Boards @ MM-World Foren-Übersicht Might & Magic-World Zur Hauptseite von Might & Magic-World    Boards @ MM-World Foren-Übersicht Spiele, Bücher und vieles mehr online bestellen
Foren
Kommt noch was?

Im Topic:Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer: Keine
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Might and Magic - Weitere Games
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10087


BeitragVerfasst am: Sa 25.08.2018 - 18:00    Titel: Kommt noch was? Antworten mit Zitat

Anlässlich des Board-Jubiläums mal eine Frage in die geschrumpfte Runde:

Was glaubt ihr? Kommt von Might and Magic noch irgendwas? Also ein RPG aus der Hauptreihe, kein Mini-Spin-Off-Game, auf den man mal schnell den Namen geklatscht hat.

Da Ubisoft auf der GC ja eine Fortsetzung der Siedler angekündigt hat und man die auch für tot abgeschrieben hatte, besteht zumindest die theoretische Chance. In der Praxis hingegen, naja, sind wir mal ehrlich: Might and Magic X machte nicht den Eindruck, als wäre es von Ubisoft gewollt gewesen. Es war vielmehr geduldet, damit das unfähige Team ihnen dann noch günstig ein Heroes hinterherschieben konnte.

Es ist wirklich eine Schande, dass Ubisoft auf den 'Games as a Service'-Zug aufgesprungen ist, während andere Firmen wie Bethesda, CD Projekt, Larian, Obsidian, InXile und einige aus dem asiatischen Raum bewiesen haben, dass ein gutes, großes Einzelspieler-RPG sich immer noch verkaufen kann. Sofern es kein Schrott ist.

Vielleicht müssen wir auch erst (wieder) zehn Jahre warten, bis First Person Gruppen-RPGs (wieder) ein Revival haben. Momentan sind ja die Iso-RPGs (wieder) dran.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kaefer
Goblin
Goblin



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 20.08.2014
Beiträge: 35
Wohnort: Krefeld

BeitragVerfasst am: So 26.08.2018 - 03:10    Titel: Antworten mit Zitat

Wie gut ist denn der teil MM10 überhaupt angekommen? Sie haben eine Erweiterung zwar gebracht, aber mindestens 2 waren vermutlich in Planung, weil man den Erfolg 40 Level niemals so erreichen kann. War es vielleicht ein Flopp? Ich weiß es nicht und wenn ja, dann dauert es vermutlich Jahre, bis sie sich an einen neuen Teil trauen.

Für meinen Geschmack sollten sie sofort anfangen. MMX ist schon richtig gut, wird aber auch irgendwann langweilig nach X Durchläufen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Toastman
Grossdruide/in
Grossdruide/in


Alter: 35
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 17.08.2005
Beiträge: 351


BeitragVerfasst am: So 26.08.2018 - 10:55    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube nicht daran, dass noch ein ernstzunehmendes Projekt mit "Might&Magic" kommen wird - so lange die Lizenz bei Ubisoft liegt.

Die einzige Option, aber eher ein Funken Hoffnung als realistische Erwartung, wäre ein Kickstarter-Projekt.

MMX hatte keinen durchschlagenden Erfolg und ging in der Konkurrenz zu anderen Spielen einfach unter, auch hinsichtlich der Bugs und sonstigen Ärgernisse im Spiel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10087


BeitragVerfasst am: So 26.08.2018 - 15:04    Titel: Antworten mit Zitat

MMX war leider nicht "richtig gut". Bugs, Recycelte Gegnergrafiken, Bugs, Miese Perfomance, hab ich die Bugs schon erwähnt? Und so toll war die Grafik am Ende auch nicht.

Kann mir niemand erzählen, dass das drei Mann-Team von z.B. Grimrock ein größeres Budget hatte als Limbic - trotzdem lief Grimlock runter. Vermutlich dank der selbst geschriebenen Engine.

Verkäufe waren nicht so bombig. Steamspy listete damals irgendwas um 200.000 rum - selbst wenn man den Wert großzügig verdoppelt um die uPlay-Käufer mit einzuberechnen, so ist das keine Zahl, für die ein Riese wie Ubisoft morgens aufsteht. - Und im Gegensatz zu den Siedlern oder Anno, hat Might and Magic auch keinerlei Rest-Fanbonus mehr.

Zu lange vernachlässigt. Und sind wir mal ehrlich: 3DO / NWC haben die Marke vor ihrem Untergang auch fachmännisch runtergewirtschaftet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flyer
Engel
Engel


Alter: 52
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.04.2007
Beiträge: 4423
Wohnort: Trollzacken

BeitragVerfasst am: So 26.08.2018 - 20:26    Titel: Antworten mit Zitat

Toastman hat folgendes geschrieben:
Ich glaube nicht daran, dass noch ein ernstzunehmendes Projekt mit "Might&Magic" kommen wird - so lange die Lizenz bei Ubisoft liegt.

