Boards @ MM-World Foren-Übersicht Might & Magic-World Zur Hauptseite von Might & Magic-World    Boards @ MM-World Foren-Übersicht Spiele, Bücher und vieles mehr online bestellen
Foren
Krieger Modus solo Projekt

Im Topic:Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer: Keine
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Might and Magic X: Legacy
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sithyy
Druide/in
Druide/in


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 27.06.2004
Beiträge: 341
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: So 16.02.2014 - 18:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ok, dann bin ich mal gespannt Very Happy
Und jetzt hier keine Zeit zum Schreiben verlieren. Weiterspielen und neue Videos machen! Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ayren
Soldat(in)
Soldat(in)


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 23.07.2009
Beiträge: 115


BeitragVerfasst am: So 16.02.2014 - 18:52    Titel: Antworten mit Zitat

sithyy hat folgendes geschrieben:
Ok, dann bin ich mal gespannt Very Happy
Und jetzt hier keine Zeit zum Schreiben verlieren. Weiterspielen und neue Videos machen! Very Happy

Wir werden sehen wie weit ich komme^^.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Incriminated
Ranger(in)
Ranger(in)




Anmeldungsdatum: 06.02.2014
Beiträge: 297


BeitragVerfasst am: So 16.02.2014 - 19:24    Titel: Antworten mit Zitat

Äh öhm die lila Tränke sollte man immer sparen wenns geht.... hab davon Unmengen beim Endboss verheizt weil man da so ewig weit latscht und den Sysiphusartig immer wieder bekämpfen muss und nich rasten kann. Je mehr Runden du vergeudest umso häufiger begegnest du ihm und du musst ihn ja jedesmal unter eine gewisse Health bringen, sonst haut er nich ab. Da kommen dann auch noch Gesichtslose die dir mal eben die ganze Mana abziehen... Rasten geht nur auf den Zwischenstationen wo es die Teile zur Sigilie gibt und auf ein paar breiteren Feldern.

Gerade im Solo glaub ich wirste für den End-Boss eigentlich jeden dieser Tränke sehr gut gebrauchen können. Ständig Mana-Tränke schlürfen zu müssen is da nich so optimal. Smile

One-Rounden wird mit einem unmöglich sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Blablubb
Bursche / Magd
Bursche / Magd




Anmeldungsdatum: 03.02.2014
Beiträge: 11


BeitragVerfasst am: Mo 17.02.2014 - 00:39    Titel: Antworten mit Zitat

Wie Ayren schon mehrfach erwähnt hat, zielte er mit seinen Pala Pick ja darauf ab, später durch GM Heavy Rüssi und GM ArkaneDiszi sogut wie Immung gegen jegliche Art von Schaden zu werden. Logischerweise kann dieser run nicht funktionieren, wenn er im späteren Spielverlauf immer noch so stark von Tränken abhängig ist. Aber ich bin da recht zuversichtlich da der GM-Effekt von ArkaneDiszi ja wie gemacht wurde für den Pala.

Ich verfolge deinen run sehr gerne und freue mich auf weitere Vids! Danke dafür!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ayren
Soldat(in)
Soldat(in)


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 23.07.2009
Beiträge: 115


BeitragVerfasst am: Mo 17.02.2014 - 12:42    Titel: Antworten mit Zitat

Weitere schritte die in dem solo Run geplant habe sind.

Nach dem beenden der Schmiede der Elemente, brauche ich nun Zeit für die nächsten Vorbereitungen.

1. Schriftrollen kaufen die ich brauche für die schweren Kämpfe / erledigt
2. Alle Gegner rund um Seehafen Töten / zu 70% erledigt
3. Klippe erreichen/
4. Gold sammeln min 50k für die neue Ausrüstung / momentaner stand 29k
5. Ausrüstung in der Klippe kaufen /
6. Meister Arkane Disziplin / momentan Expert
7. Alle Gegner um Klippe besiegen die ich erreichen kann/
8. Alle Gegner um Karthal besiegen die ich erreichen kann/
9. Restliche Rüstung die noch fehlt kaufen.
10. Alle Nebenbosse besiegen Chimäre, Zyklop usw
11. Alle möglichen Quests bis dahin abschliessen.
12. EXP Sammeln Ziel mindestens lv 18 bevor ich den Boss in lost City angehe

Das grösste Problem, sind hierbei die Gegner die sich heilen können in der Wüste. Für diese Gegner brauche ich eine eigens auf sie abgestimmte Herangehensweise, die leider sehr teuer aber nicht vermeidbar ist.

