Boards @ MM-World Foren-Übersicht Might & Magic-World Zur Hauptseite von Might & Magic-World    Boards @ MM-World Foren-Übersicht Spiele, Bücher und vieles mehr online bestellen
Foren
Rückkehr nach Krondor

Im Topic:Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer: Keine
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> RPGs Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kuli
Ranger(in)
Ranger(in)


Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 30.01.2003
Beiträge: 275
Wohnort: Luxemburg

BeitragVerfasst am: Mi 22.10.2003 - 11:45    Titel: Rückkehr nach Krondor Antworten mit Zitat

Hab mir das Game vorletzte Woche für 3 Euro gekauft. War ein echtes Schnäppchen und macht Spaß es durch zuspielen...

Nur weiß ich immer noch nicht wie ich zaubern kann. Geht das über eine Taste oder über auswählen?!? Hab echt schon alles versucht aber ich finds nicht heraus Sad

Kennt jemand das Spiel und weiß Rat???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10369


BeitragVerfasst am: Mi 22.10.2003 - 13:09    Titel: Antworten mit Zitat

Kannst alles über das Rechtsklick Menü erreichen.
Dazu muss aber die Zauberin ausgewählt sein UND ihre Hände müssen frei sein (d.h. keine Waffe tragen).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kuli
Ranger(in)
Ranger(in)


Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 30.01.2003
Beiträge: 275
Wohnort: Luxemburg

BeitragVerfasst am: Mi 22.10.2003 - 15:07    Titel: Antworten mit Zitat

Das mit der Waffe tragen, könnte das Problem sein Smile Meine Zauberin hat immer noch ihre Waffe

Danke :bussi:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kuli
Ranger(in)
Ranger(in)


Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 30.01.2003
Beiträge: 275
Wohnort: Luxemburg

BeitragVerfasst am: Do 23.10.2003 - 12:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hab da noch ein Problem :engel:

Ich bin bei diesem Laserrätsel um diese Tür zu öffnen. Diese Karte (wie ichs machen soll) hab ich schon gefunden, doch mir läuft immer die Zeit davon!

Wie soll ich denn in weniger als 10 Sekunden alle diese Steine richtig positionieren?!?

Oder gibt es da einen Trick, wie ich die Zeit anhalten kann und in Ruhe meine Steine setzen kann???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10369


BeitragVerfasst am: Do 23.10.2003 - 12:39    Titel: Antworten mit Zitat

Welches Kapitel? Und wo genau? Erinner mich im Moment nicht mehr genau an dieses Rätsel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kuli
Ranger(in)
Ranger(in)


Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 30.01.2003
Beiträge: 275
Wohnort: Luxemburg

BeitragVerfasst am: Do 23.10.2003 - 13:52    Titel: Antworten mit Zitat

Neuntes Kapitel! Du kommst da in eine Höhle (beim Witwenriff) mit Skeletten und einer Tür.

Klickst du auf die Tür erscheint das Rätsel.

Du hast 5 oder 6 Laserstrahlen, die so umgeleitet werden müssen, dass sie in den, ihnen zu bestimmten, Löchern enden.

Bei einem Fehler erwachn die Skelette.

Fehler kann ich nun nicht mehr machen (hab ja die Lösung gefunden bei den Skeletten) aber mir reicht die Zeit nicht Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lump
Drache
Drache


Alter: 49
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.01.2002
Beiträge: 2749


BeitragVerfasst am: Sa 25.10.2003 - 14:25    Titel: Antworten mit Zitat

Goiles Rätsel. Musst auf jeden Fall speichern bevor du an das Rätsel gehst. Und wenns nicht gleich klappt musste halt gleich wieder neu laden.
Leider erinnere ich mich nimmer genau, wie ich das damals geschafft habe - ich weiss nur, dass ..... du musst doch diese Steine unten so setzzen, dass der Strahl abprallt und irgendwie wieder "zurückgeht" (mist, ist lange her das ich es das letzte Mal spielte).

Kannst du nicht durchzählen, wo der Stein jeweils hinmuss? Es aufschreiben und dann halt - wenn du es aufgeschrieben hast wie man es jeweils bei jedem macht - alle schnell angehen??

Mist, sorry, ist leider zu lange her. Ich weiss nur noch, dass es gar nicht so schlimm war, wenn man den Dreh mal raushatte.....

