Boards @ MM-World Foren-Übersicht Might & Magic-World Zur Hauptseite von Might & Magic-World    Boards @ MM-World Foren-Übersicht Spiele, Bücher und vieles mehr online bestellen
Foren
Eine Geschichte oder Icewind Dale wie es wirklich ist

Im Topic:Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer: Keine
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Icewind Dale + Icewind Dale II
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Raitschel
Soldat(in)
Soldat(in)


Alter: 25
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.12.2008
Beiträge: 100


BeitragVerfasst am: Mi 07.01.2009 - 21:44    Titel: Eine Geschichte oder Icewind Dale wie es wirklich ist Antworten mit Zitat

Hi

Es bgeann alles an einem wunderbaren Morgen(und vielen Rechtschreibfehlern). Ich schaute auf meine Spiele und entdeckte dabei ganz unten und verstaubt Icewind Dale 2. So unbenutzt und schön wie es da lag dachte ich es mir ich müsste mal wieder das Eiswindtal retten. So selbstbewusst wie eh und jeh installierte ich es schnell und landete auch bald im Spiel. Doch da war mein erstes Problem, wie sollte ich meine Grupe zusammenstellen: die traditionelle 3 Kämpfer, Dieb, Kleriker und Hexenmeister Gruppe oder doch einmal mit 6 Hexenmeistern? Ich entschied mich für letzteres uns sogleich ging es an die Erstellung. Meine Gruppe sollte vorzugsweise nur aus Frauen bestehen. Als ich mir nach und nach die Porträts der Retterinnen des Eiswindtales. Meine erste Wahl fiehl auf eine blass aussehende Menschin. Sie sollte der Kopf der gesamten Bande bilden. bei ihr ging ich folgend vor:

Stärke: Meine Gruppe besteht aus Hexenmeistern was bringt da schon Stärke? Kurzerhand Minimierte ich dieses Attribut ohne zu wissen das eineige Monster gegen Magie Imun sind!

Geschicklichkeit:Ganz nett also voll Hochschrauben.

Weisheit:Wer's nötig hat! Ich nicht also runter damit.

Intiligenz:Was soll denn das sein? Weg damit! Und vorallem wer braucht das schon außer die Magier Hexenmeister sind eh besser!

Charisma: Für den Hexenmeister wichtig also Hoch damit! Und als Anführerin unerlässlich.

Konstitution: Ich will doch nicht mit irgendwelchen Frauen rumlaufen die schon beim ersten Anblick von Goblins sterben!

Jetzt nur noch Fähigkeiten wählen. Konzentration: WICHTIG! und Zauberkunde. Dann noch Lautlos Zaubern und Konzentration (was anderes als das Vorhergenannte).

Bei allen anderen Damen verfuhr ich ähnlich.

Auf der Hinterhältigen Hexe ......

Hoffentlich gefällts euch bisher. Morgen kommt der Rest
Ich würd gern eure Meinungen hören Smile

MFG Raitschel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Red-Dragon
Erzmagier(in)
Erzmagier(in)


Alter: 26
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 31.10.2004
Beiträge: 1542


BeitragVerfasst am: Do 08.01.2009 - 12:38    Titel: Antworten mit Zitat

oho... wird das ein Icewind Dale 2 Tagebuch?
_________________

Hakon Pichler Photography - Model, Nature, Band & Promotion
www.hakonpichler.com
Model-Kartei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Raitschel
Soldat(in)
Soldat(in)


Alter: 25
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.12.2008
Beiträge: 100


