Boards @ MM-World Foren-Übersicht Might & Magic-World Zur Hauptseite von Might & Magic-World    Boards @ MM-World Foren-Übersicht Spiele, Bücher und vieles mehr online bestellen
Foren
Wo lerne ich die Lichtmagie?

Im Topic:Kein registrierter, kein versteckter und kein Gast.
Registrierte Benutzer: Keine
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Might and Magic 7
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
FetterAhn
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone


Alter: 62
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 01.12.2007
Beiträge: 689
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: Sa 17.03.2018 - 11:53    Titel: Antworten mit Zitat

Jup, wobei die Gestalt der alten bisher unbekannt war, die Corak offenbar nicht direkt bei Ihnen anfragen können und der letzte Kontakt wohl ein paar Zeitalter her ist.

Die Lore von Elder Scrolls finde ich auch gut eingehalten (im Gegensatz zu hier), allerdings haste in den Abenteuern nach Daggerfall kaum eine Chance einen normalen Kampf zu Überleben. Skyrim setzt da noch einen drauf. Gehste sofort durchs Tor, kannste eine Menge Lösen. Machst das erst ab 10 mit ansich der ricjtigen Bewaffnung, bekommste mit 2 Bam von jedem Monster dort tödliche Ohrfeigen...

_________________
Und Tschüs !
Glaubt ja nicht, daß ich in dem Jahr ohne Internet weniger am Computer war.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10121


BeitragVerfasst am: Sa 17.03.2018 - 12:07    Titel: Antworten mit Zitat

Du verwechselst Skyrim mit Oblivion. Oblivion hatte das unsägliche Levelscaling-System, wo alles an dein Level angepassst wurde. Das hatte als Ergebnis, dass dir mit Lvl neun vielleicht zwei Skelette entgegen geworfen wurden, an der gleichen Stelle mit Lvl zehn aber plötzlich drei Liche, vier Drachen und fünf Schwiegermütter kamen.

Bei Skyrim hingegen hatte jedes Gebiet einen minimalen und einen maximalen Levelwert. Eine Höhle mit Banditen bleibt auch eine Höhle mit Banditen, auch die Bewaffnung oder die Anzahl der Banditen ändert sich nicht. Das ist viel angenehmer, weil man dort durch Leveln auch tatsächlich spürt "stärker" zu werden.


Was den Zerstörer angeht:
Weiß zufällig jemand wann er konkret losgeschickt wurde? Müsste ja relativ schnell nach dem Eindringen der Kreeganer gewesen sein. Sprich: Die Alten haben garnicht damit gerechnet, dass eine Enorth-Bauerntruppe die Kreeganer aufhalten konnte.

Hier ist wohl auch ein Storyloch: Im guten Ende von MM7 - hätten hier die beiden Partys nicht einfach zu den Alten teleportieren können (lt. Corak ist das sicherlich möglich gewesen) und vom Triumph über die Kreeganer berichten können?
Aber wir wissen ja: ursprünglich sollte das dunkle Ende fortgesetzt werden, in dem die Waffen der Alten über ganz Enroth verteilt werden, was schließlich in einem HoMM Add-on endete. Aber wie oben bereits geschrieben: Morddrohungen, bla blubb.

...und ab MM 9 war Caneghem wohl eh nicht mehr richtig aktiv. Hab zumindest mal gelesen, dass er während der Entwicklung von MM 9 und HoMM 4 kaum im Büro war, und wenn, dann hat er nur gemeckert und die Stimmung runtergezogen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir Marc von Göskon
Gast








BeitragVerfasst am: Sa 17.03.2018 - 23:20    Titel: Antworten mit Zitat

hmm kann man die Komplexität und story eines Spieles wo ein Mensch fast alleine Programmiert hat zu einem Elder Scrolls alsschon grösseren Fima oder unter einer japanische Grossfirma bei Dark Souls vergleichen??
Nach oben
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10121


BeitragVerfasst am: So 18.03.2018 - 02:03    Titel: Antworten mit Zitat

Was hat das miteinander zu tun? Es ist doch hinsichtlich der Spielwelt vollkommen egal ob da nun 100 Programmierer saßen oder nur 2. Wenn man sich darüber keine Gedanken macht, kommt am Ende halt Patchwork mit Lücken raus.

