Boards @ MM-World Foren-Übersicht Might & Magic-World Zur Hauptseite von Might & Magic-World    Boards @ MM-World Foren-Übersicht Spiele, Bücher und vieles mehr online bestellen
Foren
Might and Magic X: Legacy - Der Fazit-Thread

Im Topic:Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer: Keine
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Might and Magic X: Legacy
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Wie zufrieden seid ihr mit Might and Magic X?
Wunschlos glücklich. So gut oder gar besser wie die alten Teile!
17%
 17%  [ 17 ]
Glücklich. Nicht so gut wie die alten Teile, aber trotzdem sehr gut!
51%
 51%  [ 49 ]
Neutral. Braucht vielleicht noch ein paar Patches...
22%
 22%  [ 21 ]
Enttäuscht. Hatte mir etwas anderes vorgestellt!
4%
 4%  [ 4 ]
Bodenlos enttäuscht. Meh. Einfach nur meh!
4%
 4%  [ 4 ]
Stimmen insgesamt : 95

Autor Nachricht
Ayren
Soldat(in)
Soldat(in)


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 23.07.2009
Beiträge: 115


BeitragVerfasst am: Mo 03.02.2014 - 10:16    Titel: Antworten mit Zitat

Nach nun gut 50 h + Spielzeit kann ich für mich sagen, dass mir das Spiel sehr gut gefällt.

Pro:
Nach über 10 Jahren ein neues MM

Fühlt sich auch an wie ein MM

Musik und Sounds gefallen mir sehr gut.

Neu Sorpigal minus Neu XD

Das letzte Spiel was in mir eine Solche RPG Freude ausgelöst hat war Legend of Grimmrock

Das neue Item System mit den Farben

2 Schwierigkeitsgrade (wünschte mir aber noch einen der etwas schwerer als Krieger ist)

Jedoch gibt es einige Punkte wo ich sagen muss, da bin ich sehr enttäuscht.

Kontra:
Es gibt klassen die im Vergleich zu anderen einfach nicht lohnenswert sind sie zu Spielen zumindest vom rechnerischen Standpunkt.

Kein respawn von Gegnern (für mich fail hoch10)

Was bringt es ein neues Itemsystem zu machen, wenn die Drops random sind und es nur eine limitierte Anzahl Gegner gibt.

Viele kleine Dinge, die für mich einfach sehr lieblos wirken wie z.B kein Kalender alles hat bei Tag und Nacht offen, die NPC Beschreibungen sind nicht immer hilfreich ( dazu gibt es auch noch zu wenige für meinen Geschmack)

Allgemein wurde das Spiel nach meinem Empfinden stark vereinfacht und man hat auf viele wie schon oben genannt kleine Dinge verzichtet, um es für Anfänger einfacher zu machen.

Fazit.

MM X ist ein gelungenes Spiel, das sich meiner Meinung nach zu Recht zu der MM Reihe gesellen darf. Es ist ein Segen und Fluch zugleich, dass Ubisoft sich dieser Reihe angenommen hat. Zum einen würde es kein MM X geben zum anderen merkt man einfach auch, dass Ubisoft sich in keinster weise sicher ist, was sie mit der MM Reihe machen wollen. Sie versuchten es einfach mal um ein bisschen auf den Old School Zug aufzuspringen.

MFG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnurz
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.03.2009
Beiträge: 586
Wohnort: Schwarzer Wald

BeitragVerfasst am: Mo 03.02.2014 - 11:04    Titel: Antworten mit Zitat

Es scheint aber einen Respawn zu geben.

http://www.mightandmagicworld.de/phpbb/viewtopic.php?t=24361&sid=4ac592b69db6cea334ec743080f681c0

Zur Schwierigkeit:
Ich bin weder Anfänger noch Hardcore-Spieler.
Für Anfänger sollte man noch eine Stufe einfacher haben. Ich persönlich brauche keine bockelhart-Stufe, aber wer's braucht....
Die Drops sind wirklich allermeist langweilig und nur zum Verkaufen geeignet.

Einen Wunsch-Thread gibt's hier auch schon...

http://www.mightandmagicworld.de/phpbb/ftopic24088-60.html

Dein Schlussatz trifft's.
UBI hat rein kaufmännische Interessen, mehr nicht.