Ich bin jedoch zuversichtlich, dass ich heute Abend die Klippe erreichen werde. Sollte dies der Fall sein, werde ich wesentlich schneller vorankommen.

Ich habe nicht vor über diese Vorbereitungen ein Video zu machen. Solltet ihr jedoch Interesse daran haben das ganze dennoch in einem Video zu sehen würde ich ein kleines Tutorial Video hochladen.

MFG Ayren
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sithyy
Druide/in
Druide/in


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 27.06.2004
Beiträge: 341
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: Mo 17.02.2014 - 12:50    Titel: Antworten mit Zitat

Stream das Ganze doch einfach Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tombombalin
Ranger(in)
Ranger(in)




Anmeldungsdatum: 27.08.2009
Beiträge: 285


BeitragVerfasst am: Mo 17.02.2014 - 13:20    Titel: Antworten mit Zitat

Bin gerade am überlegen ob es überhaupt mit einer anderen
strategie geht. klingt ziemlich gut.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Incriminated
Ranger(in)
Ranger(in)




Anmeldungsdatum: 06.02.2014
Beiträge: 297


BeitragVerfasst am: Mo 17.02.2014 - 18:25    Titel: Antworten mit Zitat

Die Taktik ist gut, der Pala ist mMn gegen Ende sehr herausfordernd, das machts spannend. Klignentänzer wär natürlich noch eifnacher bzw. man spart sich Zeit, da dual-wield nich so richtig funzt mit den normalen kriegern. Very Happy

Mit dem könnteste die Heiler in der Wüste einfach gezielt in wenigen Runden wegbrezeln, egal ob die sich langsam regennen.

Der GM Skill Arkane Disziplin besagt nur dass man 10% Mana regeneriert wenn man einem Cast komplett wiedersteht. Ob man dadurch komplett Tränke-unabhängig wird mit nur einem Character wage ich zu bezweifeln. Die Truppem im letzten Gefecht sind auf Krieger so schon nicht ohne. Gegen Mana Leech der Gesichtslosen brauch man glaub ich hohe Dunkelresi, aber das weiß ich nicht genau.

Daher Respect für den Versuch, egal mit welchem Character... ob man soviel Damage später auf einem Char trotz Rüstung und hoher Vitality überhaupt aushält ist noch offen, da nützt auch Arkan nix. Erstmal den vielen Angriffen ALLEINE widerstehen..., wenn einem die Abwehrversuche ausgehen ist vorbei mit vollständig Widerstehen, haut dann abzüglich rüssi und resi erstmal rein. Ich denk nicht das Arkan da reicht.



Streamen ist angesichts der Herausforderung an die CPU insbesondere bei einer ohnehin schon ohne Ende laggenden Engine eher nicht ratsam, er läuft Gefahr ohne High-End-CPU damit in die unspielbarkeit zu rutschen... ist ja so schon hart an der Grenze und toll zu gucken wirds dann auch nicht sein. xD Bei den Innen-Leveln könnte mans versuchen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ayren
Soldat(in)
Soldat(in)


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 23.07.2009
Beiträge: 115


BeitragVerfasst am: Mi 19.02.2014 - 01:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hiho der 2 Akt ist nun auch erledigt.

Ich werde Morgen das Boss-kill Video hoch laden.

Bis dahin werde ich euch die Taktik beschreiben wie ich die 2 schweren Begegnungen gemeistert habe.

Die erste Begegnung in der Verschollenen Stadt Ebene 2 (Ausgang zu Seehafen)

Gegner:
2x Elite Milizhauptmann
2x Zauberer
2x Elite Räuber (Bogenschütze)

Am Anfang standen die Zauberer und die Milizhauptmänner im Nahkampf. Das wichtigste war, dass ich auf die 2 Zauberer die Schriftrolle Grauen anwendete, bis beide sich 2 Felder weit entfernt hatten. Da die beiden nun aus der Ferne Schaden auf mich machen konnten, blieben sie auch dort stehen.