Zudem sind die Dos-Teile von MM inhaltlich ja noch alle stimmig, es fing erst in der Windows Ära an zu brökeln. Vermutlich auch deshalb, weil 3DO jedes Jahr einen M&M-Titel forderte *zusätzlich* zu den ganzen anderen Nonsens den NWC für 3DO entwickeln musste.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
justl
Soldat(in)
Soldat(in)




Anmeldungsdatum: 21.09.2014
Beiträge: 136


BeitragVerfasst am: Mo 19.03.2018 - 20:05    Titel: Antworten mit Zitat

Therak hat folgendes geschrieben:

Nein, das ist vollkommen falsch.
Xeen und Enroth sind zwei unterschiedliche Planeten.
Enroth wurde zudem von den Elementarfürsten erschaffen, nicht von den Alten.


also ich bilde mir das entweder nur ein, oder hat da nicht ein prinz roland (ironfist/eisenfaust?) am ende von world of xeen geheiratet?
demnach wäre das dann mit mm6 somit wirklich eine art "fortsetzung" ...
ich poste das hier noch, wenn ich was dazu finde :)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Onkelmichi
Dieb(in)
Dieb(in)




Anmeldungsdatum: 05.03.2017
Beiträge: 57


BeitragVerfasst am: Di 20.03.2018 - 02:21    Titel: Antworten mit Zitat

Therak hat folgendes geschrieben:
Du verwechselst Skyrim mit Oblivion. Oblivion hatte das unsägliche Levelscaling-System, wo alles an dein Level angepassst wurde. Das hatte als Ergebnis, dass dir mit Lvl neun vielleicht zwei Skelette entgegen geworfen wurden, an der gleichen Stelle mit Lvl zehn aber plötzlich drei Liche, vier Drachen und fünf Schwiegermütter kamen.

Bei Skyrim hingegen hatte jedes Gebiet einen minimalen und einen maximalen Levelwert. Eine Höhle mit Banditen bleibt auch eine Höhle mit Banditen, auch die Bewaffnung oder die Anzahl der Banditen ändert sich nicht. Das ist viel angenehmer, weil man dort durch Leveln auch tatsächlich spürt "stärker" zu werden.


Was den Zerstörer angeht:
Weiß zufällig jemand wann er konkret losgeschickt wurde? Müsste ja relativ schnell nach dem Eindringen der Kreeganer gewesen sein. Sprich: Die Alten haben garnicht damit gerechnet, dass eine Enorth-Bauerntruppe die Kreeganer aufhalten konnte.

Hier ist wohl auch ein Storyloch: Im guten Ende von MM7 - hätten hier die beiden Partys nicht einfach zu den Alten teleportieren können (lt. Corak ist das sicherlich möglich gewesen) und vom Triumph über die Kreeganer berichten können?
Aber wir wissen ja: ursprünglich sollte das dunkle Ende fortgesetzt werden, in dem die Waffen der Alten über ganz Enroth verteilt werden, was schließlich in einem HoMM Add-on endete. Aber wie oben bereits geschrieben: Morddrohungen, bla blubb.

...und ab MM 9 war Caneghem wohl eh nicht mehr richtig aktiv. Hab zumindest mal gelesen, dass er während der Entwicklung von MM 9 und HoMM 4 kaum im Büro war, und wenn, dann hat er nur gemeckert und die Stimmung runtergezogen.
Offtopic: lohnt sich Skyrim?habe es mir nie zugelegt,weil ich von Oblivion aber derartig enttäüscht war(Morrowwind war ja nicht soo schlecht)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10121


BeitragVerfasst am: Di 20.03.2018 - 11:58    Titel: Antworten mit Zitat

justl hat folgendes geschrieben:

also ich bilde mir das entweder nur ein, oder hat da nicht ein prinz roland (ironfist/eisenfaust?) am ende von world of xeen geheiratet?
demnach wäre das dann mit mm6 somit wirklich eine art "fortsetzung"


Das waren König Burlock und Königin Kallindra.

Die Eisenfausts hatten ihren ersten Auftritt in Heroes 1, wo sie Enroth besiedelten. Was, ich betone es erneu, ein anderer Planet ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnurz
Ritter/Amazone
Ritter/Amazone



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.03.2009
Beiträge: 586
Wohnort: Schwarzer Wald

BeitragVerfasst am: Di 20.03.2018 - 13:09    Titel: Antworten mit Zitat

omkelmichi hat folgendes geschrieben:
------
Offtopic: lohnt sich Skyrim?habe es mir nie zugelegt,weil ich von Oblivion aber derartig enttäüscht war(Morrowwind war ja nicht soo schlecht)