BeitragVerfasst am: Do 08.01.2009 - 16:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ja aber es ist mehr eine Geschichte. Zumindest ab jetzt. Die Namen kommen erst jetzt ins Spiel. Aber aufgrund miener mangelnden Fanatsie werden hier Namen aus den Baldurs Gate Teilen sowie mein Name Raitschel vorkommen(es wird in diesem Teil nur in der bösen Gruppe 1 Name genannt). Die Gruppen sind jeweils mit unterschiedlichen Charakteren zumindest vom Namen her. Es könnten (sehr Häufig) Sachen genannt werden die es im Spiel nicht gibt die der Geschichte aber nur zu guten kommt. In diesem Beitrag könnt ihr entscheiden wie es weitergeht ich werde 3 Varianten der Geschichte schreiben. 1. Variante ist die Gute unschuldig 2. die Neutrale Cool und 3. die Böse :evil5: . Ich werde dann ein par Tage bis zum nächsten mal vergehen lassen und ihr könnt schreiben welche Variante euch besser gefällt. Diese wird dann im weiteren Verlauf der Geschichte genommen. Aber es wird noch einige Stellen geben wo ihr wieder festlegen könnt wie die Geschichte weitergeht. Die Handlungen der Monster und NPC's wird dadurch aber auch Festgelegt also überlegt es euch gut.

3. Böse :evil5: hier werden die Bosheiten der Gruppe mehr umschrieben was aber dafür von der Landschft und den Aufträgen weggenommen wird.

Wo war ich nochmal stehen geblieben? Achja kaum mit der hinterhältigen Hexe (wer sich so einen Namen ausdenkt muss sehr viel Fantasie haben) an irgendeinen X beliebigen Harfen angekommen waren merkte die Gruppe das sie betrogen wurde. Anstatt eine Woche Luxusurlaub auf einem Schiff Namens Tiranic mit 6 Einzelzimmern und All you can eat Buffet waren sie auf einem morschen Schiff das noch nichtmal über Rettungsbote verfügte. So emphört wie sie waren ging die Gruppe sofort zum Kapitän des Schiffes der ihnen irgendeinen Schrott vonwegen "ihr wurdet als Söldner angeheuert" erzählte. Sauer auf den Kapitän töteten wir ihn Kurzerhand samt seiner Mannschaft was die Geldbeutel proppevoll machte. Damit niemand den Mord bemerkte versenkten wir das Schiff und darauf liegenden Zeugen der grausamkeit meiner Gruppe. Sie gingen den Steg und am Ende trafen auf einen Mann Namens Reigh Rotwasser. Er erzählte das die Stadt von Goblins belagert werden würde und das sein Arm verletzt sei. Letzteres hat die Frauen nicht interresiert und sie gingen weiter. Vorbei an den Zerstörten Häusern traf die Gruppe auf den ersten Goblin der aber mit einem Magischen Geschoss schnell ausgeschaltet war. Sie guckten sich weiter in der Stadt um und töten noch die anderen Goblins die aber auch schnell besiegt waren. Nun gingen sie in das Lagerhaus der Stadt was sich als wahres Goblinnest ergab aber für die Talentierten Hexenmeisterrinnen kein Problem war. Auf dem Weg durch die Satdt redeten sie mit verschiedenen Leuten die aber schnell umgebracht wurden es fand sich nur ein für sie von keinerlei nutzen wirkender Gegenstand ein Zahnrad.


1. Gut :engel3: hier wird mehr auf die Heldentaten der Gruppe geachtet was aber dafür von Kämpfen und Landschaft abgezogen wird.

Wo war ich nochmal stehen geblieben? Achja kaum mit der hinterhältigen Hexe (wer sich so einen Namen ausdenkt muss sehr viel Fantasie haben) angekommen die majestätisch mit ihren großen Segeln im Wind flatterte gingen die 6 Hexenmeisterinnen von Bord. Da sie sich aber schon vorher über ihr Reiseziel Targos Informiert hatten wussten sie das die Stadt von Goblins belagert wurde. Der Kapitän des Schiffes hatte gefragt ob sie nicht einmal nach seiner Mutter sehen könnten. Als sie am Ende des Stegs waren wo sie auf einen nett zumutenden Mann Namens Reigh Rotwasser trafen sahen sie das er eine Verletzung am Arm hatte. Er sagte ihnen das sie zu´m Lagerhaus gehen mussten wo noch Heiltränke lagerten. So schnell wie möglich machten sie sich auf den Weg wurden dabei aber von Goblins aufgehalten die aber kein Problem waren. Mit dem Heiltrank in der Tasche machten sie sich zurück auf den Weg um Reigh den versprochenen Heiltrank zu geben. Danach machten sie sich auf um nach der Mutter von Kapitän Hedron zu sehen. Im Haus waren die Goblins schnell beseitigt und sie fragten nach wie es ihr ginge. Ihr ging es gut also rannten sie schnell zurück nach Hedron um ihn zu erzählen das es seiner Mutter gut ging. Er wollte das sie eine Belohnung doch sie lehnten ab. Sie erledigten schnell den Rest der Goblins und machten sich auf den Weg um weitere Heldentaten zu vollbringen.

