiten bereits hinter sich...

Mag sein, aber so lange es so nette Freaks wie Dich gibt, die nach ein paar Stunden antworten und so Unwissenden wie mir bereitwillig helfen ist das für mich ok. Aber wahrscheinlich hätte vor ein paar Jahren die Frage weit mehr Diskussion entfacht.

Du schreibst da von Twitter und Steam-Foren - also, was Twitter ist, weiß ich ja, aber was ist ein Steam-Forum? Bin auch nicht bei Twitter, und mein Rechner macht komische Sachen, wenn ich da was lesen will. Liegt aber evtl. an meinen Sicherheitseinstellungen.

Danke!

_________________
Wenn ich in die Hölle komme, steht der Teufel verstohlen von seinem Thron auf und sagt leise: "Wilkommen zurück zurück, Meister!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10087


BeitragVerfasst am: Di 06.03.2018 - 11:24    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Wie sicher ist das Board eigentlich? Kann ich das automatische Einloggen bedenkenlos aktivieren?


Puh. Keine Ahnung. Aber was soll im schlimmsten Fall passieren? Dass jemand ein böses Posting unter deinem Namen absetzt? Wink

Zitat:
aber was ist ein Steam-Forum?


Steam ist die größte Verkaufsplattform für PC-Spiele. Sie ermöglichst u.a. Entwicklern, ohne Publisher ihre Spiele dort zu veröffentlichen. Manch älteres Semester boykottiert Steam, da an Steam gebundene Spiele an ein dein Steam-Konto gekoppelt werden müssen. Du kannst diese Spiele also nur spielen, wenn du dich vorher bei Steam einloggst.
Features von Steam (für den Spieler) ist das automatische Downloaden von Patches. Eine übersichtliche Shop-Plattform in der ähnliche Titel vorgeschlagen werden, sowie diverse Community-Funktionen. Darunter unter anderem eben ein Forum zu jedem einzelnen Spiel - und die werden in der Regel auch von den Entwicklern besucht, weil man dort nahezu die kompletten PC-Spieler erreichen kann.

Eine Alternative zu Steam ist GoG (ehemals: Good Old Games). Die dort gekauften Spiele sind ganz normale Installationsdateien, die du z.B. auf Disk brennen und weitergeben kannst. GoG hat auch nahezu fast alle neuen und alten RPG-Schinken im Portfolio.

Darunter Avernum, Icewind Dale 2, als auch Pillars of Eternity.

Wenn du Pillars ohne "Onlinezwang" willst, bleibt dir nur der Kauf über GoG übrig, da die Ladenversion an Steam gebunden ist.
Plus: GoG überarbeitet alle angebotenen alten Spiele, damit sie auch auf modernen Rechnern laufen. Nur bei IWD2 hat selbst das nichts gebracht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Icewind Dale + Icewind Dale II Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Neverwinter


Powered by phpBB © phpBB Group :: Mods Credits Page ::
Forensicherheit

44054 Angriffe abgewehrt