OT:
Morrowind hatte ich damals nur angespielt, habe es aber ziemlich bald von der Platte geputzt.
Oblivion; na, ja. War ganz gut, allerdings gingen mir irgendwann die ständig neu aufploppenden Tore auf den Keks.
Habe ich einmal durchgespielt.
Skyrim hat derartige Macken nicht. Es gibt zwar einen relativ kurzen Hauptquest-Strang, den man aber nicht sofort durchspielen braucht.
Skyrim ist recht groß und mit den DLC nochmal größer.
Es gibt einen wahren Wust an z.T. interessanten Nebenquests,
Du kannst Deinen Helden auf unterschiedlichste Professionen skillen.
Die Landschaftsgestaltung ist prima.
Mir hat Skyrim Spaß gemacht, ich habe lt. Steam-Klient ca. 2000 Std. damit verbracht.
Ich kann es RPG-Fans empfehlen.
/OT

_________________
Bleibense Mensch !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10121


BeitragVerfasst am: Di 20.03.2018 - 13:37    Titel: Antworten mit Zitat

omkelmichi hat folgendes geschrieben:
Offtopic: lohnt sich Skyrim?habe es mir nie zugelegt,weil ich von Oblivion aber derartig enttäüscht war(Morrowwind war ja nicht soo schlecht)


Kommt drauf an *weshalb* du von Oblivion enttäuschst warst. Skyrim ist definitiv glatter poliert als Morrowind. Das Setting der Nords ist zwar interessanter als die 08/15-Welt von Oblivion, reicht aber nicht an das Obskure eines Morrowinds ran.

Insgesamt ist aber das Spiel mehr Richtung "mache was dir jetzt Spaß macht", d.h. du musst schon Eigenmotivation mitbringen. Sachen wie in Morrowind, dass du z.B. in einer Gilde nicht aufsteigen kannst, weil du erst Fähigkeiten trainieren musst, gibt es nicht mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir Marc von Göskon
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 21.03.2018 - 11:04    Titel: Antworten mit Zitat

Games werden Halt immer angepasst an die neuen Spieler Generationen, sonst würde es ja nicht mehr verkauft.
Nach oben
Gundel
Fahnenträger(in)
Fahnenträger(in)



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 06.05.2003
Beiträge: 89
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: Fr 12.04.2019 - 10:34    Titel: Antworten mit Zitat

Ich stehe wohl grad auf dem Schlauch...
Wo bekommt ein wizard die Fähigkeit Licht her?
In der Wüste kann ich in die Gilde der Illuminaten/des Lichts, aber keiner kann Licht lernen.
Ich bin schon durch die Nebelwände erfolgreich durch. Woran kann es haken?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thersites
Bogenschütze/in
Bogenschütze/in



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 13.07.2001
Beiträge: 197


BeitragVerfasst am: Fr 12.04.2019 - 11:09    Titel: Antworten mit Zitat

Du spielst nicht zufällig die dunkle Seite?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gundel
Fahnenträger(in)
Fahnenträger(in)



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 06.05.2003
Beiträge: 89
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: Fr 12.04.2019 - 13:03    Titel: Antworten mit Zitat

Zufällig nicht. Der Hintergrund ist weiß.

Erstaunlicherweise komme ich in der Baracadawüste in die Lichtgilde,
aber in Celeste wird mir der Kontakt verweigert, da ich kein Mitglied sei.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Therak
Allwissend
Allwissend


Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.08.2002
Beiträge: 10121


BeitragVerfasst am: Fr 12.04.2019 - 14:03    Titel: Antworten mit Zitat

Gundel hat folgendes geschrieben:
Woran kann es haken?


Am Wizard.
Du brauchst nen Erzmagier.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gundel
Fahnenträger(in)
Fahnenträger(in)



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 06.05.2003
Beiträge: 89
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: Fr 12.04.2019 - 14:17    Titel: Antworten mit Zitat

ok danke, also erst nach der Beförderung.
PS jetzt konnte ich eben auch in Celeste in die Lichtgilde.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Arthur Dent
Titan(in)
Titan(in)


Alter: 43
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.04.2006
Beiträge: 2284
Wohnort: ZZ9 Plural Z Alpha

BeitragVerfasst am: Sa 13.04.2019 - 12:15    Titel: Antworten mit Zitat

Dass du in Bracada in die Lichtgilde kommst, in Celeste aber nicht, ist seltsam.

Normalerweise solltest du in beide kommen, sobald du die "Reifeprüfung" in den Nebelwänden bestanden hast, aber vorher in keine von beiden.

Sicher, dass das die Lichtgilde war, in die du vorher in Bracada reinkamst und nicht doch bloß die Wassergilde?

_________________
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Boards @ MM-World Foren-Übersicht -> Might and Magic 7 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Neverwinter


Powered by phpBB © phpBB Group :: Mods Credits Page ::
Forensicherheit

53077 Angriffe abgewehrt