Magic-Karte mit terragen

Hier könnt Ihr über Gott, die Welt und alles andere diskutieren.

Moderatoren: Tantalusss, Mighty, Thies, mara, Gandalf

Benutzeravatar
asi
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone
Beiträge: 714
Registriert: Fr 01.03.2002 - 18:10
Wohnort: Münster

Magic-Karte mit terragen

Beitrag von asi »

Auch wenn es vielleicht niemanden interessiert,wollte ich nur einmal stolz sagen:ich habe mir eine eigene magic-karte mit terragen gemacht!Sieht vielleicht nicht sooooo überragend aus,aber für den Anfang nicht schlecht...

Verwendete Programme:terragen,Cardgen[/url]
Dateianhänge
Doom Mood.jpg
Doom Mood.jpg (15.84 KiB) 2545 mal betrachtet
Benutzeravatar
Krool
Magier(in)
Magier(in)
Beiträge: 1159
Registriert: Fr 26.04.2002 - 20:46
Kontaktdaten:

Beitrag von Krool »

hmm... ich finde es sieht irgendwie original aus... wirklich selber gemacht wenn ja dann perfekt oder hast du das äusere runtergeladen und nach die schrift und das bild gelöscht und kopert... ?(
Benutzeravatar
asi
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone
Beiträge: 714
Registriert: Fr 01.03.2002 - 18:10
Wohnort: Münster

Beitrag von asi »

Den Rand hab ich von http://www.mercadia.de/home/page.php?si ... id=mcg1004 ,das bild und der text sind von mir selbst gemacht.
Benutzeravatar
jon_snow
Magier(in)
Magier(in)
Beiträge: 1086
Registriert: Do 15.11.2001 - 09:27
Kontaktdaten:

Beitrag von jon_snow »

Hallo, :winken:

das Bild sieht ja echt super aus. :top:

Aber meinst du nicht, daß die Castingkosten zu niedrig sind? Ein Armageddon und Wrath in einem sollte mindestens BBB3 kosten. ;)
Jon Snow - "Winter is coming."
Benutzeravatar
asi
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone
Beiträge: 714
Registriert: Fr 01.03.2002 - 18:10
Wohnort: Münster

Beitrag von asi »

Du musst aber den gegensatz beachten:wenn du kontroll spielst,willst du kreaturen loswerdn,aber nicht länder,wenn du weenie spielst,willst du länder,aber keine kreaturen vernichten...

Die karte ist eigentlich am besten im tinker deck,und da sind 2ss schon ganz schön heftig...
Benutzeravatar
Silverstar
Hexer/Hexe
Hexer/Hexe
Beiträge: 815
Registriert: Fr 24.05.2002 - 09:57
Wohnort: 8306 Brüttisellen CH

Beitrag von Silverstar »

Hallo asi...sieht wirklich toll aus...gefällt mir sehr gut...Ich kenne aber dieses Kartenspiel nicht.
Es muss aber eine hohe Karte sein..und eine sehr "schlagkräftige"..wenn da steht.."Zerstöre alle Kreaturen und alle Länder"... :bounce:

Macht nicht Bärbel auch sowas ähnliches?

Viele grüsse Silverstar :winken:
Jede Minute,die man mit Aerger verbringt,verpasst man 60 glückliche Sekunden!
Benutzeravatar
Shadow-of-Iwan
Erzengel
Erzengel
Beiträge: 6392
Registriert: Fr 10.08.2001 - 22:20
Kontaktdaten:

Beitrag von Shadow-of-Iwan »

@asi sieht klasse aus!!!!!!!!! aber 2SS sind mir da auch zu wenig *ggg* am bestern wär vielleicht noch 2WWSS :D :D :D
[center]Kreuzzüge, Inquisition, Hexenverbrennung, Folter. Wir wissen wie man feiert.
Deine KIRCHE.

[/center]
Benutzeravatar
Krool
Magier(in)
Magier(in)
Beiträge: 1159
Registriert: Fr 26.04.2002 - 20:46
Kontaktdaten:

Beitrag von Krool »

früher hatte ich auch selber mit pappe und papier selber magic karten kreiert... und dann erschuf ich mal so ganz nebenbei so starke kreaturen ala 12/12 oder noch stärker... aber da es am Ende nur starke kreaturen gab war es ein gemetztel... :D
man sollte auch mal schwache kreaturen gestalten... *erfahrung*
Benutzeravatar
faxerobert
Titan(in)
Titan(in)
Beiträge: 2106
Registriert: Di 30.04.2002 - 05:53
Wohnort: Loom (Fate2.exe vom 21.12.2005)

Beitrag von faxerobert »

Hi zusammen,

die Karte sieht super aus :top: .

