Boards @ MM-World Foren-Übersicht Might & Magic-World Zur Hauptseite von Might & Magic-World    Boards @ MM-World Foren-Übersicht Spiele, Bücher und vieles mehr online bestellen
Foren
Fate2 reboot

Im Topic:Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer: Keine
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Fate 2
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Roy
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone


Alter: 56
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.07.2001
Beiträge: 556
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Gestern um 16:43    Titel: Fate2 reboot Antworten mit Zitat

Hallo @all :winken:

der Lockdown ist mittlerweile etwas abgeklungen. Seit dem hatte ich Zeit, mich mal wieder mit Fate2 zu beschäftigen und kam auf die Idee, ein Remake zu programmieren...
Erstaunlicherweise klappt das bis jetzt recht gut! Ich programmiere in Python und als grafische Benutzeroberfläche nutze ich RenPy (eigentlich eine Visual Novel-Engine, aber für 3D-RPG durchaus brauchbar)
Das ganze Projekt war ursprünglich als Stress-Test gedacht, und jetzt frage ich mich, ob es noch Fate2-Enthusiasten gibt, denen es gefallen würde, Fate2 in neuem Gewand und (fast) beliebig erweiterbar, mal wieder zu spielen...
Die Grafiken (und später auch die Sounds) sind aus dem Original. Es wäre schön, wenn ich Leute kennenlernen würde, die Grafiken und Sounds ersetzen würden, damit wir das Spiel (auch wenn es "Old-School" ist) einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung stellen können.
Denkbar wäre auch ein "neues" Fate, mit anderen Orten und Quests.
Städte und Dungeons sind (relativ) schnell zu erstellen (in Excel).

Was geht nicht????
Die Original-Berechnungen (z.B. der Level) habe ich durch eigene ersetzen müssen

Was ist anders?
Es gibt einen Tag-Nacht-Rhythmus und in den Dungeons wird eine Ölfunzel oder Laterne zwingend notwendig sein!
Das Spiel kann von mir für Windows, Linux und MacOS kompiliert werden (jedenfalls laut RenPy)

Könnten wir sofort starten?
Nein! Ein wichtiger Test steht noch an: Ist das Progamm vernünftig spielbar, wenn 600 - 800 NPC / Monster durch die Gegend laufen? Das werde ich in den kommenden Wochen in Angriff nehmen!
Ferner muß noch eine Quest-Routine und eine Interaktions-Routine eingebaut werden...

Wie ihr sehen könnt: eine Riesen-Schnapps-Idee (aber vieleicht zu verwirklichen)

Wie denkt ihr darüber?
--- Roy, lass den Scheiß
oder
--- au jaaaaa

Besonders wichtig sind mir die Meinung der Fate2-Spieler, der "ersten Stunde"; vor allem die, die Olaf gekannt haben!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wenn es interessiert, kann ich ja ein kleines Filmchen mal hochladen (weiß allerdings nicht, ob in diesem Forum 40MB ein Problem darstellen) :baby:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Abyss
Erzmagier(in)
Erzmagier(in)




Anmeldungsdatum: 10.12.2006
Beiträge: 1977


BeitragVerfasst am: Gestern um 20:30    Titel: Antworten mit Zitat

Ich stehe zur Verfügung. Ich habe die Pläne für ein Fate 3 nie aufgegeben. Vielleicht kann man dann die Fate 2 später mal als Basis für ein Fate 3 benutzen. So richtig mit Story und Questsystem.

Ich kann Arbeitskraft und Zeit zur Verfügung stellen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Fate 2 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Neverwinter


Powered by phpBB © phpBB Group :: Mods Credits Page ::
Forensicherheit

72821 Angriffe abgewehrt