Nun machte ich das gleiche bei den Milizhauptmänner. Hier war es wichtig das keiner der beiden widerstand, denn nur so hatte ich eine Runde Zeit in der ich keinen Gegner an mir hatte.

Nun musste ich mich auf die Bogenschützen zu bewegen bis ich diese in den Nahkampf verwickelt hatte. Da ich nun bei den Bogenschützen stand, griffen mich diese nur noch im Nahkampf an. In der Zwischenzeit, standen nun auch die Milizhauptmänner hinter mir und hatten mich umzingelt. Da die Zauberer nun keine sicht mehr auf mich hatten bewegten diese sich nun so, dass sie am Ende hinter den Hauptmännern standen. Da nun nur noch einer der Zauberer auf der gleichen stelle stehen konnte wie die Milizhauptmänner, war der 2 Zauberer für die nächsten paar Runden aus dem Kampf ausgeschlossen.

Da meine Rüstungsklasse 65 betrug, nahm ich durch die Nahkampfangriffe so gut wie keinen Schaden mehr. Zudem hatte ich durch mein Schild und den Skill 4 Blocks pro Runde.

Das einzige was ich nun machen musste war mich zu heilen und die Himmlische Rüstung aufrecht zu erhalten. Nach dem alle Nahkämpfer tot waren, griff ich die beiden Zauberer mit meinem Zauber Leuchtende Waffe an und tötete sie innerhalb kürzester Zeit.

Das schlimmste an dem Kampf ist der Verbrauch an Tränken.


Die zweite Begegnung bei der man gegen etwa 15 Gegner kämpfen muss ist sogar einfacher von der Taktik her als die erste Begegnung.

Nach dem ich die Tür bei folgenden Koordinaten (7,15 Ebene 2) aufgemacht hatte, bewegte ich mich nun zu den folgenden Koordinaten (6,17). In diesem kleinen Korridor, stand nur ein Zauberer, den ich nach 4 Runden getötet hatte. Das einzig schwere an dem folgenden Kampf war die Tatsache, dass noch so viele Gegner übrig waren, die sich alle in dem Raum vor mir versammelt hatten. Jedoch wurde dies stark dadurch vereinfacht , da ich nur noch gegen 3 Gegner gleichzeitig kämpfen musste. Dies war jedoch einer der Tränke intensivsten Kämpfe die ich bis dahin hatte.
Wie gesagt das Video zum Ende von Akt 2 werde ich die Tage hochladen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tombombalin
Ranger(in)
Ranger(in)




Anmeldungsdatum: 27.08.2009
Beiträge: 285


BeitragVerfasst am: Mi 19.02.2014 - 01:13    Titel: Antworten mit Zitat

Nice 1. ich überlege mir gerade, wenn du mal die Spiderqueen erledigt
hast wird der 1 char irgendwann zum überchar, bekommt alle Fässer,
das Ganze gold wird für denn Char verwendet. Ist bestimmt
irgendwann richtig Nice
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ayren
Soldat(in)
Soldat(in)


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 23.07.2009
Beiträge: 115


BeitragVerfasst am: Mi 19.02.2014 - 01:19    Titel: Antworten mit Zitat

Naja eigentlich ist er nicht mehr über als jeder meiner Char's auf dem 4er Spielstand , bis auf die wenigen Resis die er mehr hat bleibt alles gleich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Incriminated
Ranger(in)
Ranger(in)




Anmeldungsdatum: 06.02.2014
Beiträge: 297


BeitragVerfasst am: Mi 19.02.2014 - 11:53    Titel: Antworten mit Zitat

Und das alleinige trinken aller Elixiere nicht vergessen... besonders die ganzen Stärke-,Lebens- und Vitalitätselixiere und alles Gold für einen allein zum shoppen, grad am Anfang, später sowieso Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ayren
Soldat(in)
Soldat(in)


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 23.07.2009
Beiträge: 115


BeitragVerfasst am: Mi 19.02.2014 - 12:05    Titel: Antworten mit Zitat

Die machen schon einen Unterschied, jedoch nicht einen solch grossen, dass man sagen kann der Char sei nun imba. Die Chars werden durch die Kombination von den Skills und der Ausrüstung stärker und unaufhaltsam. Man kann genauso gut eine 4er Gruppe haben und jeden einzelnen Imba machen. Gold hat man genug für 4 selbst auf Krieger.