Muss aber leider eingestehen das Spiel kenn ich nicht.

Gruss Faxerobert
Es stirb sich schwer und bevor du guckst kommt ein Lich daher.
Benutzeravatar
Juhan
Bogenschütze/in
Bogenschütze/in
Beiträge: 175
Registriert: Fr 30.08.2002 - 11:42
Wohnort: Southwark, London
Kontaktdaten:

Beitrag von Juhan »

Na, wenn die Gegner mit solchen Karten daherkommen, dann wird das Spiel auch nicht weiter an Bekanntheit gewinnen, ist die ueberhaupt restricted?
Aber super aussehen tut sie wirklich. Weiss soll nicht mit drin sein?
Romus eunt domum
Benutzeravatar
asi
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone
Beiträge: 714
Registriert: Fr 01.03.2002 - 18:10
Wohnort: Münster

Beitrag von asi »

Also,weiß kommt nicht rein,das passt irgendwie nicht zum bild...

Allerdings muss ich eingestehen,dass alle länder zu zerstören nicht richtig zu schwarz passt,allerdings wäre "and each artifact" zu mächtig und "each enchantment" würde auch net passen.

Aber der effekt passt sowohl zum bild,als auch zum namen,also sehe ich keinen grund,die karte zu ändern (und nein,ich denke nicht,dass sie "broken",also zu gut ist!)

@Silverstar:jo,bärbel müste das noch machen,allerdings ist sie wesentlich besser darin als ich (die bilder für meine anderen selbstgebastelten kartenm stammen aus dem internet,mit terragen kann ich echt mies umgehen).
Benutzeravatar
jon_snow
Magier(in)
Magier(in)
Beiträge: 1086
Registriert: Do 15.11.2001 - 09:27
Kontaktdaten:

Beitrag von jon_snow »

asi hat geschrieben:(und nein,ich denke nicht,dass sie "broken",also zu gut ist!)
:lol: , deswegen kosten auch all die neuen Wrath-Clone weniger als ww2 und haben keine Nachteile. ;D ;)
Jon Snow - "Winter is coming."
Benutzeravatar
Juhan
Bogenschütze/in
Bogenschütze/in
Beiträge: 175
Registriert: Fr 30.08.2002 - 11:42
Wohnort: Southwark, London
Kontaktdaten:

Beitrag von Juhan »

Na, sollte ja auch nicht bedeuten, dass sie nicht gut ist.

Vielleicht waere ne Moeglichkeit, Laender zu retten oder aehnliches ne Moeglichkeit, auch wenn sie dann unter Umstaenden natuerlich noch besser wird, wenn man sie in den eigenen Spielfluss einbinden kann. Was sollst, die Karte ist gut. :top:
Romus eunt domum
Benutzeravatar
rerir
Hexer/Hexe
Hexer/Hexe
Beiträge: 947
Registriert: Di 21.05.2002 - 10:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von rerir »

KLärt uns Unwissenden doch mal auf wie das Spiel funzt.......

Mit eigenen Worten wenn möglich bitte keinen Link.
Bei dem kann man nicht nachfragen wenn man etwas nicht versteht.

rerir
Benutzeravatar
asi
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone
Beiträge: 714
Registriert: Fr 01.03.2002 - 18:10
Wohnort: Münster

Beitrag von asi »

Die Grundlage des Spiels ist das sogenannte Mana,welches man (zumeist)aus Ländern bezieht.Diese legt man einfach auf den Tisch und "Tappt"(Drehung um 90 grad)sie,um sich mana zu machen.Mit diesem beschwört man dann Kreaturen,Artefakte,Verzauberungen.Ziel ist es,den gegner auf 0 leben zu bringen (beide spieler starten mit 20),was man durch angreifende kreaturen oder zauber erreicht.Klingt simpel und vielleicht etwas trocken,aber es ist ein wunderschönes und sehr professionelles spiel
Benutzeravatar
Lump
Drache
Drache
Beiträge: 2749
Registriert: Mo 14.01.2002 - 23:09

Beitrag von Lump »

Super gemacht, asi.