2. Neutral Cool hier wirs auf Heldentaten,Boshaftigkeiten und lange Texte (was aber bedeutet das es mindestens jeden Tag einmal einen Teil geben wird) Verzichtet was wieder mit Landschaft und anderen netten Details ausgeglichen wird.

Wo war ich nochmal stehen geblieben? Achja kaum mit der hinterhältigen Hexe (wer sich so einen Namen ausdenkt muss sehr viel Fantasie haben) angekommen sind der Gruppe die morschen Balken aufgefallen die aber passend zu den ein wenig ausgefransten Segeln stimmig mit der Eislandschaft Targos harmonierten. Sie gingen von Bord den Steg entlang und trafen auf einen Mann Namens Reigh Rotwasser. Er erzählte ihnen das die Stadt von Goblins belagert werden würde und er fragte nach einem Heiltrank der im Lagerhaus gelagert war. So ging die Gruppe durch den Schnee der sowohl Spuren von Goblins als auch von Menschen trug zum Lagerhaus. Viele Waffen Rüstungen und andere Dinge lagerten hier. Sämtliche Kisten, Fässer un Truhen trugen die aufschrift vom Handelshaus Gallaway das in ganz Ferün bekannt war. Sie gingen schnell zurück zu Reigh und gaben ihn den Heiltrank. Nun duchten sie nach weiteren Goblins die ihnen keine weiteren Probleme bereiteten. So war der von Goblins verseuchte Hafen nur noch vom Blut der Goblins getränkt was den Frauen in den nächsten Nächten schauder bereitete.



Ich hoffe auf viele Meinungen und natürlich welchen Weg die Geschichte weitergehen soll Smile

MFG Raitschel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Red-Dragon
Erzmagier(in)
Erzmagier(in)


Alter: 26
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 31.10.2004
Beiträge: 1542


BeitragVerfasst am: Do 08.01.2009 - 20:34    Titel: Antworten mit Zitat

muhahaha... Eine böse Frauengruppe bestehend aus Hexenmeisterinnen metzeln alles nieder... Ich glaub so sollte die Geschichte weitergehen...

Ganz nette Geschichte. Weiter so Wink

_________________

Hakon Pichler Photography - Model, Nature, Band & Promotion
www.hakonpichler.com
Model-Kartei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Raitschel
Soldat(in)
Soldat(in)


Alter: 25
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.12.2008
Beiträge: 100


BeitragVerfasst am: Do 08.01.2009 - 20:38    Titel: Antworten mit Zitat

Danke wär nett wenn noch mehr Antworten/Rückmeldungen kommen würden. Auch wenn man das Spiel nicht kennt. Die Geschichte ist ja weitreichend selbst ausgedacht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kmonster
Fahnenträger(in)
Fahnenträger(in)




Anmeldungsdatum: 22.06.2007
Beiträge: 95


BeitragVerfasst am: Do 08.01.2009 - 20:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin dafür, dass die Gruppe unberechenbar chaotisch wird und so dämlich-naiv, wie es die Attribute vermuten lassen. Zensiert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Raitschel
Soldat(in)
Soldat(in)


Alter: 25
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.12.2008
Beiträge: 100


BeitragVerfasst am: Do 08.01.2009 - 20:53    Titel: Antworten mit Zitat

Ich lach mich grad schlapp :lol3:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pottenham
Hexer/Hexe
Hexer/Hexe


Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 24.05.2002
Beiträge: 967
Wohnort: Moria

BeitragVerfasst am: Do 08.01.2009 - 22:58    Titel: Antworten mit Zitat

:winken:

Hmmm...Böse wär wohl am ungewöhnlichsten (für mich,weil ich so einfach nicht spielen kann Smile ),aber neutral stelle ich mir am interessantesten vor:"Hey,wir sind fast schon rechtschaffen,lasst uns jemanden finden und zusammenschlagen,ausrauben,vergewaltigen und anschließend anspucken" Lachen ist gesund .