_________________
Bleibense Mensch !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thies
Administrator
Administrator


Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 13.07.2001
Beiträge: 3951
Wohnort: Vega rechts abbiegen + 16 LJ

BeitragVerfasst am: Mo 03.02.2014 - 11:23    Titel: Antworten mit Zitat

Schnurz hat folgendes geschrieben:
UBI hat rein kaufmännische Interessen, mehr nicht.

Sorry, aber was erwartet Ihr? Natürlich stehen bei Ubisoft die kommerziellen Interessen im Vordergrund. Was nützt es die besten Spiele zu machen, aber die Kosten werden nicht gedeckt. Dann geht man pleite und das haben eine Vielzahl von Publishern und Entwicklern die letzten Jahre erleben müssen. So lange die Entwickler versuchen das Beste daraus zu machen und die positiven Punkte überwiegen, bin ich persönlich zufrieden. Und das trifft auf MMX meines Erachtens zu.

Und wenn wir Glück haben, ist der kommerzielle Erfolg so gut, dass wir auch noch DLCs / Addons oder gar ein MMXI erleben werden.

CU

Frank-Andre
Webmaster | Admin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10131


BeitragVerfasst am: Mo 03.02.2014 - 11:24    Titel: Antworten mit Zitat

Sicher, aber in jedem Pixel durchdringen zu lassen, dass man eigentlich keinerlei Lust hatte für dieses Produkt Geld auszugeben ist arm. Early Access zum Beispiel ist eigentlich für kleinere Entwickler gedacht, Ubisoft hätte sowas nicht nötig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnurz
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.03.2009
Beiträge: 586
Wohnort: Schwarzer Wald

BeitragVerfasst am: Mo 03.02.2014 - 11:43    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hätte für ein perfekteres MMX die meist üblichen ca. 50-60 € locker gemacht, wie die meisten Anderen sicher auch.

Da wäre dann sicher auch 'ne deutsche Vertonung drin gewesen.
EARLY ACCESS kaufe ich nach den letzten Fehlkäufen NICHT mehr.
Schon MMX habe ich erst zum Release gekauft, und bin froh darüber.

Man kann Entwicklung auch totsparen. Hat uns die Vergangenheit gelehrt.

_________________
Bleibense Mensch !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Armin
Bogenschütze/in
Bogenschütze/in


Alter: 40
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 05.04.2002
Beiträge: 194
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: Mo 03.02.2014 - 14:03    Titel: Antworten mit Zitat

Thies hat folgendes geschrieben:

Sorry, aber was erwartet Ihr? Natürlich stehen bei Ubisoft die kommerziellen Interessen im Vordergrund. Was nützt es die besten Spiele zu machen, aber die Kosten werden nicht gedeckt. Dann geht man pleite und das haben eine Vielzahl von Publishern und Entwicklern die letzten Jahre erleben müssen.


Die sind ganz sicher nicht Pleite gegangen, weil sie die besten Spiele gemacht haben Lachen ist gesund


Ayren hat folgendes geschrieben:

Allgemein wurde das Spiel nach meinem Empfinden stark vereinfacht und man hat auf viele wie schon oben genannt kleine Dinge verzichtet, um es für Anfänger einfacher zu machen.

Das hoert sich echt uebel an. Immer meine groesste Sorge bei remakes und Fortsetzungen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
GameNerdVeggie
Dieb(in)
Dieb(in)


Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 03.02.2014
Beiträge: 60


BeitragVerfasst am: Mo 03.02.2014 - 14:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin vom Spiel total entäuscht. Trotz Early Access hat es Bugs ohne Ende. Das Spiel stürzt dauernd ab und die Grafik ruckelt trotzt Runden basiertem Spiel. Ich hab nicht mal Grafik Ruckler bei MMO's und kann Skyrim ohne Probleme mit HD Patch auf maximalem Setting zocken.

Das Kampfsystem ist total langweilig, denn es wirkt eher wie eine Rast und Trank Simulation.

Das einzige Positive ist die grafische Gestaltung und die Musik.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10131


BeitragVerfasst am: Mo 03.02.2014 - 15:03    Titel: Antworten mit Zitat

Armin hat folgendes geschrieben:
Die sind ganz sicher nicht Pleite gegangen, weil sie die besten Spiele gemacht haben Lachen ist gesund


Nur so am Rande: Nur weil ein Spiel gut ist, wirft es nicht automatisch Gewinn ab.