_________________
Lieber Gruss
bounce

Mitglied im Offiziellen MBH (Ex-Besessener) - Fanclub!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kuli
Ranger(in)
Ranger(in)


Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 30.01.2003
Beiträge: 275
Wohnort: Luxemburg

BeitragVerfasst am: Sa 25.10.2003 - 19:13    Titel: Antworten mit Zitat

Auf die Idee mit dem Aufschreiben bin ich auch schon gekommen :engel:

Nur ich komm gar nicht dazu, zählen wo die Steine hinkommen und alle Steine hinsetzen wo sie hingehören, beides zusammenzumachen... in der kurzen Zeit Sad

Ich kann zwei Steine setzen, dann ist die Zeit abgelaufen! und der Timer wird gestartet wenn ich den ersten Stein setze!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lump
Drache
Drache


Alter: 49
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.01.2002
Beiträge: 2749


BeitragVerfasst am: So 26.10.2003 - 08:47    Titel: Antworten mit Zitat

Da war doch irgend ein Trick bei ..... *erinnert sich nimmer*
....... kann es sein, dass du mit einem Stein zwei Strahlen erledigen kannst? Das würde viel Zeit sparen.

Mist, immer wenn ich vor dem Rätsel stand wusste ichs auch nimmer und musste es neu erarbeiten. Haste keine KOmplettlösung im Netz gefunden dazu?

_________________
Lieber Gruss
bounce

Mitglied im Offiziellen MBH (Ex-Besessener) - Fanclub!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kuli
Ranger(in)
Ranger(in)


Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 30.01.2003
Beiträge: 275
Wohnort: Luxemburg

BeitragVerfasst am: So 26.10.2003 - 13:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hab ich auch schon dran gedacht... aber nix gefunden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lump
Drache
Drache


Alter: 49
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.01.2002
Beiträge: 2749


BeitragVerfasst am: Di 28.10.2003 - 09:05    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe auch mal rumgesucht. Das hier fand ich:

Ici il y a un grand tableau avec une énigme. Le but c'est de rassembler tous les rayons vers leur point d'arrivée. Si un rayon est détourné, vous avez que quelque secondes avant que vous vous fassiez attaquer par des squelettes. Si vous vous faites attaquer 3 fois, regarder la ou était un squelette et vous trouverez une meilleure solution a l'énigme que moi je puisse vous donner.

Also wenn mein Französisch mich nicht täuscht (ist leider nicht mehr das Beste), dann ......... musste dich drei mal von den Skeletten angreifen lassen (also drei Mal das Puzzle versieben). Und dann an der Stelle rumsuchen wo einer der drei Skelette stand, die angegriffen haben. Da scheint einer Art Lösung für das Puzzle zu sein / rumzuliegen.



Hier ist was ganz ausführliches, auf englisch halt:

You arrive in a large chamber with alcoves on both sides and skeletal warriors in the alcoves. This is the hall of warriors. Click on the warriors for some more information on the temple. The arriors cannot and will not talk to you. Click on the circular area in the door in the wall opposite from where yo came in and the black pearl temple puzzle lock will pop-up on your screen.

The puzzle lock is a hexagon in shape with six light beams menating from the sides. One light beam for each side. The light beams reflect off of little triangular mirrors set into a grid of triangles that cover the lock. In the center is a pulsing light that goes from gold to black on a controlled cycle. Clockwise from 12 o'clock the color of the light beams are green-yellow, red, white, yellow, blue and purple.

You need to solve the puzzle from 12 o'clock and move around the
circle in clockwize order. Any mistake resets the device. The idea of
the puzzle is to get the beams to reflect back to the holes on the
same side as the lights originate from. If the light beam is deflected
for too long while the center light is shown as gold, the puzzle will
reset.

Moving a stone involves clicking on it to select it and then clicking
on the position you want to move it to. Clicking on the stone the
first time will not move it. The second click removes the stone and
places it in the selected location simultaneously. If you pick up a
"point down" triangle and click on a "point up" space, the triangle
will rotate 180 degrees instantly to fit the space, if lined up correctly. Whenever moving a rock, unless you have an extra rock to work with, which only happens after solving the white light beam problem, you must click on the rock in the path of the same light beam that you want to redirect. Click to select the rock, move over the place where you want the rock to move and click to place the rock. Where two beams are required to solve the light redirection problem the light beam is parallel to the frame of origin of that light and the rocks are pointing toward the frame of origin.