Ich an deiner Stelle wäre mächtig stolz darauf :bussi:
Lieber Gruss
:bounce:

Mitglied im Offiziellen MBH (Ex-Besessener) - Fanclub!
Benutzeravatar
Juhan
Bogenschütze/in
Bogenschütze/in
Beiträge: 175
Registriert: Fr 30.08.2002 - 11:42
Wohnort: Southwark, London
Kontaktdaten:

Beitrag von Juhan »

@ rerir

Es ist zwar ein trading-card game, aber trotzdem sehr gut spielbar :smokin:
Ein Link wuerde nicht so sonderlich viel helfen, weil sich mittlerweile glaub ich sowieso jede Runde eigene Regeln zugelegt hat. Aber grundsaetzlich folgt es dem normalen Energie-Aktionen-Schema, dass man in vielen Spielen findet. Durch Kartenaufnehmen gewinnt man verschiedene Optionen in Form von Energiequellen (das vielbeschworene Mana) und verschiedenen Optionen, in die man diese Energie "investieren" (nicht sonderlich nah am Magic-Talk, I know) kann, zum Beispiel Kreaturen, Zaubersprueche, Artefakte und so weiter und so fort. Durch Beschwoerung gelangen diese in die Welt und koennen dort wiederum fuer weitere Aktionen oder Einmal-Effekte eingesetzt werden, ganz nach eigenem Gusto. Selbstverstaendlich gilt alles oben gesagte auch fuer den Gegner, der selber Aktionen ausfuehrt und einem gut die Aktionen durch Zaubersprueche und eigene Kreaturen vermiesen kann.
Der grosse Vorteil ist, dass mit einem relativ geringen Aufwand an Energie eine gesamte weite Welt erschaffen werden kann, deren herausragendes Merkmal Vielfalt ist. Das heisst, man hat eine gute Mischung aus Schnelligkeit und Komplexitaet. Ich hoff, dass war jetzt nicht zu belehrend, war zumindest nicht so gemeint :unschuldig:
Romus eunt domum
Benutzeravatar
rerir
Hexer/Hexe
Hexer/Hexe
Beiträge: 947
Registriert: Di 21.05.2002 - 10:57
Wohnort: Bochum

Beitrag von rerir »

Endlich mal was verständliches.

Jeder hat also sein eigenes Deck(?) und man setzt sich den an den Tisch und fängt an zu zocken.

Die Karten bekommt man aus den Boostern?

Die mittlerweile ganz schön teuer sind.

Je seltener eine Karte desto mächtiger und teurer?

rerir
Benutzeravatar
jon_snow
Magier(in)
Magier(in)
Beiträge: 1086
Registriert: Do 15.11.2001 - 09:27
Kontaktdaten:

Beitrag von jon_snow »

Ihr kennt doch alle Arcomage. das ist im Prinzip eine sehr, sehr starke Vereinfachung von Magic, the Gathering.
rerir hat geschrieben:Je seltener eine Karte desto mächtiger und teurer?
Nicht unbedingt, mache Rares sind das Papier nicht wert, auf denen sie gedruckt sind.
Jon Snow - "Winter is coming."
Benutzeravatar
asi
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone
Beiträge: 714
Registriert: Fr 01.03.2002 - 18:10
Wohnort: Münster

Beitrag von asi »

jon_snow hat geschrieben:Ihr kennt doch alle Arcomage. das ist im Prinzip eine sehr, sehr starke Vereinfachung von Magic, the Gathering.
rerir hat geschrieben:Je seltener eine Karte desto mächtiger und teurer?
Nicht unbedingt, mache Rares sind das Papier nicht wert, auf denen sie gedruckt sind.

Jo,und manche Commons/=häufige karten mit eher geringem wert) gehören zu den besten karten überhaupt;gerade die momentane turnierszene wird von herausragenden commons bestimmt,sodass in den meisten decks recht wenig rares vorhanden sind.


edit:@Lump:danke,bin ich auch


Übrigens ist ein weiterer vorteil von magic-karten,dass sie teilweise wunderschöne artworks (=bilder)haben,z.B.mein Avatar,der von Jon Snow und Shadow-of-ivans sind magickarten!
Ich persönlich bin ein fan von http://www.cavotta.com/magic-frameset.html
Weitere Seiten findet man hier http://www.germagic.de/index.php?donald ... uto=artist
Antworten

Zurück zu „Allgemeine Diskussionen“