Genau da ist der Hund begraben. Ich glaube auch nicht, dass da noch ein weiterer Teil folgen wird. Schade. bad

_________________
Gruß,
Flyer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kaefer
Goblin
Goblin



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 20.08.2014
Beiträge: 35
Wohnort: Krefeld

BeitragVerfasst am: Mo 27.08.2018 - 05:55    Titel: Antworten mit Zitat

Mein Anspruch an ein Game ist da jetzt auch nicht so groß. Ein paar Bugs und schlechte Grafik sind verziehen, wenn mich das Game packt. Preis/Leisung hat für meinen Geschmack gepasst.

Wenn Ubisoft in zu großen Dimensionen denkt, was mit der Might and Magic-Reihe nicht mehr zu holen ist, würde es dann nicht Sinn machen, dass sie die Rechte verkaufen, an ein kleineres Unternehmen? So könnten sie ja zumindest noch ein wenig Geld damit machen, anstatt es einfach sterben zu lassen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10087


BeitragVerfasst am: Mo 27.08.2018 - 11:27    Titel: Antworten mit Zitat

Naja, es geht ja nicht nur um die Rechte zukünftiger Titel, sondern auch um die Rechte bereits erschienender Titel - und die will Ubi ja behalten. Zudem haben sie sonst keine RPG-Fantasy-IP im Gepäck. Rein vom wirtschaftlichen Standpunkt wäre es nicht verkehrt das im Keller zu behalten.

Plus: Es geht auch schlimmer als Ubisoft. Leider. Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flyer
Engel
Engel


Alter: 52
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.04.2007
Beiträge: 4423
Wohnort: Trollzacken

BeitragVerfasst am: Mo 27.08.2018 - 16:50    Titel: Antworten mit Zitat

Kaefer hat folgendes geschrieben:
Mein Anspruch an ein Game ist da jetzt auch nicht so groß. Ein paar Bugs und schlechte Grafik sind verziehen, wenn mich das Game packt. Preis/Leisung hat für meinen Geschmack gepasst.

Das sehe ich auch so. Außerdem ... welche Bugs? Very Happy

_________________
Gruß,
Flyer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Toastman
Grossdruide/in
Grossdruide/in


Alter: 35
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 17.08.2005
Beiträge: 351


BeitragVerfasst am: Mo 27.08.2018 - 17:32    Titel: Antworten mit Zitat

Therak hat folgendes geschrieben:
Plus: Es geht auch schlimmer als Ubisoft. Leider. Very Happy


EA ? Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10087


BeitragVerfasst am: Mo 27.08.2018 - 17:59    Titel: Antworten mit Zitat

Toastman hat folgendes geschrieben:

EA ? Wink


Naja, EA würde aus der Marke maximal ein finanziell erfolgreiches Mobile Games machen - oder sie in Frieden Sterben lassen.

Denke da eher an Firmen, die tatsächlich was halbgares mit M&M im Namen produzieren würde ... oder sonst wie die Leiche schändet.

(Davon abgesehen: Warner Bros ist mittlerweile ein viel schlimmerer Publisher als EA. EAs Geldgeilheit haben wir zumindest die Abschaffung von Lootboxen zu verdanken Very Happy).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Toastman
Grossdruide/in
Grossdruide/in


Alter: 35
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 17.08.2005
Beiträge: 351


BeitragVerfasst am: Di 28.08.2018 - 19:00    Titel: Antworten mit Zitat

Therak hat folgendes geschrieben:
Toastman hat folgendes geschrieben:

EA ? Wink


Naja, EA würde aus der Marke maximal ein finanziell erfolgreiches Mobile Games machen - oder sie in Frieden Sterben lassen.


Nun ja, ein "Might & Magic Ultimate Team" (wie bei FIFA) wäre auch noch denkbar ... gibt ja dank Heroes und langjähriger Geschichte genug Persönlichkeiten, die dafür auszuschlachten wären.

Ubisoft, habt ihr mitgelesen ? Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thersites
Bogenschütze/in
Bogenschütze/in



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 13.07.2001
Beiträge: 190


BeitragVerfasst am: Mi 29.08.2018 - 05:13    Titel: Antworten mit Zitat

Dann fehlt noch ein MMORPG im M&M-Universum (könnte man sogar wörtlich nehmen). Wie schnell schafft es ein 30er Raid das Paradistal zu säubern?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10087


BeitragVerfasst am: Mi 29.08.2018 - 11:54    Titel: Antworten mit Zitat

Thersites hat folgendes geschrieben:
Dann fehlt noch ein MMORPG im M&M-Universum (könnte man sogar wörtlich nehmen). Wie schnell schafft es ein 30er Raid das Paradistal zu säubern?


War von Jon van Caneghem mal geplant. War der einzige Grund, wieso er sich hat von 3DO kaufen lassen. Ist aber nichts draus geworden.