Beispiele:
Psychonauts von Double Fine / THQ
Beyond Good & Evil von Ubisoft
Grim Fandango von Lucas Arts
Planescape Torment von Black Isle / Interplay

Aber ja, meistens geht ein Publisher wegen Fehlplanung pleite - und nicht, weil sich ihre guten Spielen nicht verkauft haben. Bei Entwicklern sieht das anders aus...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnurz
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.03.2009
Beiträge: 586
Wohnort: Schwarzer Wald

BeitragVerfasst am: Mo 03.02.2014 - 15:04    Titel: Antworten mit Zitat

Nochmal Respawn:
Bin wieder in der Verschollenen Stadt um mir die Scherbe des Wassers zu holen.
Dort haben mich wieder 4 Gespenster empfangen, obwohl ich dort schon gesäubert hatte.

_________________
Bleibense Mensch !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rinswind
Magier(in)
Magier(in)



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.10.2013
Beiträge: 1000
Wohnort: Dungeon, direkt neben Keeper

BeitragVerfasst am: Mi 05.02.2014 - 10:01    Titel: Antworten mit Zitat

Schnurz hat folgendes geschrieben:
Nochmal Respawn:
Bin wieder in der Verschollenen Stadt um mir die Scherbe des Wassers zu holen.
Dort haben mich wieder 4 Gespenster empfangen, obwohl ich dort schon gesäubert hatte.


Das kann sein. Denn dort ist eine "Trittplatte-Falle). Wenn Du darauf trittst, dann kommen die vier Gespenster. Ich hab da auch alles gesäubert, und habe noch eine, oder zwei Türen die ich nicht geöffnet bekomme, aber die vier waren mir noch zu heftig. bin dann weitergelatscht.

Und dabei ist mir dann aufgefallen, dass wenn man in Seehafen in die Kanalisation geht, also Kilometerweit entfernt von der Verschollenen Stadt, dann kann man auf der vergrößerten Karte den Dungeon von der verschollenen Stadt sehen. Öffnet man die Weltkarte, dann zeigt der "Hier bin ich Zeiger" aber noch auf Seehafen. Finde ich ein wenig unglücklich. Besser wäre da eine mitwandernde Markierung.

Ich vermute auch, dass ich nun in der verschollenen Stadt auch die Türe in der Ebene 3 aufbekomme, oder sogar schon offen ist, die anscheinend die Verbindung zu der Verschollenen Stadt und Seehafen darstellt. Denn in dem Keller habe ich keinen Schalter gefunden, oder der ist noch hinter einer der verschlossenen Tür.

ich denke dafür muss ich die Geister killen, da die Trittplatte zumindest eine davon öffnen wird. Nun bin ich Stufe 20 und denke das ich es schaffen werde, beim ersten Versuch war ich noch Stufe 15 und hatte alles bis auf die 4 Gespenster alles killen können.

Ach ja eigentlich soll es ja hier um das Gefallen des Spiels gehen...

Also mir gefällt das immer besser, obwohl einige paar Kleinigkeiten mich stören, aber da hab ich einen anderen Thread für aufgemacht.

Und ich habe den Eindruck, dass je weiter ich komme, ich auch von diesen Rucklern immer mehr geplagt werde.

Vielleicht liegt das ja an den Saveständen? Anfangs hatte ich überhaupt keine Ruckler. Dann im zweiten Akt fingen die langsam, aber verschmerzlich an.
Nun ist es so, dass meine Bewegungsbefehle verspätet am Monitor ankommen (Pfeiltasten). So drehe ich mich manchmal im Kreis, weil ich denke, dass ich die Taste nicht gedrückt hätte, bzw, die falsche.

Mir ist nämlich aufgefallen, dass die Savestände immer weiter hoch zählen, auch wenn ich einen alten Speicherstand überschreibe. Bin nun bei Speicherstandzähler 473, habe aber in Wirklichkeit nur 71 wirkliche Speicherstände auf der Platte liegen.
dabei fällt mir auch auf, dass die Ladezeiten sich immer weiter erhöhen. Ich bin nun in der glücklichen Situation, dass ich SSD verbaut habe. Was macht der, der ne Magnet drin hat? Kaffee kochen und ein Zigarettchen rauchen?

Setze den letzten Abschnitt auch nochmals in Bugs, denn hier könnte das vielleicht übersehen werden.

Gruß

Rinswind

_________________

Berühmte letzte Worte eines Rollenspielers:
Glaubt mir! Ich hab vor kurzem die Höhle untersucht, da ist keiner und die ist leer...Scheiße wo kommt der Drache her?...Happs...Burps!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Scaramouche
Frischfleisch




Anmeldungsdatum: 09.11.2011
Beiträge: 9


BeitragVerfasst am: Mi 05.02.2014 - 11:39    Titel: Antworten mit Zitat

Nachdem ich jetzt mit meiner ersten Gruppe durch bin von mir ein Fazit.

