Grober Unterschied H5 zu H4/3?

Diskussionen rund um Teil 5 der Heroes Reihe

Moderatoren: Thies, mara, Radagast, Azurdrachen

Antworten
AlfonGrünsted
Frischfleisch
Beiträge: 3
Registriert: Di 02.08.2016 - 14:06

Grober Unterschied H5 zu H4/3?

Beitrag von AlfonGrünsted »

Hallo liebe Forummitglieder,

ich habe mich noch nie an den 5. Teil gewagt.
Was ist denn zusammenfassend der unterschied zu Heroes of Might and Magic 4 und zu 3?
Jeder Teil krempelt ja ständig etwas gutes um,
an das man sich gewöhnen muss und man dann misst.


Gruß

Ritter Grünstedt
Benutzeravatar
Therak
Allwissend
Allwissend
Beiträge: 10550
Registriert: Di 06.08.2002 - 18:08

Beitrag von Therak »

Teil 4 hat etwas umgekrempelt. Teil 5 hat's wieder zurückgekrempelt. Außer du bezeichnest die 3D-Grafik als umkrempeln? Dann hätte Teil 5 auch umgekrempelt.

Mit Add-ons ist in Teil 5 aber ne Neuerung, dass beim Kreaturenupgrade die Wahl zwischen zwei Upgradeoptionen hat.
Benutzeravatar
++Quroq++
Grossdruide/in
Grossdruide/in
Beiträge: 381
Registriert: Mo 17.05.2010 - 13:18
Wohnort: Mannheim

Beitrag von ++Quroq++ »

Der Hauptunterschied ist die Story. Als Ubisoft das Might & Magic-Franchise gekaut hat, haben sie das alte Universum über Bord geworfen und eine neue Welt erdacht, die mir persönlich sogar besser gefällt. Storymäßig ist Teil 5 also keine Fortsetzung der alten Teile, sondern etwas völlig neues. Ansonsten ist natürlich die Grafik um einiges besser, es gibt weniger pop-up-fenster zum selber lesen und mehr animierte Zwischensequenzen und es gibt nur noch eine Heldenklasse pro Fraktion, anstatt 2.
"Nichts ist wahr
Alles ist erlaubt!"

- Credo der Assassinen
Benutzeravatar
Therak
Allwissend
Allwissend
Beiträge: 10550
Registriert: Di 06.08.2002 - 18:08

Beitrag von Therak »

Pfff, die Story hat NWC doch schon mit Teil 4 komplett aus dem Fenster geworfen :D
Sir Marc von Göskon

Beitrag von Sir Marc von Göskon »

Mag aber immer noch, mein H4 am liebsten. :zunge:
Antworten

Zurück zu „Heroes 5“