When only one rock and deflection of the beam is required. The point of the triangle originates with the rock and the base of the triangle is on the frame. To reset the green-yellow light quickly enough requires timing and quickness. This light requires the replacement of two of the triangular mirror stones. Wait for the center to darken and then move quickly. The two stones are placed two rows down, point upward, so that the light reflects once horizontally from left to right and then hits the second mirror where it reflects up to the slot in the frame to the right and up from the place the light originates from. The stones are in line with the light beams on the left and right and on the same row. Study the locations you will need to place the stones, then time your moves when the center light is dark and move quickly to succeed. Do not move the stone that reflects the red light beam or the
puzzle will reset.

The second or red light beam requires you to move only one stone and is therefore much easier. Click on the stone reflecting the red light beam. Position the point down stone over the point up location four rows out from the red edge of the hexagram, so that the reflected light will go straight into the red slot on the frame above and to the left of where the red light originates. Click on this position and the transfer is instant.
The white light only requires one stone to replace making this one
very easy also. Click on the "point up" stone that is the closest to
the frame. Move the stone to the right and up one row to a point down location to reflect the white light into the slot in the frame below and to the left of the origin of the white light. This maneuver should free up an extra stone. If you are having trouble with the
green-yellow light you might consider using this stone to make things easier and solve this light first. The single stone ones are actually the easiest. With an extra stone the two stone puzzles get much easier.
The yellow (6 o'clock) stones require two stones. Line up your light
beams so that two stones placed "point down" on the second row from the bottom frame will reflect the light first horizontally from right to left and then down to from upper right to lower left into the slot which is found below and to the left of the origin of the yellow light. Line up your shot and place the second stone first.

Click on the first stone, line up the location and click to place the stone for instant placement and no interruption of the light beam.
The blue light requires two stones and should be left until after you
solve the white light. Place the stone furthest from the light source,
point up on the fourth row from the frame where the blue light
originates. Place this stone so that the light beam will run parallel
to the frame from the first reflection point. This must also be lined
up to that the reflected light will go into the slot in the frame just
below and to the left of the light souce. The rock closest to the
origin need not be moved to solve the blue light. This can also be
solved without an extra rock or triangular mirror stone.

The purple and final light requires that you move only one stone to
the "point up" position four rows out from the frame where the light
beam originates. The rock must be inline so that the light from the
origin will be reflected back to the hole in the frame below and to
the left of the origin of the purple light.

If you cannot solve the puzzle to the light beams, a skeletal hand key is supposed to open the door. You get the skeletal hand key from one of the skeletal warriors after failing to solve the puzzle a number of times.
Once you have solve the puzzle move into the Black Pearl Temple.



Hier habe ich dir noch eine deutsche Lösungshilfe gefunden, zum Downloaden halt: http://www.cheatbox.de/?goto=loesungen&id=404


Sorry, habe leideer gerade nicht die Zeit mehr zu suchen, hoffe es hilft dir aber ein wenig.
Viel Glück. Wink

PS: Return to Krondor ist nachwievor ein genial-gigantisches Spiel, finde ich. Very Happy Eine richtige kleine Perle (eine schwarze vielleicht sogar?? Die sind ja besonders teuer.). Wink

_________________
Lieber Gruss
bounce

Mitglied im Offiziellen MBH (Ex-Besessener) - Fanclub!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rezeguet
König(in)
König(in)



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.05.2002
Beiträge: 3346
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Di 28.10.2003 - 09:31    Titel: Antworten mit Zitat

grummel ich bin schon immer im 2. kapitel aufgelaufen an der stelle wo auf einmal 20 diebe(????) auf mich zu kommen und ich nichts mehr tun kann:(

naja hab grad eh überhaupt keine zeit.
muss was anderes daddeln
brauch mehr zeit

_________________
Daily Telegraph hat folgendes geschrieben:
"Ein englischer Klub schlägt einen deutschen im Elfmeterschießen - notiert diesen Tag in euren Geschichtsbüchern."

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rezeguet
König(in)
König(in)



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.05.2002
Beiträge: 3346
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Mo 11.01.2021 - 00:22    Titel: Antworten mit Zitat

So habs nachgeholt.

Bin seit heute durch, hat auch nur knappe 17 Jahre gedauert. Mann Mann Mann.

Der Pile of Shame wächst und sinkt zu gleich.

_________________
Daily Telegraph hat folgendes geschrieben:
"Ein englischer Klub schlägt einen deutschen im Elfmeterschießen - notiert diesen Tag in euren Geschichtsbüchern."

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> RPGs Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Neverwinter


Powered by phpBB © phpBB Group :: Impressum :: Datenschutz :: Cookie-Konfiguration :: Mods Credits Page ::
Forensicherheit

86131 Angriffe abgewehrt