Juhuuuuuu, endlich wieder richtiges Might and Magic Feeling. Mir hat das Spiel unglaublich viel Spaß gemacht und ich werde es sicher noch ein paar mal durchspielen. So gefesselt hatte mich zuletzt Might and Magic 4 und 5 in Kombination, das sind so nebenbei auch meine beiden Lieblingsteile der Serie.

Pro:

Das Spiel hat für mich das was ein Might and Magic - Spiel ausmacht.

- Fässer zum steigern von Attributen und Ressis
- Statuen zum temporären Buffen
- die vielen Zustände, die durch Attacken hervorgerufen werden können.
- viele Bücher für die Hintergrundgeschichten
- viel Klatsch bei den einzelnen Personen
- Storyfortführung aus Heroes 6 und damit Zusammenhang zwischen Strategie- und Rollenspiel
- Charaktere aus den beiden Heroesteilen 5 und 6 finden sich hier wieder
- nette Scherze wie zum Beispiel der Auftrag von Ann mit dem Zirkus
- schöne Rätsel die mich manchmal fast verzweifeln liesen aber dafür andererseits auch ein paar einfache
- schöne Story
- levelbare Relikte und bei diesen Artefakte aus Heroes

Contra:

- zu lange Ladezeiten
- Klassen sind an Rassen gekopelt und viel zu wenige
- statt 2 Begleiter hätte ich gerne 2 Chars mehr
- zu wenig Skills und nur Skills für Kampf oder Magie
- keine deutsche Sprachausgabe
- zu wenig Attributs- und Skillpunkte pro Level
- Fernkampf viel zu schwach im Vergleich zu Magie und Nahkampf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aldon
Dieb(in)
Dieb(in)




Anmeldungsdatum: 04.02.2014
Beiträge: 62


BeitragVerfasst am: Mi 05.02.2014 - 12:29    Titel: Antworten mit Zitat

Ein gutes Spiel, das viel Spaß macht. Ich vermisse Townportal und fünf mal Leuchtfeuer sehr, zumal man nicht fliegen kann. Die Ladezeiten sind bei mir total in Ordnung bis zum Ende. Es ist zu kurz, hat viel zu wenig Skills und Nebenquests, viel viel viel zu wenig Angebot bei Händlern (ich schau da schon gar nicht mehr) und zu viele nervtötende Bodenplatten/Teleporter Rätsel. Auch vermisse ich die Gut - Böse Linie ein bischen. Aber für 20 € definitiv ein tolles Spiel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Armin
Bogenschütze/in
Bogenschütze/in


Alter: 40
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 05.04.2002
Beiträge: 194
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: Mi 05.02.2014 - 19:48    Titel: Antworten mit Zitat

Therak hat folgendes geschrieben:

Nur so am Rande: Nur weil ein Spiel gut ist, wirft es nicht automatisch Gewinn ab.

Ach nee!

Therak hat folgendes geschrieben:

Aber ja, meistens geht ein Publisher wegen Fehlplanung pleite - und nicht, weil sich ihre guten Spielen nicht verkauft haben.


Die sind vermutlich Pleite gegangen, weil sie zuviel auf "hohe Produktionswerte" statt gameplay gesetzt haben. Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
carlo22
Dieb(in)
Dieb(in)




Anmeldungsdatum: 30.01.2014
Beiträge: 58


BeitragVerfasst am: Mi 05.02.2014 - 20:03    Titel: Antworten mit Zitat

mir gefällt es bislang sehr gut, townportal fehlt halt!
kann aber nicht weiterspielen da ich nur win7 32 Os habe und es ab akt 2 nur crasht und abstürzt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10131


BeitragVerfasst am: Mi 05.02.2014 - 20:28    Titel: Antworten mit Zitat

Armin hat folgendes geschrieben:

Die sind vermutlich Pleite gegangen, weil sie zuviel auf "hohe Produktionswerte" statt gameplay gesetzt haben. Very Happy


Scherzkeks. THQ ging pleite weil sie a) zu viel Kohle in ein Zubgehör gesteckt haben, das niemand wollte und b) zu WENIG Wert auf Produktionswert gelegt haben, und stattdessen auf billig produzierte Lizenztitel setzten.

