Boards @ MM-World Foren-Übersicht Might & Magic-World Zur Hauptseite von Might & Magic-World    Boards @ MM-World Foren-Übersicht Spiele, Bücher und vieles mehr online bestellen
Foren
King's Bounty: Dark Side angekündigt

Im Topic:Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer: Keine
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> King's Bounty: The Legend
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: Di 22.04.2014 - 15:15    Titel: King's Bounty: Dark Side angekündigt Antworten mit Zitat

Im Sommer diesen Jahres erscheint mit "Dark Side" ein neuer King's Bounty-Teil. Infos darüber sind noch rar, 1C gab aber bekannt, dass man bei Spielstart die Wahl zwischen drei Charakteren hat: Ork-Krieger, Dämonin oder Vampir.

100 Missionen, 15 neue Schauplätze und wahrscheinlich jede Menge Recycling erwartet uns. Wie schon bei Warriors of the North hat sich kaum was verändert, Dark Side nutzt nach wie vor die gleichen Assets wie beim sechs Jahre alten King's Bounty: The Legend.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Halbgott
Halbgott


Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 9938


BeitragVerfasst am: Di 08.07.2014 - 19:07    Titel: Antworten mit Zitat

Release: 14 August über Steam

Kosten: 17,99€

Alternativ: Premiumedition für 21,99€ (Extras: Amulett mit Erfahrungs- und Geldbonus, eine neue Einheit, ein Dutzend neue Quests, zwei neue Örtlichkeiten).

Wer das Spiel jetzt schon kauft (Early Access) wird bei Release automatisch ohne weitere Kosten zur Premiumedition upgegradet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
J.B.
Fahnenträger(in)
Fahnenträger(in)


Alter: 46
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.12.2007
Beiträge: 76
Wohnort: Oberkirch

BeitragVerfasst am: Fr 01.08.2014 - 11:56    Titel: Antworten mit Zitat

Inzwischen ist bei Amazon.de auch die deutsche Retail-Version der Premium Edition gelistet. Smile

Nähere Infos auch hier:

http://www.petergames.de/index.php?id=479

Gruß

J.B.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thorus
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone


Alter: 27
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 17.09.2007
Beiträge: 628
Wohnort: Dach des Burgtores

BeitragVerfasst am: Di 16.02.2016 - 19:05    Titel: Antworten mit Zitat

So, mit einer längeren Pause zwischendurch, hab ich mich wieder mal hingesetzt die letzten Tage und die DarkSide durchgespielt.
(Tage 24 Schwirigkeit Schwer)

Hab fast alle Nebenquests erledigt.

Mein Fazit: (ACHTUNG! SPOILER!)


Endlich konnte man mal die Kreaturen spielen, die man sonst nicht in ausreichender Zahl zur Verfügung hatte; (Erzdämonen, Menschenfresser, Ork-Häuptlinge)
Bei den Einheiten hält es sich in der Vage finde ich, gibt zwar einige Neuerungen, allerdings hat man auch ein paar alte verschwinden lassen, und manche konnte man nie in ausreichender Zahl anhäuern beispiel (Königliche Dornen/Polarbären).
Gar nicht gepasst hat mir, dass man kaum Drachen und gar keine Echsen bekommen hat.

Was etwas doof war, waren die Vielzahl der Kämpfe (Endlevel 76) die meisten liefen bei mir immer nach dem gleichen Schema ab.
Erinnere mich noch gut daran, dass man bei The Legend teilweise an einem Kampf über eine Stunde taktiert hatte bis der gewonnen war, hier wurde wenig taktiert, das meiste ging mit einer Taktik. (Jedenfalls ab der zweiten Hälfte die erste war glaube ich noch spannender aber das ist wieder ein Weilchen her.)

Da wurde das Spiel etwas monoton.
Immerhin der Schwierigkeitsgrad war noch gut schaffbar.

Die Quests waren meiner Meinung nach auch nicht sooooo einfallsreich, teilweise musste man sich einen Wolf laufen was nur noch genervt hat. Einmal oder 2x ok aber nicht immer und immer wieder.

Insgesamt bin ich auch der Meinung, dass das Spiel etwas zu lange ging, irgendwann musste ich eine Pause einlegen weils so monoton wurde.

