Boards @ MM-World Foren-Übersicht Might & Magic-World Zur Hauptseite von Might & Magic-World    Boards @ MM-World Foren-Übersicht Spiele, Bücher und vieles mehr online bestellen
Foren
Baldurs Gate 3

Im Topic:Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer: Keine
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Baldurs Gate II - Die Schatten von Amn
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 35
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10172


BeitragVerfasst am: Fr 07.06.2019 - 21:54    Titel: Antworten mit Zitat

Spielt 100 Jahre nach Thron des Bhaal.
Der Hauptcharakter von Teil 2 ist nach offiziellen Angaben schon längst tot und Bhaal ist schon lange wieder ein Gott.

Also nein, kein Import. Vermutlich auch kaum Anspielungen auf BG1 + 2.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Abyss
Erzmagier(in)
Erzmagier(in)




Anmeldungsdatum: 10.12.2006
Beiträge: 1957


BeitragVerfasst am: Sa 08.06.2019 - 21:19    Titel: Antworten mit Zitat

Was soll das heißen? Schon längst tot? Mein Hauptchara ist der Gott des Todes(!!) und wird ewig Leben unschuldig
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 35
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10172


BeitragVerfasst am: So 09.06.2019 - 12:14    Titel: Antworten mit Zitat

Abyss hat folgendes geschrieben:
Was soll das heißen? Schon längst tot? Mein Hauptchara ist der Gott des Todes(!!) und wird ewig Leben unschuldig


Die offizielle Story sieht vor, dass der Hauptcharakter den Thron abgelehnt hat und im Alter von 136 Jahren vom letzten Bhaalskind, seinem Halbbruder, im Kampf besiegt wurde. Der Halbbruder wurde zum neuen Gott und die Leiche des Hauptcharakters wurde unter Protest in Baldurs Tor bestattet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Abyss
Erzmagier(in)
Erzmagier(in)




Anmeldungsdatum: 10.12.2006
Beiträge: 1957


BeitragVerfasst am: So 09.06.2019 - 22:59    Titel: Antworten mit Zitat

Pah, wozu soll ich das ganze Spielen, wenn MEINE Geschichte dann doch nicht zählt? Ich will MEINE Geschichte fortsetzen und nicht irgendeine Offizielle "Version".

Dann kann ich auch auf Teil 3 verzichten. Warum dann überhaupt Teil 3? Wovon Teil 3? Das ist dann keine Fortsetzung. Das ganze ist dann eine neue Story mit ganz neuen Charakteren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dumpfbacke
Bogenschütze/in
Bogenschütze/in



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 25.03.2011
Beiträge: 196


BeitragVerfasst am: Mi 25.09.2019 - 16:05    Titel: Antworten mit Zitat

Wie soll den deine Geschichte weiter gehen?

Und Abyss saß jahrelang auf ihrem Thron, bis sie vor Langeweile die Stadt Baldurs Gate verbrannte.

Ja, das wäre wirklich eine spannende Fortsetzung um die Geschichte von Baldurs Gate. Ist halt so wie bei Icewind Dale 1 und 2 oder Might and Magic. Die Helden aus dem einen Teil werden im nächsten nur noch rudimentär erwähnt, wenn überhaupt. Vielleicht wird man in BG3 als Sproß von den alten Helden reingesetzt. So hätte man eine indirekte Verbindung zu den Vorgängern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 35
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10172


BeitragVerfasst am: Mi 25.09.2019 - 16:29    Titel: Antworten mit Zitat

Naja, aber BG1 hatte mit BG2 eine direkte Fortsetzung, mit allen Charakteren.

Theoretisch könnte man BG3 auch "Another D&D CRPG" nennen. Aber das verkauft sich nicht so doll. Ach pff.... mit Larian dahinter verkauft es sich sicherlich gut Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dumpfbacke
Bogenschütze/in
Bogenschütze/in



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 25.03.2011
Beiträge: 196


BeitragVerfasst am: Fr 27.09.2019 - 18:31    Titel: Antworten mit Zitat

Ja. Darum auch meine Frage. Wie soll den eine direkte Fortsetzung aussehen? Der Char ist zu mächtig, es gibt nur noch gleichwertige oder schwächere Gegner. Ansonsten müsste man eine Dimensionssprung mit Levelabzug vollbringen oder eine Zeitspirale, wo man in eine andere Zeit als Jungspund auftaucht.

Egal, wie man es dreht oder wendet, es findet immer ein Bruch mit den anderen NPCs statt. Man muss irgendwie wieder runter auf Stufe 1.

Das Problem ist, dass sie in BG2 zu viele Erfahrungspunkte vergeben haben und es damit nur noch für das Addon gereicht hat. Mit dem alten Char kann man die Geschichte nicht mehr fortführen, nur noch anknüpfen. Das würde am ehesten als Sproß gehen.

Hinzu kommt, dass nicht mehr AD&D 2 verwendet wird, sondern eher D&D 5.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Baldurs Gate II - Die Schatten von Amn Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Neverwinter


Powered by phpBB © phpBB Group :: Mods Credits Page ::
Forensicherheit

71343 Angriffe abgewehrt