Lucas Arts hingegen hatte nur noch Star Wars im Portfolio und wurde jüngst von Disney geschluckt.

Und Interplay / Black Isle, tja, da war's wohl einfach Missmanagement.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10131


BeitragVerfasst am: Mi 05.02.2014 - 22:11    Titel: Antworten mit Zitat

Doppelposting! Very Happy

Wird einige nicht gefallen (und einige werden's nicht verstehen ... wortwörtlich), aber das "kleine" Might and Magic X bekam die Ehre bei Zero Punctuation vorgestellt zu werden.

Kurz dazu: Zero Punctuation ist eine wöchentliche Spielekritik, bei der der Name Programm ist. D.h. Ben „Yahtzee“ Croshaw spricht, als gäbe es kein Morgen mehr (daher der Name der Show) und der Schwerpunkt liegt auf "Kritik". Er zeigt also im Grunde alles, was er am Spiel schlecht findet. Die Show soll keine objektive Meinung über ein Spiel vermitteln, sondern dient einzig und allein zur Unterhaltung.

Wer also keine Kritik zum Spiel zulässt, ganz gleich wie wenig ernst sie gemeint ist, sollte sich das Video nicht anschauen. Wer Witze unter der Gürtellinie nicht mag auch nicht. Und wer englisch nicht kann, kann sich's ruhig anschauen, wird es aber nicht verstehen.

In diesem Sinne: Klick
Spoiler: Ihm gefiehl's nicht. Allerdings gefallen ihm 90% der Spiele nicht Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Khrynn
Goblin
Goblin


Alter: 42
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 02.02.2014
Beiträge: 32


BeitragVerfasst am: Do 06.02.2014 - 08:12    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kann jetzt nicht sagen ob ich alle Might and Magic Teile gespielt habe, aber es waren viele und diese habe ich damals sehr lange und gern gespielt.. jetzt nach so langer Zeit wieder ein Spiel dieser Reihe an zu gehen macht großen Spaß und es ist wie ich finde sehr gelungen!

Von Bugs wie hier des öfteren berichtet wird habe ich bislang noch überhaupt nichts bemerkt (habs schon durchgespielt). Einzige was mir aufgefallen ist, diese Quest mit dem Tee kann man beliebig oft annehmen wie es scheint, aber sonst..

Leider ist der Fernangriff misslungen, mein Elf mit GM macht kaum Schaden, sofern er nicht überhaupt daneben schießt, dafür sind die Zauber meines erachtens nach zu mächtig.. da fehlt ein bisschen die Ausgewogenheit, aber so viele "Fernkämpfe" gibt es bei diesem Teil ohnehin nicht wie es in alten mal war, wo ich, wenn ich denke damals auf diese Drachenrudel alles abgefeuert habe was nur ging.. Smile

Klar gäbe es hier und da etwas zu verbessern, aber man darf dabei nicht vergessen das es ja absichtlich an die Vorgänger geknüpft ist, also von den Bewegungen usw.

Respawn?! NEIN danke!! Es gibt für mich genügend Gegner im Spiel und wenn ich daran denke gegen die Selben wieder und wieder stupide rein zu klopfen vergeht mir das.. lieber mehr Rätsel!

Mir gefällt das mit den Truhen als Lösung für die Schätze recht gut, klar ist es ein bisschen unrealistisch, die sollten bewacht werden usw. aber da hakt es dann am Spielprinzip und wird so nicht umzusetzen sein..

Diese zwei Begleiter reichen mir auch vollkommen, praktischer wäre es, wenn es da für den einen oder anderen Quest-NPC einen extra Platz geben würde, damit man nicht immer einen aus der Gruppe schmeissen muss und dann wieder holen, aber es geht auch so!

Wünschenswert wären für mich persönlich 5 Begleiter, anstelle von nur 4.. (Ich glaube in einem M&M Teil waren es eh mal 5 oder gar 6??) mit 5 in der Party hätte man ein ausgewogeneres Verhältnis und auch der Spaß Faktor wäre damit etwas höher wie ich finde, weil dann kann ruhig mal einer "failen"..