Storytechnisch, fand ich das Spiel aber nicht so schlecht wie es von den Kritikern oder der Gamestar bewertet wurde, es ist schon Kings Bounty typisch und manchmal herrlich bescheuert.

Die NPC-Charakterer egal ob Mobil oder Stationär fand ich auch nicht schlecht gemacht.


Insgesamt denke ich ich spiele es wohl nochmals durch, aber erst nach einiger Pausenzeit.

_________________
Nur bei ROT den Kindern ein Vorbild, bei GRÜN traut sich ja jeder über die Straße zu gehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
J.B.
Fahnenträger(in)
Fahnenträger(in)


Alter: 46
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.12.2007
Beiträge: 76
Wohnort: Oberkirch

BeitragVerfasst am: Mi 17.02.2016 - 08:34    Titel: Antworten mit Zitat

@Thorus

Was mich interessieren würde ist, ob Du die drei Nebenquests Militärabteilung, Mediensabotage und Drachenreiter abschließen konntest? Und wenn ja, mit welcher Version Du spielst, also Retail oder Steam?

Gruß

J.B.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thorus
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone


Alter: 27
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 17.09.2007
Beiträge: 628
Wohnort: Dach des Burgtores

BeitragVerfasst am: Mi 17.02.2016 - 22:44    Titel: Antworten mit Zitat

@J.B.

Die Militärabteilung war so weit ich weiß abgeschlossen, aber da müsste ich auch nochmal nachschauen.

Hab die Steam Version gespielt,
Mediensabotage konnte ich nicht abschließen
Und Drachenreiter auch nicht, allerdings hab ich dem auch nicht brutal viele Prinzessinen reingeschoben.

Sourg hat bei mir irgendwann die Klappe gehalten, weil ich Erzdämonen gebraucht habe und dem irgendwas um die 13000 Gefangene und mehrere hundert Freiwillige reingedonnert habe, in der Hoffung ich bekomme ein paar.
Hat dann auch funktioniert und er hat 100 rausgerückt.

_________________
Nur bei ROT den Kindern ein Vorbild, bei GRÜN traut sich ja jeder über die Straße zu gehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
J.B.
Fahnenträger(in)
Fahnenträger(in)


Alter: 46
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.12.2007
Beiträge: 76
Wohnort: Oberkirch

BeitragVerfasst am: Do 18.02.2016 - 09:21    Titel: Antworten mit Zitat

Thorus hat folgendes geschrieben:
@J.B.

Die Militärabteilung war so weit ich weiß abgeschlossen, aber da müsste ich auch nochmal nachschauen.

Hab die Steam Version gespielt,
Mediensabotage konnte ich nicht abschließen
Und Drachenreiter auch nicht, allerdings hab ich dem auch nicht brutal viele Prinzessinen reingeschoben.

Sourg hat bei mir irgendwann die Klappe gehalten, weil ich Erzdämonen gebraucht habe und dem irgendwas um die 13000 Gefangene und mehrere hundert Freiwillige reingedonnert habe, in der Hoffung ich bekomme ein paar.
Hat dann auch funktioniert und er hat 100 rausgerückt.


Vielen Dank für Deine schnelle Antwort, Thorus! Smile

Mir ging es nämlich darum zu erfahren, ob der inzwischen bei Steam eingebaute Fix für die Quests Militärabteilung und Mediensabotage funktioneren. Was ich noch nicht herausfinden konnte ist, ob der Fix, der ja nun in der Steam-Version eingebunden ist, auch mittels Steam-Update für die Retail-Versionen gilt.

Bei Dir scheint der Fix auf jeden Fall zu greifen. Mediensabotage ist nicht leicht zu beenden, weil man gern mal die eine oder andere Info vergisst an den Schreiberling weiterzugeben. Rolling Eyes

Bei der Drachenreiter-Quest habe ich keine Ahnung, wie viele Prinzessinnen man opfern muss, um die abzuschließen. Vielleicht geht das auch gar nicht.

