Boards @ MM-World Foren-Übersicht Might & Magic-World Zur Hauptseite von Might & Magic-World    Boards @ MM-World Foren-Übersicht Spiele, Bücher und vieles mehr online bestellen
Foren
Projekt versandet?

Im Topic:Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer: Keine
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Fate 3
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ennu
Bursche / Magd
Bursche / Magd


Alter: 48
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 09.08.2001
Beiträge: 16
Wohnort: linker Niederrhein

BeitragVerfasst am: Mo 18.04.2016 - 21:19    Titel: Projekt versandet? Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich gehe davon aus, das dieses Projekt ins Nirwana gewandert ist?

Leider gibt es keine Statusupdates mehr, was sehr schade ist, ich persönlich hätte mich gefreut.

Gruss
Ennu
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Abyss
Erzmagier(in)
Erzmagier(in)




Anmeldungsdatum: 10.12.2006
Beiträge: 1998


BeitragVerfasst am: Di 19.04.2016 - 18:16    Titel: Antworten mit Zitat

Jau, nachdem der Programmierer abgesprungen ist, lag die Motivation beim restlichen Team im Graben. Dies und meine Faulheit. Das ganze drum herum steht:
-Rassen(über 30 wenn ich mich recht erinnere)
-Story(wer sind die Bösen, was ist vor Fate 1 passiert und zwischen Fate 1 und Fate 3 (Fate 2 gehört nicht in die Geschichte))
-NPCs
-Theoretischer Aufbau des Systems
-Mehre Dutzend Queste auf dem Blatt Papier


Mein Problem ist meine Faulheit die Vorgeschichte anzufangen. Ich habe bereits ein Skript erstellt wie was wann wo passieren soll, nur anfangen zu schreiben müsste ich(die Vorgeschichte fängt ein paar Wochen vor dem Zeitpunkt an, bevor Winwood in Fate ankommt und erzählt die Geschichte hinter der Geschichte von Winwood und bereitet den Weg für die Story von Fate 3).

Das der Programmierer abgesprungen ist, ist jetzt auch nicht soo das Problem da es Programme gibt mit denen man selbst Spiele erstellen kann. Aber dafür braucht man auch Zeit sich darin einzuarbeiten.

Ein weiteres Problem sind die Grafiken. Bisher haben wir Tausende Bilder und Tonschnipsel gesammelt die ... nun ja ... urheberrechtlich umstritten sind. Da herrscht im Team Uneinigkeit ob und wie man an Freie Charakterbilder heran kommen könnte. Dazu kommt, dass die gesammelt Bilder wie in Fate 2 auch durchweg Manga/Anime Bilder sind die ... nun ... nicht jeden Geschmack treffen.


Alles alles im allen liegt das Projekt ziemlich auf Eis. Aber ich habe es nicht aufgegeben. Dafür habe ich einfach schon zu viel Herzblut hineingesteckt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10394


BeitragVerfasst am: Di 19.04.2016 - 19:15    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe das Projekt nicht wirklich verfolgt. Ich habe nur ab und an mal mit den Augen gerollt... aber um's ganz böse zu sagen: Es war irgendwie klar, dass das nie fertig wird, wenn schon in den Grundsätzen Fehler begangen werden.

Zitat:
Bisher haben wir Tausende Bilder und Tonschnipsel gesammelt die ... nun ja ... urheberrechtlich umstritten sind.


Zum Bleistift hier. Ihr hättet das Spiel nie zum Download anbieten dürfen. Sobald sich irgendein Urheber dieser "Tausenden Schnipsel" gemeldet hätte, wär's weg gewesen. - Und zwar komplett, ihr dürftet auch nichts mit Hinweisen schreiben wie "Meldet euch uns, dann schicken wir euch den Download" . Also rein aus rechtlicher Sicht.

Und viel Glück einen Programmierer für ein Projekt zu finden, welches man nur im Keller unter der Ladentheke weitergeben darf.