Grüße aus Pottenham

_________________
Der Homungus herrscht über das Wüstenland !!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Raitschel
Soldat(in)
Soldat(in)


Alter: 25
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.12.2008
Beiträge: 100


BeitragVerfasst am: Mo 19.01.2009 - 15:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hi
Sry das ich letzte Woche nicht schreiben konnte. Hatte Grippe und lag die ganze Zeit im Bett Crying . Ich werd wohl wahrscheinlich erst nächste Woche wieder schreiben weil ich noch immer sehr starke Kopfschmerzen habe.

MFG Raitschel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Raitschel
Soldat(in)
Soldat(in)


Alter: 25
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.12.2008
Beiträge: 100


BeitragVerfasst am: Mi 25.03.2009 - 17:13    Titel: Antworten mit Zitat

Nach langer Zeit habe ich mich entschlossen weiterzuschreiben

Als sich die sechs aus den Betten der mit Blut getränkten Häuser wiederfanden haben sie sich um die weitere Verpflegung gekümmert die sie aus der Schänke zum Seebären entnahmen.
Sie entlossen sich in die eigentliche Stadt hinaufzugehen. Doch aus welchem Grund auch immer hatte kein einziger Bürger der in der Stadt wohnte von dem Massaka des letzten Tags etwas mitbekommen. Das war nicht weiter schlimm da sie nun das Vertrauen der Leute ausnutzen konnten. Sie schauten sich ein wenig in der Stadt um doch plötzlich sagte die Anführerin Raitschel (jaja^^) etwas:" Ruhe dahinten ich spüre das hier mehr als nur ein par Goblins am Werk sind.". "Sag was spürst du" Warf Jahira ein. "Ich habe so ein komisches Gefühl. Ob die Leute etwas damit zu tun haben? Mit dem Schrecken der über die Stadt gekommen ist.". Darauf Jahira:" Nein ich denke nicht das einer der Einwohner damit zu tun hat. Aber einer der Söldner oder vielleicht auch seine gesamte Gruppe".
So machten sich die Hexenmeisterinen auf um der mysteriösen Macht auf den Grund zu gehen. Alsbald befanden sie sich in einem Haus in dem der Magier Phaen Lumpenträger beschäftigt war. Raitschel legte sofort ohne etwas zu sagen eine verkohlte Schriftrolle auf den Tisch. "Woher habt ihr junger Mensch dieses Pergament.......gefunden?" sagte Phaen mit einer leicht aggresiven Stimme. "Aus der Leiche eines elenden Goblins. Einer von vielen die sich im Hafen eingenistet haben. Ist es nicht so Phaen das ihr den Goblins geholfen habt in die Stadt zu gelangen?". Ein leises "Ja" lies sich von Phaens Lipppen ablesen. "So werden wir euch helfen diese "Kleinstadt" dem Erdboden gleich zu machen." sagte Raitschel.
So schlossen die Hexenmeisterinen einen Pakt mit Phaen der sie mit den Goblins arbeiten ließ. So erfreute sich die Gruppe eines neuen Mitglieds. Er teleportierte sie sogleich in die Festung der Goblins und Orks. Wo sie sich mit den nächstbesten Übel verbündeten und so die Goblinarmee um ein vielfaches vergrößerte (nicht um die Anzahl aber um Schlagkraft). Am nächsten Morgen bereiteten sie sich für den Angriff auf Targoss vor der..........
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heromark
Grossdruide/in
Grossdruide/in


Alter: 25
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 15.04.2006
Beiträge: 399
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: Mo 20.07.2009 - 18:33    Titel: Antworten mit Zitat

Heeeeeeeeeeeeeey!

*weiterlesen will*

Die Geschichte liegt ja schon ne Weile auf Eis....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Icewind Dale + Icewind Dale II Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Rail Nation


Powered by phpBB © phpBB Group :: Mods Credits Page ::
Forensicherheit

35557 Angriffe abgewehrt