Alle Fässer Zusammen sind +5 auf alle Resis und Werte und mit den Elixieren hat er am Ende gegen 30-40 Leben und Mana mehr. Was jedoch egal ist, da man in erster Linie keinen Schaden mehr bekommen sollte. Natürlich ist es immer von Vorteil wenn man ein bisschen mehr Resis hat und ein bisschen mehr Mana und Hp, jedoch ist es im Endeffekt egal.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ayren
Soldat(in)
Soldat(in)


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 23.07.2009
Beiträge: 115


BeitragVerfasst am: Do 20.02.2014 - 10:57    Titel: Antworten mit Zitat

Paladin-Quest abgeschlossen.

Taktik in der „Verfluchten Ruine“

Vorwort: Da ich die Beförderung zum Paladin so schnell wie möglich machen wollte, habe ich mich nun dazu entschieden bereits nach dem ersten Besuch in Kartal die Verfluchten Ruinen und somit die Paladin Beförderungs-Quest in Angriff zu nehmen.

Die vier wichtigsten Punkte die ich hierbei beachten musste waren folgende.

1. Die Nahkämpfer in dieser Ruine sind sehr stark. Damit ich eine Change gegen diese Gegner hatte, musste ich erst meine Rüstungsklasse auf mindestens 80+ steigern. Dies war anbetracht dessen, dass mein Reliktschild bereits lv 4 erreicht hat leicht zu bewerkstelligen. Nach dem ich neue Items für Kopf, Hände, Brust, und Schuhe gekauft hatte, alle mit Kopplungsschaden, erreichte ich sogar 83 Rüstungsklasse was mit meinen 4 Blocks pro Runde mehr als genug ist.

2. Weit aus schlimmer sind jedoch die Geister in den Ruinen. Damit ich gegen diese bestehen konnte, musste ich darauf achten, dass meine Resistenz gegen Schattenschaden 80 + erreichte. Dafür musste ich mir ein zusätzliches Set mit Rüstungsteilen kaufen, die alle Resistenzen gegen Dunkelmagie hatten. Dabei kaufte ich jedoch nur das billigste, damit mir nicht das ganze Gold ausging .Schlussendlich hatte ich 93 Dunkelmaie-Resistenzen als ich den ersten Kampf ausserhalb des Dungeon begonnen hatte.

Durch Arkane Disziplin +18
Kopf +7
Brust + 9
Hände + 6
Beine + 7
2x Ring + 8
Schrein für 250 Runden + 20
Schrein für 250 Runden + 10 auf alles

3. Wenn man nun die Ausrüstung besitzt, ist es sehr wichtig, dass man die Gegner richtig positioniert. Man darf nie von 2 Seiten angegriffen werden, ausser in dem einen Kampf gegen die 4 Geister. Ansonsten bleiben die Taktiken gegen die Mages und Nahkämpfer die gleichen wie bisher.

4. In diesem Dungeon verbrauchte ich nahezu alle meine Tränke. Ich musste zudem 2-mal meinen Tränke Haushalt in den Städten erneut auffüllen.

Da ich nun Grossmeister in Licht und Arkane Disziplin werden kann, werde ich mich nun auf diese beiden Skills fokussieren.

Was ich noch nachträglich sagen muss ist, dass sich in den letzten Tagen einiges geändert hat. Zum einen habe ich meinen Plan den ich ein paar Post weiter hinten verfasst habe nicht einhallten können. Ich musste erst Akt zwei beenden und nach Kartal gehen, bevor es mir möglich sein wird, die Klippe zu erreichen. Der Grund dafür sind die Gegner vor der Klippe, die sich heilen können. Ich muss erst Grossmeister Licht werden, damit ich genug Schaden an ihnen machen werde.

Das Zweite was sich geändert hat ist, dass ich nun nicht weiter als Schwererüstung Expert Skillen werde, da es nicht notwendig ist. Ich werde mir so schnell es geht die Schwere Reliktrüstung holen und mit dieser auf lv 4 über 100 Rüstungsklasse erreichen. So kann ich nun weiter Punkte sobald ich sie erübrigen kann in andere Skills verteilen. Welche genau das sein werden muss ich mir noch überlegen.