Nochmals Danke & Gruß

J.B.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir Marc von Göskon
Halbgott
Halbgott


Alter: 45
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.12.2001
Beiträge: 8568
Wohnort: Auf Wolke 7 mit Partnerin Suse

BeitragVerfasst am: Do 18.02.2016 - 10:34    Titel: Antworten mit Zitat

Aua da macht es ja einem Sir im Herzen Weh, Prinzessinnen Opfern. paaaaa.
Besser alle zu mir schicken. Very Happy Very Happy Very Happy Lachen ist gesund Lachen ist gesund Lachen ist gesund

_________________
Win Server 2016u1797 und Windows 10 Enterprise 1709u19. Firefox 59a1, ThunderBird 59a1

Ein Glücklicher Marc Senn Ohne Spielen, ohne Rollenspiel, nur Realität und der Liebe frönen.I Love You Suse, und ab mitte nov. entlich 100K
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
J.B.
Fahnenträger(in)
Fahnenträger(in)


Alter: 46
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.12.2007
Beiträge: 76
Wohnort: Oberkirch

BeitragVerfasst am: Do 18.02.2016 - 12:16    Titel: Antworten mit Zitat

Sir Marc von Göskon hat folgendes geschrieben:
Aua da macht es ja einem Sir im Herzen Weh, Prinzessinnen Opfern. paaaaa.
Besser alle zu mir schicken. Very Happy Very Happy Very Happy Lachen ist gesund Lachen ist gesund Lachen ist gesund


Die passen da schon ganz gut ins Spiel! Smile Und "opfern" heißt hier in dem Fall nur, dass man sie übergibt. Aus denen werden nämlich die besagten Drachenreiter und teilen ordentlich aus....die muss dann niemand mehr beschützen, eher im Gegenteil! Very Happy Very Happy Very Happy

Gruß

J.B.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thorus
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone


Alter: 27
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 17.09.2007
Beiträge: 628
Wohnort: Dach des Burgtores

BeitragVerfasst am: Do 18.02.2016 - 21:48    Titel: Antworten mit Zitat

Also ein Bug ist bei mir immer wieder aufgetreten, und der hat mich ziemlich aufgeregt.

Und zwar wurde ich bei dem Zauber "Zeit Zurück" immer wieder aus dem Spiel geschmissen, dadurch musste ich viele Kämpfe neu machen.
Das kam vorallem immer gegen Ende von großen Kämpfen vor, verstärkt als es auf den Schluss zu ging.
Beim vorletzten Kampf hab ich schwere Verluste in Kauff genommen, hauptsächlich ich werde nicht nach 20-30 Min. Kampf wieder aus dem Spiel katapultiert.
Eine Fehlermeldung kam immer, aber besser hat es das auch nicht gemacht. bounce

_________________
Nur bei ROT den Kindern ein Vorbild, bei GRÜN traut sich ja jeder über die Straße zu gehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
J.B.
Fahnenträger(in)
Fahnenträger(in)


Alter: 46
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.12.2007
Beiträge: 76
Wohnort: Oberkirch

BeitragVerfasst am: Fr 19.02.2016 - 08:40    Titel: Antworten mit Zitat

Thorus hat folgendes geschrieben:
Also ein Bug ist bei mir immer wieder aufgetreten, und der hat mich ziemlich aufgeregt.

Und zwar wurde ich bei dem Zauber "Zeit Zurück" immer wieder aus dem Spiel geschmissen, dadurch musste ich viele Kämpfe neu machen.
Das kam vorallem immer gegen Ende von großen Kämpfen vor, verstärkt als es auf den Schluss zu ging.
Beim vorletzten Kampf hab ich schwere Verluste in Kauff genommen, hauptsächlich ich werde nicht nach 20-30 Min. Kampf wieder aus dem Spiel katapultiert.
Eine Fehlermeldung kam immer, aber besser hat es das auch nicht gemacht. bounce


Das Phänomen kenne ich und glaube es liegt meistens daran, dass auf der Zieleinheit ein Zauber lag oder liegt, wie. z.B. Glots Rüstung oder auch der Ork-Schild. Das passiert auch bei bestimmten Zuständen einer Einheit, also z.B. eine Vergiftung. Anscheinend kommt das Spiel da dann durcheinander und zwar umso mehr je höher die Zahl der Kampfrunden ist. Hat mich auch oft Nerven gekostet. Sad

Gruß

J.B.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> King's Bounty: The Legend Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Rail Nation


Powered by phpBB © phpBB Group :: Mods Credits Page ::
Forensicherheit

34992 Angriffe abgewehrt