Das Schwierigste dürfte daher wohl sein, Assets und Sounds zu finden, die man auch nutzen darf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ennu
Bursche / Magd
Bursche / Magd


Alter: 48
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 09.08.2001
Beiträge: 16
Wohnort: linker Niederrhein

BeitragVerfasst am: Mi 20.04.2016 - 20:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

ja, es ist sehr schade zu lesen, aber vielleicht findet sich ja eines Tages ein findiger Programmierer, der die bald unter Windows 10 die Linuxshell dazu nutzen kann, Fate direkt in Windows zu starten.

Googelt einfach mal nach Heise, Windows 10 lernt Linux.

Werde trotzdem immer wieder gerne hier reinschauen, ob sich nicht doch noch etwas tut, denn die Hoffnung stirbt zuletzt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Dragonfly
Dieb(in)
Dieb(in)



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 21.02.2016
Beiträge: 64


BeitragVerfasst am: So 24.04.2016 - 17:00    Titel: Antworten mit Zitat

Joah, schon irgendwie Schade, dass das Projekt auf Eis liegt!
Denn, soweit ich das verstanden habe, hätte man bei Fate3 die Grafiken relativ leicht austauschen können (Datenbank) Cool .


Aber ein kleiner Tipp, wie es doch noch etwas werden könnte:
Macht das "Game-Design" so komplett wie möglich (bis auf das Feintuning natürlich)!

Das "Game-Design" beschreibt ALLES was für das Spiel wichtig ist:
- Eigenschaften von Wildnis, Städten, Gebäuden und Dungeons (Größe, Tiefe, Objekte, Mapping, Detektionsradius, etc.)
- Eigenschaften, Fähigkeiten, etc. von Rassen, Klassen, Gegner(Regionen, AI, bekämpfen sich, verfolgen, können fliehen...)
- das Regelwerk (Fähigkeiten, Fertigkeiten, Sprüche, Gegenstände, Rüstungen, Waffen, Kampfsystem, Levelsystem, etc.)
- das Questsystem (Hauptquest, Nebenquests)
- Storyführungssystem (was, wie, wann, wo, wieso, weshalb, warum)
- Darstellung (2D, 2.5D, 3D; Statisch, Animiert; Cutscenes...)
- Soundsystem (Mono, Stereo, Dolby Surround, EAX-Unterstützung, whatever)
- Zeitsystem (Uhrzeit, Kalendar, Wirkungsdauer von Sprüchen und Effekten, Geschwindigkeit der Gegner, etc.)
- Wettersystem (Regen, Sonne..., Auswirkungen)
- Transportsysteme (per Pedes, Fahrrad, Pferd, Boot, Tunnelbahn, Teleporter, Zeppelin...)
- Party/Parties (Mitglieder, Anzahl, Interaktionen, etc.)
- alle Abhängigkeiten
- Zielsysteme (Windows, Linux, Mac, Amiga)
- und so weiter

Nur mit einem kompletten "Game-Design" haben potentielle Programmierer/Grafiker einen Überblick über das Ausmaß des Projekts und wieviel Zeit und Energie sie dafür einplanen müssen - und ob sie sich das wirklich antun wollen.

Die meisten Fanprojekte, welche ich bis jetzt gesehen habe, sind über kurz oder lang daran gescheitert, dass Programmierer und Grafiker zu früh eingebunden wurden. Und die haben irgendwann entnervt das Handtuch geworfen, weil es ständig Änderungen gab, welche ihre bisherige Arbeit sinnlos machte.



Abyss hat folgendes geschrieben:
Aber ich habe es nicht aufgegeben. Dafür habe ich einfach schon zu viel Herzblut hineingesteckt.


Top


Grüße,
Dragonfly
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Fate 3 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Neverwinter


Powered by phpBB © phpBB Group :: Impressum :: Datenschutz :: Cookie-Konfiguration :: Mods Credits Page ::
Forensicherheit

86460 Angriffe abgewehrt