Ausserdem möchte ich hier schon eine kleine Vorankündigung darüber machen, dass ich den Endkampf und vielleicht sogar den ganzen Dungeon live streamen werde (vorausgesetzt ich werde so weit kommen), damit ich den heroischen Moment mit den wenigen Interessierten teilen kann. Ausserdem werde ich dabei auch einen TS3 Server zur Verfügung stellen, damit wir uns sofern es gewünscht wird auch unterhallten können.

Ich kann noch nicht sagen wann das sein wird, aber es wird sicher an einem Wochenende stattfinden.



Btw Ich hatte gestern ein kleines Problem mit Youtube, darum werde ich den Endboss kill Akt 2 erst heute hochladen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ayren
Soldat(in)
Soldat(in)


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 23.07.2009
Beiträge: 115


BeitragVerfasst am: Do 20.02.2014 - 20:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hier ist noch nachträglich das Video von Montbard https://www.youtube.com/watch?v=rd_2ivN9XrQ&feature=c4-overview&list=UUD5uiW9pEe6x9Khhk1lStCg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Magnus Ver Magnussen
Titan(in)
Titan(in)


Alter: 38
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 10.03.2006
Beiträge: 2254
Wohnort: Thronheim Trainingshalle, mithin auch Nilbog

BeitragVerfasst am: Do 20.02.2014 - 21:13    Titel: Antworten mit Zitat

Bedeutet das, dass du mit einer hohen Resistenz gegen Schattenmagie immun gegen die Lähmung der Geister warst?
_________________
"So gute Aufnahmen mit einer Handykamera kenne ich eigentlich nur aus "Kohlezangen exposure"." (Roman Tisch, Schlag von hinten)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ayren
Soldat(in)
Soldat(in)


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 23.07.2009
Beiträge: 115


BeitragVerfasst am: Do 20.02.2014 - 21:28    Titel: Antworten mit Zitat

Nein aber die Lähmung umgeht man ja besser in dem man ein Amulett oder einen Ring oder eine Rüstung trägt die einen davon schützt. In meinem Fall war es ein Amulett.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tombombalin
Ranger(in)
Ranger(in)




Anmeldungsdatum: 27.08.2009
Beiträge: 285


BeitragVerfasst am: Do 20.02.2014 - 22:27    Titel: Antworten mit Zitat

sehr nice, bist ein richtiger stratege.

Edit: hab mir gerade das Video angesehn. Gibt es nicht irgendwo
als Relikt ein Sonnenschild oder so? das würde Dunkelmagie resi
dazugeben, jetzt vorallem nach dem patch wo die Dark Nova
geaddet wurde
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ayren
Soldat(in)
Soldat(in)


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 23.07.2009
Beiträge: 115


BeitragVerfasst am: Fr 21.02.2014 - 09:41    Titel: Antworten mit Zitat

Heute Abend werde ich ein kleines Video hochladen in dem ich zeige, wie imba Resistenzen sind. Dabei kämpfe ich gegen den Wasserelementar Boss, der mir 1-7 DMG pro Runde macht. Wenn alles so geht wie geplant, kann ich den End-Dungeon machen ohne dabei auch nur einen Heiltrank zu benutzen.

BTW ich hoffe der Speedrun wird heute durchgeführt. Ich geh extra 2 h früher von der Arbeit und würde nur ungern enttäuscht werden ^^.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tombombalin
Ranger(in)
Ranger(in)




Anmeldungsdatum: 27.08.2009
Beiträge: 285


BeitragVerfasst am: Fr 21.02.2014 - 11:42    Titel: Antworten mit Zitat

Natürlich, versuche unter 5h zu kommen^^ Smile
Beim solo fand ich am Heftigsten denn Anfang wo man so eingeschränkt ist und auf dieses speichern/laden prinzip angewissen
ist, ich hasse das. Hab ich schon in denn vorgängerteilen gehasst
wenn man sie andere Berufe von Begleitern erschleicht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Might and Magic X: Legacy Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 4 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Neverwinter


Powered by phpBB © phpBB Group :: Mods Credits Page ::
Forensicherheit

71213 Angriffe abgewehrt