Alles in allem finde ich es gelungen, bekommt Platz 2 bei mir und ich freue mich schon auf etwaige Erweiterungen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rinswind
Magier(in)
Magier(in)



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.10.2013
Beiträge: 1000
Wohnort: Dungeon, direkt neben Keeper

BeitragVerfasst am: Do 06.02.2014 - 09:33    Titel: Antworten mit Zitat

Therak hat folgendes geschrieben:
Kurz dazu: Zero Punctuation ist eine wöchentliche Spielekritik, bei der der Name Programm ist. D.h. Ben „Yahtzee“ Croshaw spricht, als gäbe es kein Morgen mehr (daher der Name der Show) und der Schwerpunkt liegt auf "Kritik". Wer Witze unter der Gürtellinie nicht mag auch nicht. In diesem Sinne: Klick
Spoiler: Ihm gefiehl's nicht. Allerdings gefallen ihm 90% der Spiele nicht Very Happy


Nun ja... räusper... was soll ich sagen? Dieter Thomas Heck des Internets Very Happy Ist aber ne spezielle Art von Humor. Musste aber trotzdem mehrmals schmunzeln und einmal sogar laut lachen. Gut fand ich den Bezug auf andere Spiele. Ich frag mich was er am Laserschwert nicht mag? Very Happy

Gruß

Rinswind

_________________

Berühmte letzte Worte eines Rollenspielers:
Glaubt mir! Ich hab vor kurzem die Höhle untersucht, da ist keiner und die ist leer...Scheiße wo kommt der Drache her?...Happs...Burps!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lichkönig_Zhar
Goblin
Goblin




Anmeldungsdatum: 08.08.2006
Beiträge: 47


BeitragVerfasst am: Do 06.02.2014 - 09:43    Titel: Antworten mit Zitat

Fazit, rein auf den Vergleich zwischen Teil 6-8 und 10. Die ersten 5 kenne ich nicht und 9 hab ich nicht geschafft bis zum Ende.

gut
+ M&M X Juhu^^
+gutes Feeling allgemein
+nette neuen Ideen wie Itemfarben


neutral/ausbaufähig

#UI
#wechselbare oder mindestens 2 Schnellleisten
#kleinere Dinge wie Öffnungszeiten der Läden
#ich könnte mir eine freier Bewegung vorstellen, als eine Schrittweise
#Klassendesign


schwach/schlechter/schlecht
-Keine freie Wahl bei den Rassen zu den Klassen(ok teils nachvollziehbar, teils nervig)
-Einige Klassen eher nur Funklassen
-Skillzusammenstellung bei den Klassen teils schlecht und nervig. Warum muss ich einen Runenpriester nehmen um Feuer auf max zu haben und es kann sonst nicht noch der Schami zb oder Druide.
-keine Wahl zwischen gut und böse, dass hatte echt gaudi gemacht in Teil 7, samt abgewandeltem UI
-daraus sich ergebende andere Klassenentwicklung in einem Klassenbaum, das war auch echt super und ausbaufähig damals schon, aber heute kann man daraus was cooles machen
-keine Skills wie Alchemie, das ist schwach
-keine echte Heilklasse, samt skills. Das war damals schon sehr ausbaufähig, aber es ganz wegzulassen.. das hat mir immer gefallen so Seele/Geist/Körper
-keine chance mal Lich oder sowas anderes zu werden wie nen Werwolf als Klasse, Schattenpriester, als böse oder eben für Leute die gerne Gut spielen, was passendes da.
- Gebiete sollten sich teils mehr unterscheiden wie damals. Wüste, Schnee, Sumpf, Geistergebiet, Waldgebiet usw.

GIbt so viele Punkte, wo man mehr rausßholen kann. MMX ist da zu zaghaft, zu dünn. Ok es war ein Versuch, obs auch gekauft wird.

Bei einem MMXI sollte man dann richtig dick auftragen. Da steckt so viel möglicher Inhalt drin und Spaß.

Hoffe MMX verkauft sich gut genug, dass man da dran bleibt.

Bissel mehr Tiefgang und Geheimnisse wie damals. Teil7 ist doch echt prima gewesen. Man hat sich da gut gefühlt, coole Klassen usw usw. Das spiel ich immer wieder am liebsten.

Grüße

_________________
Lich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10131


BeitragVerfasst am: Do 06.02.2014 - 10:27    Titel: Antworten mit Zitat

Rinswind hat folgendes geschrieben:
Ich frag mich was er am Laserschwert nicht mag?


Er sagt "Laser Light Show" - nicht "Laser Sword" Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Might and Magic X: Legacy Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 3 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Neverwinter


Powered by phpBB © phpBB Group :: Mods Credits Page ::
Forensicherheit

71168 Angriffe abgewehrt