Nach der NWC-Pleite hat Caneghem ein neues Studio gegründet um mit ihm ein MMORPG zu machen - dort wurde er jedoch rausgekündigt, bevor das MMO das Licht der Welt erblickte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lukas
Drache
Drache


Alter: 32
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 28.03.2002
Beiträge: 2922
Wohnort: Brinkum b. Bremen

BeitragVerfasst am: Mi 29.08.2018 - 16:52    Titel: Antworten mit Zitat

Am Besten noch Might & Magic Battle Royale. Lachen ist gesund

Ne, ernsthaft, ich fürchte, so lange Ubisoft die Marke besitzt werden wir kein echtes Might & Magic mehr sehen. Schon gar nicht in der alten Welt. Es bräuchte da vielleicht mal ein Reboot, vielleicht auch einfach eine komplett neue Geschichte in einer weit weit entfernten Galaxie.^^
Aber Ubisoft geht so ein Risiko nicht ein, die bringen lieber noch ein paar billige Social Games oder Mobile Games raus. Ubisoft ist auch einfach keine Firma die Rollenspiele bauen kann, da fehlt es an Know How. Bethesda wäre da zum Beispiel ein besserer Publisher. Wobei man bei denen ja mittlerweile auch fürchten muss, dass ein seelenloses MMO dabei raus kommt.
Ich wäre ja dafür, dass CDProjekt Red das nächste MM macht, sobald Schweine fliegen können. Very Happy

_________________
Gruß,
Lukas
:itchy:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Toastman
Grossdruide/in
Grossdruide/in


Alter: 35
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 17.08.2005
Beiträge: 351


BeitragVerfasst am: Mi 29.08.2018 - 19:18    Titel: Antworten mit Zitat

Ich nutze mal die Gelegenheit für eine Umfrage hier im kleinen Kreis:

wäre jemand von euch interessiert, einem Versuchsprojekt "Might&Magic - Pen&Paper" beizutreten ? Wink

Da könnte man auf Fan-Basis noch was zusammenfrickeln, sollte eigentlich als non-kommerzielles Projekt durchaus möglich sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flyer
Engel
Engel


Alter: 52
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.04.2007
Beiträge: 4423
Wohnort: Trollzacken

BeitragVerfasst am: Do 30.08.2018 - 21:25    Titel: Antworten mit Zitat

Was stellst Du Dir denn vor?
_________________
Gruß,
Flyer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lukas
Drache
Drache


Alter: 32
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 28.03.2002
Beiträge: 2922
Wohnort: Brinkum b. Bremen

BeitragVerfasst am: Do 30.08.2018 - 22:37    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke, dass ein solches Projekt zu nicht viel führt. Wenn man selber Spielleiter ist, kann man ja ein Abenteuer in der Welt von MM schreiben und testen und dann veröffentlichen.
Aber ein großes Projekt P&P, da sehe ich jetzt nicht direkt wo das hinführen sollte. Wenn das ein eigenes System werden sollte, dann müsste das schon professionell aufgezogen werden, mit professionellen Autoren und der offiziellen Lizenz.
Was man machen könnte, ist eine P&P Seite öffnen, mit dem Aufruf an alle engagierten Spielleiter da draußen, Abenteuer zu entwickeln und zu sammeln. So, dass solche Abenteuer auf einer Seite konzentriert zu finden sind. Ob da viel bei rum kommt, bleibt dann natürlich abzuwarten. Leider ist das klassische MM RPG ja gar nicht mehr so bekannt oder verbreitet.

_________________
Gruß,
Lukas
:itchy:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Toastman
Grossdruide/in
Grossdruide/in


Alter: 35
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 17.08.2005
Beiträge: 351


BeitragVerfasst am: Mo 03.09.2018 - 08:03    Titel: Antworten mit Zitat

@ Flyer:

Sagen wir, ein selbstgeschriebenes Pen&Paper-System, was in der Welt von Might&Magic spielt. Als Starter-Kampagne kann man ja die Xeen-Saga nutzen ...

Wenn es funktionsfähig wäre, könnte man in weiteren Schritten über eine Lizenz-Anfrage für ein Kickstarter-Projekt stellen. Verlieren kann man nix, aber Spass haben.

Aber den Test müsste man erstmal mit interessierten und "eingeweihten" Spielern hier im Forum starten.

Deswegen meine Frage nach Interessenten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flyer
Engel
Engel


Alter: 52
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 29.04.2007
Beiträge: 4423
Wohnort: Trollzacken

BeitragVerfasst am: Mo 03.09.2018 - 19:39    Titel: Antworten mit Zitat

D.h., die Forenmitglieder sollen als Tester fungieren? Oder willst Du mit ihnen zusammen eine Rollenspielwelt kreieren?
_________________
Gruß,
Flyer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Toastman
Grossdruide/in
Grossdruide/in


Alter: 35
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 17.08.2005
Beiträge: 351


BeitragVerfasst am: Di 04.09.2018 - 11:04    Titel: Antworten mit Zitat

Warum nicht beides ?

Wer Lust hat, an den Basisregeln und der Welt mitzuarbeiten, kann das gerne tun.

Und am Ende kann mitspielen, wer spielen mag.

Schliesslich ist nicht jeder "Bastler"/Spielleiter auch ein Spieler, umgekehrt das gleiche.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Might and Magic - Weitere Games Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Neverwinter


Powered by phpBB © phpBB Group :: Mods Credits Page ::
Forensicherheit

44054 Angriffe abgewehrt